Wolfgang Schnellbächer

(34)

Lovelybooks Bewertung

  • 49 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 0 Leser
  • 29 Rezensionen
(13)
(12)
(9)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Unser wildes Blut

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Frage
  • blog
  • weitere
Beiträge von Wolfgang Schnellbächer
  • Ist die Liebe stark genug?

    Unser wildes Blut

    dia78

    11. June 2016 um 20:22 Rezension zu "Unser wildes Blut" von Wolfgang Schnellbächer

    Das Jugendbuch "Unser wildes Blut" von Wolfgang Schnellbächer und Nur Öneren erschien 2016 im cbt Verlag in der Verlagsgruppe Pandom House GmbH.Haupterzähler in der Geschichte sind Alexander, welcher Christ ist und Ilhan, welcher Muslim ist. Die Kapitel wechseln sich immer wieder ab und erzählt die Liebesgeschichte von Alexander und Aysel, welche sich auf Grund der verschiedenen Kulturen eigentlich nicht lieben dürfen, Doch obwohl die Familie von Aysel alles macht, um sie von der nicht standesgemäßen Liebelei wegzubringen, sogar ...

    Mehr
  • Das Kostbarste, was es gibt

    Unser wildes Blut

    Svanvithe

    05. June 2016 um 21:24 Rezension zu "Unser wildes Blut" von Wolfgang Schnellbächer

    "In einem Märchen ist immer alles einfach und klar. Man weiß, was das Gute und was das Böse ist. Wer richtig und wer falsch handelt."Ist nicht eine Liebesgeschichte wie ein schönes Märchen? Wenn zwei sich finden und lieben und zusammen leben, glücklich und zufrieden, bis an ihre Ende...Die Zwei, die sich gefunden haben, sind Alexander und Aysel. Jung sind sie, verliebt sind sie. Klingt großartig. Auf den ersten Blick. Allerdings wäre unsere Geschichte ja schon zu Ende, wenn es so einfach wäre. Ist es jedoch nicht. Denn Alexander ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Unser wildes Blut" von Wolfgang Schnellbächer

    Unser wildes Blut

    cbt_Verlag

    zu Buchtitel "Unser wildes Blut" von Wolfgang Schnellbächer

    "Nichts scheint in unserem Land derzeit aktueller als der Blick auf verschiedene Kulturen, die mit Wucht aufeinander prallen. Am Ende muss etwas Neues zwischen diesen Welten entstehen, oder wir werden immer aneinander vorbeileben. Die Liebe kann ein Schlüssel dazu sein." - Wolfgang Schnellbächer und Nur Öneren Wir möchten euch herzlich zu einer Leserunde mit unserem jungen Autorenpaar Wolfang Schnellbächer und Nur Öneren einladen. Ihr Debütroman „Unser wildes Blut“ erscheint am 22. Februar bei cbt und ist ein poetisch erzählter ...

    Mehr
    • 404
  • Eine epische Geschichte, die leidenschaftlich erzählt wird und viel Stoff zum Nachdenken gibt!

    Unser wildes Blut

    Sich-selbst-verliern

    19. April 2016 um 19:16 Rezension zu "Unser wildes Blut" von Wolfgang Schnellbächer

    Unser wildes Blut war ein Buch, dass mich wirklich sehr nachdenklich gemacht hat.Die Liebesgeschichte zwischen Alexander und Aysel ist wirklich tiefsinnig und poetisch und auch sehr tragisch, da sie von Anfang an unter keinem guten Stern steht.Zuerst einmal möchte ich sagen, dass mir die abwechselnde Schreibweise zwischen Alex und Ilhan sehr gut gefallen hat, gerade weil man es eigentlich nicht erwartet, da solche Geschichten immer aus der Sicht von Junge und Mädchen erzählt werden. Trotz dessen hätte ich mir gerne manchmal einen ...

    Mehr
  • sehr emotional und bewegend

    Unser wildes Blut

    Yagmur

    18. April 2016 um 23:01 Rezension zu "Unser wildes Blut" von Wolfgang Schnellbächer

    Inhalt Alexander liebt seine Mitschülerin Aysel. Doch es ist eine Liebe, die nicht sein darf. Denn Aysel ist Muslimin und Alexander Christ. Die beiden haben keine Chance. Aysels Bruder Ilhan, der auf dieselbe Schule geht, wacht mit Argusaugen über die Ehre seiner Schwester. Aber so leicht gibt Alexander nicht auf. Als der Konflikt sich immer mehr zuspitzt und die ganze Schule in zwei Lager spaltet, soll Aysel plötzlich verheiratet werden. Den beiden Liebenden bleibt nur die Flucht. Doch Aysels Bruder ist ihnen dicht auf den ...

    Mehr
  • Ein Buch, das einen neuen Blickwinkel und mehr Verständnis schafft und dadurch noch lange nachhallt.

    Unser wildes Blut

    ClaudisGedankenwelt

    30. March 2016 um 00:31 Rezension zu "Unser wildes Blut" von Wolfgang Schnellbächer

    Inhalt:Die Geschichte dreht sich um den 18 jährigen Alexander und seine Klassenkameradin Aysel, die beide in Heidelberg zur Schule gehen. Alexander liebt Aysel, doch ihre Liebe darf nicht sein, weil sie eine Muslimin ist und Alexander Christ. Die beiden haben keine Chance. Aysels Zwillingsbruder Ilhan wacht mit Argusaugen über die Ehre seiner Schwester. Und natürlich entgeht ihm auf Dauer nicht was Alexander und Aysel verbindet. Als der Konflikt sich immer weiter zuspitzt soll Aysel verheiratet werden. Da bleibt den beiden ...

    Mehr
  • Unser wildes Blut

    Unser wildes Blut

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    25. March 2016 um 13:22 Rezension zu "Unser wildes Blut" von Wolfgang Schnellbächer

    Inhalt Alex liebt Aysel und Aysel liebt Alex, doch diese Liebe darf nicht sein, denn Alex ist Christ und Aysel ist Muslima. Der Versuch ihre Gefühle geheim zu halten, ja gar dagegen anzukämpfen scheitert und zwingt beide zu drastischen Entscheidungen. Meinung Ein Buch bzw. ein Thema, dass gerade jetzt wieder brandaktuell ist. Das Aufeinandertreffen von zwei Kulturen und Religionen, die unterschiedlicher nicht sein können. In „Unser wildes Blut“ geht es um eine junge Liebe, die entsteht, obwohl sie es nicht sollte, wächst und ...

    Mehr
  • Ein wunderschönes Buch über die Liebe zwischen zwei Kulturen

    Unser wildes Blut

    Ann-Mary

    20. March 2016 um 13:11 Rezension zu "Unser wildes Blut" von Wolfgang Schnellbächer

    Alex und Aysel sind zwei ganz normale Schüler einer ganz normalen Schule, die sich wie viele Jugendliche in ihrem Alter ineinander verlieben...Doch der Schein trügt, nichts ist bei diesen beiden Jugendlichen so wie bei anderen. Aysel ist Türkin, Alex Deutscher, die Liebe zwischen den beiden darf nicht sein... und doch ist sie da! Aus den beiden wird ein Paar, sie sind glücklich... doch dieses Glück währt nicht lange... Aysels Familie kommt hinter ihre Verbindung zu dem Deutschen und hat Angst dass Aysel mit ihrem Verhalten die ...

    Mehr
  • Unser wildes Blut

    Unser wildes Blut

    kathamohnblume

    19. March 2016 um 11:32 Rezension zu "Unser wildes Blut" von Wolfgang Schnellbächer

    Ich hatte das Glück mit der Literaturiniative Berlin zur Buchmesse zu fahren, im Vorfeld bekommt Bücher die man liest und zu denen man dann mit den Autoren ein Interview führen darf. So hatte ich das Glück Nur Öneren und Wolfgang Schnellbächer treffen zu können. Aber erstmal zum Buch: Aysel ist Türkin, Alexander, genannt Alex, ist Deutscher. Sie haben sich ineinander verliebt, doch diese Liebe darf nicht sein. Denn Aysel muss die Ehre ihrer Familien halten, muss "sauber" und "unbefleckt" sein. Und dann ist da auch noch der ...

    Mehr
  • Make Love, Not War

    Unser wildes Blut

    _LunaBooks_

    18. March 2016 um 20:31 Rezension zu "Unser wildes Blut" von Wolfgang Schnellbächer

    Alexander ist Deutscher. Aysel ist Türkin. Sie lieben sich. Doch als Aysels Zwillingsbruder Ilhan es herausfindet, beginnt ein Wettlauf gegen Zeit, Kultur und alte Werte. Das ist ganz kurz zusammengefasst die Handlung von „Unser wildes Blut“. Das Buch ist in 4 Abschnitte aufgeteilt: Herbst, Winter, Frühling und Sommer. Erzählt wird in kurzen Kapiteln abwechselnd aus den Perspektiven von Alexander und Ilhan. Alexander ist 18 Jahre alt und wohnt mit seinen Eltern in München. Er hat eine Cousine namens Emilie und geht auf ein ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks