Wolfgang Unterfeld Der Millionenjäger

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Millionenjäger“ von Wolfgang Unterfeld

Ist die mit 3,2 Millionen versicherte Gattin des deutschen Physiklehrers im Fernosturlaub wirklich ertrunken? Was war das für ein seltsamer Stromschlag in Rumänien? Was hat die Leiche im Beton mit dem Diskothekenbrand zu tun? Und warum ermittelt der bayerische Kommissar so lasch gegen eine Lokalgröße? Wolfgang Unterfeld ist Schadensermittler. Wenn eine der großen deutschen Versicherungen bei ihm anruft, geht es fast immer um Millionenbeträge. Seine Arbeit beginnt oft erst, wenn die Polizei allein nicht mehr weiterkommt. Unterfeld ist international unterwegs. In 30 Jahren hat er auf vier von fünf Kontinenten fast 800 Fälle bearbeitet, die meisten von ihnen aufgeklärt und dafür rund drei Millionen Flugkilometer zurückgelegt. Er geriet dabei auch selbst in Lebensgefahr. Ein Meister der Tarnung, der hier zum ersten Mal sein Schweigen bricht und seine spannendsten Fälle erzählt, filmreife Geschichten aus dem wirklichen Leben, in denen es um die ganz große Kohle geht.

Stöbern in Sachbuch

Green Bonanza

informativ, grün, lecker, etwas ausgefallen - für Gemüsefans und solche, die es werden sollten ;)

SigiLovesBooks

Freundinnen

Eröffnet neue Sichtweisen zu Freundschaften, die für jeden wertvoll sind/nützlich sein können. Eine interessante Lektüre!

Tankrastra

Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

Ein lesenswertes Sachbuch über die Entwicklung des eigenen Wesens- Nicht nur für Eltern Lesenswert!

Diana182

Glück besteht aus Buchstaben

Letztlich eher enttäuschend. Die Autobiographie nahm mehr Raum ein als die Bücher. Außerdem ein paar Taktlosigkeiten.

rumble-bee

Gemüseliebe

Kochbuchliebe!

kruemelmonster798

Was das Herz begehrt

Tolles Buch mit vielen Erklärungen über unser Herz.

Linda-Marie

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen