Wolfgang Schwerdt Mythen, Macht und Monster

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mythen, Macht und Monster“ von Wolfgang Schwerdt

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Mythen, Macht und Monster" von Wolfgang Schwerdt

    Mythen, Macht und Monster

    wolfschwerdt

    16. January 2012 um 13:54

    Das vorliegende Buch versucht, anhand unterschiedlicher Beispiele und Herangehensweisen einen Eindruck von der komplexen und vielschichtigen Rolle und Funktion von Mythologie und ihrem untrennbaren Zusammenhang mit Macht, Herrschaft und gesellschaftlichen Strukturen zu vermitteln. Es spannt den Bogen von den ersten vorderasiatischen Zivilisationen über die Griechen bis hin zu den Kelten. Es betrachtet die mittel- und südamerikanische und Götter- und Monsterwelt und widmet sich nicht zuletzt der japanischen Geschichte, deren Mythologie die noch heute gültige offizielle historische Chronologie Japans darstellt. Entstanden sind die einzelnen Aufsätze aus der Vortragstätigkeit des Autors zum Thema „Kulturgeschichte des Drachen“ und Buchrezensionen. Daraus erklärt sich auch die unterschiedliche Art der Aufarbeitung des Themas, die sich mal eng an einem konkreten Mythos orientiert, mal übergreifender Natur ist, mal methodische, mal politische oder formale Fragen in den Vordergrund stellt. Die Lektüre dieses Buches gibt also ein abwechslungsreiches und in seiner Gesamtheit durchaus umfassendes Bild zum Thema „Mythen, Macht und Monster“ und wartet inhaltlich mit einigen Überraschungen auf.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks