Wolfgang Straub Literarischer Führer Österreich

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Literarischer Führer Österreich“ von Wolfgang Straub

Der Literarische Führer Österreich stellt nach Bundesländern gegliedert und in alphabetischer Reihenfolge die Orte der Literatur vor. Die Beiträge widmen sich nicht nur österreichischen Schriftstellerinnen und Schriftstellern, sondern zeigen Österreich auch als Schauplatz der Weltliteratur. Neben den bekannten Literaturgedenkstätten wie dem Bernhard-Haus in Ohlsdorf, der Wiener Strudlhofstiege oder dem Trakl-Grab in Innsbruck beschreibt das Buch auch unbekanntere Orte wie Ludwig Ganghofers Domizil im Wettersteingebirge und Ezra Pounds Wörgl. Es folgt zudem den Spuren ausländischer Autoren in Österreich: Wo machte Ernest Hemingway auf Skiern die Berge unsicher? Warum wollte Julien Green ausgerechnet in Österreich begraben sein? Warum reiste Uwe Johnson zum Geburtsort Ingeborg Bachmanns? Es berichtet, wie Mark Twain Augenzeuge von Königin Sisis Begräbnis in Wien wurde, und von Balzacs und Becketts Wien-Besuchen. Ein Anhang versammelt die wichtigsten Adressen.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks