Wolfgang Schwerdt Fairycats: eine Hommage an die Samtpfoten

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Fairycats: eine Hommage an die Samtpfoten“ von Wolfgang Schwerdt

Katzen sind schon faszinierende Wesen und je mehr sich der künstlerisch und literarisch angehauchte Mensch mit ihnen beschäftigt, desto vielfältiger die Perspektiven. Auch die Beiträge in diesem Buch behandeln ganz verschiedene Aspekte des Katzentieres. Es beginnt mit den ganz realen Begegnungen zwischen Mensch und Katz, die wenn die Stubentiger den Zweibeiner einmal in ihren Bann gezogen haben, fast automatisch zu intensiven Beobachtungen führen. Persönliche Beziehungen zu kätzischen Individuen mit denen Mensch sein Leben teilt schließen sich an und führen schließlich in das Reich der Geschichte(n), Märchen, Sagen und Legenden. Dort nämlich sind die samtpfotigen Fellträger ebenso selbstverständlich zu Hause, wie in unserer Wirklichkeit. Zauberhaft sind die Fairycats jedenfalls in allen Welten. Ein Buch für alle, die Katzen lieben.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen