Wolfgang Salomon Wien abseits der Pfade I: Eine etwas andere Reise durch die Stadt an der blauen Donau

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wien abseits der Pfade I: Eine etwas andere Reise durch die Stadt an der blauen Donau“ von Wolfgang Salomon

Wien, die Stadt an der blauen Donau: Wolfgang Salomon erkundet in Band I von "Wien abseits der Pfade" das am Stadtrand liegende Kahlenbergerdorf und philosophiert dort mit Erika Pluhar am Friedhofsbankerl über Marisa Mell, das Leben und den Tod. Er schwitzt mit der Seele Wiens im "Gänsehäufl“, begleitet den Fiaker-Willi auf seinem Weg in die Arbeit, trifft beim Kriminalmuseum auf den "Ausbrecherkönig“ Adolf Schandl, erkundet die Welt der Daubelfischer an der Donau, zeigt uns, wo einer der besten Winzer Wiens seinen Heurigen hat, und besucht "am Himmel“ eine Naturhonigproduzentin.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks