Wolfgang Seyfarth Römische Geschichte. Kaiserzeit 1 u. 2. 2 Bände

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Römische Geschichte. Kaiserzeit 1 u. 2. 2 Bände“ von Wolfgang Seyfarth

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Römische Geschichte. Kaiserzeit 1 u. 2. 2 Bände" von Wolfgang Seyfarth

    Römische Geschichte. Kaiserzeit 1 u. 2. 2 Bände
    Admiral

    Admiral

    27. January 2013 um 10:47

    Einleitung Seyfarth berichtet hier (1975) von der Geschichte der römischen Kaiserzei, ausgehend vom julisch-claudischen Kaiserhaus bis Theodosius (395). Inhalt Das ist der erste Band von zweien, die die römische Kaiserzeit behandeln. Sehr ausführlich beschreibt Seyfarth das poltische, wirtschaftliche, provinziale Klima unter jedem Kaiser, seine Regiegungsgeschäfte, die Tendezne seiner Zeit, die Entwicklungen in Randgebieten und schlägt auch "internationale" Brücken, in Form von Vergleichen einzelner, weit entfernt liegender Provinzen oder anderen Reichen, wie das Parherreich. Ausgehend von historischen und gut ausgeführten Ereignissen und Begebenheiten tätigt er auch eigene Wertungen, wie "Das goldene Zeitalter der Antonine" oder "Krise der Sklavenhalterordnung". Fazit Seine Kapitel sind sehr kurz, sehr übersichtlich und schön pointiert. Leider verwendet er fast keine Quellenangaben, sodass in meinen Augen das Buch einen großen Wert an Wissenschaftlichkeit und Glaubwürdigkeit verliert. Was jedoch anhand der gewaltigen Zeitspanne, die er behandelte, nicht gänzlich unverzeihbar ist (immerhin mehr als 500 Jahre, hier im ersten Band 300 !). Zum Überblickverschaffen ist das Buch jedenfalls ganz gut geeignet.

    Mehr