Wolfgang Schuhmacher Bürgerliches Recht - Schuldverträge

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Bürgerliches Recht - Schuldverträge“ von Wolfgang Schuhmacher

Dieses Skriptum bietet einen gezielten Überblick über das ebenso interessante wie umfassende Rechtsgebiet der Schuldverträge. Es eignet sich nicht nur bestens als Lernbehelf für Studierende und juristische Berufsanwärter sondern auch für den interessierten Praktiker des Zivilrechts zur raschen Gewinnung aktueller Basisinformation in diesem sich ständig ändernden bürgerlich-rechtlichen Kernbereich. In der Neuauflage wurden die durch die Wohnrechtsnovelle 2009 und Zivilverfahrensnovelle 2009 bedingten gesetzlichen Änderungen materiellrechtlicher Natur berücksichtigt. Die Neuentwicklung betrifft die erstmalige gesetzliche Regelung der Kaution im Mietrecht sowie Neuerungen bei der Richtwertanpassung, der Heizkostenabrechnung sowie der Wirksamkeit gerichtlicher bzw schriftlicher Kündigungen. Ferner wurden die BTVG-Novelle 2008 und wesentliche, durch die Verbraucherkreditrichtlinie 2008 bedingte Neuerungen eingearbeitet. Diese verfolgt das Ziel der Vollharmonisierung des Verbraucherkredits in der EG und ist bis zum 12. Mai 2010 im nationalen Recht umzusetzen. Als neuer Vertragstypus wurde der Mobilfunkvertrag aufgenommen. Im Kapitel über den Reiseveranstaltungsvertrag wurde die EG-Fluggastrechte-Verordnung eingearbeitet. Darüber hinaus berücksichtigt die Neuauflage in bewährter Manier im Hinblick auf die verschiedenen Vertragstypen die neueste Judikatur des OGH.

Stöbern in Sachbuch

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

Hillbilly-Elegie

Reflektierendes, biografisches Sachbuch über die eigene Herkunft und die möglichen Gründe für eine USA unter Donald Trump! Sehr lehrreich!

DieBuchkolumnistin

The Brain

Das Buch hat mich sehr bewegt, denn wir wissen immer noch wenig darüber, wie das Gehirn funktioniert und woher unser Ich-Gefühl kommt.

Tallianna

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen