Wolfgang Seehaber Sündflut

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Sündflut“ von Wolfgang Seehaber

Eine 34-jährige Westerländerin wird tot in ihrer Wohnung aufgefunden – wie in einem Krimi zu erwarten: ermordet. Aber warum bringt jemand eine Frau um, die sich selbst das Leben nehmen wollte? Sie hatte schon einen Abschiedsbrief verfasst und Schlaftabletten gehortet. Ein Zettel – mit dem Namen Thomas Andernacht und der Adresse eines Westerländer Hotels – in ihrer Bibel bringt die Fahnder auf die Spur einer religiösen Sekte. Andernacht ist ihr Leiter und will gerade auf Sylt die hier offensichtlichen 'Todsünden' ausmerzen. Unterstützung erhofft er sich von Konrad Struve, dem Prediger einer Zeltmission, die zeitgleich auf der Insel agiert. Dieser ist jedoch weniger an moralischer Bereinigung als an finanzieller Bereicherung interessiert. Dass er Andernachts Vater ist, weiß nur der – bis die Kripo in Struves Vergangenheit recherchiert, nachdem auch der verlorene Sohn ermordet wurde.
Ein KirchenKrimi, der einmal mehr theologische Fragen in eine spannende Handlung einfließen lässt und nicht nur Leser begeistern wird, die reif sind für die Insel.

Stöbern in Krimi & Thriller

Die Stunde des Wolfs

Zeitsprünge, brutale Gewalt und ein schwer zu lesender Schreibstil machen diesen Krimi problematisch.

sommerlese

Flugangst 7A

Rasant, beängstigend und absolut genial!

Elizzy

Dunkel Land

Sehr spannendes Buch

karin66

Origin

Toll geschrieben ... den Schluss fand ich für Brown etwas seicht

mona77

SOG

Ich mag den Schreibstil von Yrsa Sigurdardottir sehr ... könnte das Buch nicht mehr aus den Händen legen ... sehr fesselnde Story

mona77

Stille Wasser

Der Krimi hat mich gut unterhalten und er hat ein sehr sympathische Protagonistin.

AmyJBrown

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks