Wolfgang Wambach

(36)

Lovelybooks Bewertung

  • 33 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 34 Rezensionen
(12)
(19)
(5)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Adam der Affe

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Zugvogel im Zoo

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Nettes Kinderbuch!

    Adam der Affe
    YH110BY

    YH110BY

    12. December 2016 um 18:50 Rezension zu "Adam der Affe" von Wolfgang Wambach

    Der 13jährige Kenny ist gehörlos und wird deswegen in der Schule immer gehänselt. Eines Tages ist ein Zirkus in der Stadt und dort sieht er den Schimpansen Adam, der in einem Käfig eingesperrt ist und auch die Gebärdensprache beherrscht. Als Kenny sieht, dass Adam zu Unrecht für einen Unfall verantwortlich gemacht wird, hilft er dem Schimpansen zu flüchten. Ihr Weg führt sie zu einem Professor in Kieselstadt, der Adam die Gebärdensprache beigebracht hat....Das Kinderbuch ist ganz nett zu lesen, könnte aber etwas ausführlicher ...

    Mehr
  • Gefangenschaft und Freundschaft

    Adam der Affe
    StMoonlight

    StMoonlight

    30. November 2016 um 13:55 Rezension zu "Adam der Affe" von Wolfgang Wambach

    Der 13-Jährigen Kenny hat es nicht leicht, denn er ist taub und wird von anderen Kindern gehänselt. Seine Wut lässt er an unschuldigen Tauben aus, die er durch ein Blasrohr beschießt. - Es ist keine Lösung weiterzugeben was einem selbst wiederfährt, zumindest dann nicht, wenn diese Ereignisse negativ behaftet sind. - Daher fand ich eine Dame, die den Jungen eine Standpauke gehalten hat, super. Sie hat darauf hingewiesen, dass eben auch die Tauben (Tiere) Gefühle haben und Schmerzen empfinden. (Ich wünschte mir wirklich mehr alle ...

    Mehr
  • Adam der Affe

    Adam der Affe
    Aria_Buecher

    Aria_Buecher

    16. November 2016 um 10:56 Rezension zu "Adam der Affe" von Wolfgang Wambach

    Inhalt: Kenny kann nicht sprechen. Er verständigt sich nur mit gebärden. Als er an einem Zirkuskäfig vorbei geht, stellt sich ihm der Schimpanse Adam mit Gebärdensprache vor. Adam hat seinen Wortschatz von einem Wissenschaftler erlernt. Ein paar Tage später passiert ein Unfall im Zirkus und Kenny ist Zeuge. Adam wird beschuldigt den Zirkusdirektor mit einer Eisenstange verletzt zu haben und muss schnell fliehen und nimmt den Jungen mit auf seine Abenteuerreise. Sie wollen den Wissenschaflter finden und das Geheimnis der Sprache ...

    Mehr
  • Kurzer Roman für junge Menschenaffen

    Adam der Affe
    Bone

    Bone

    13. November 2016 um 10:46 Rezension zu "Adam der Affe" von Wolfgang Wambach

    Nach Z wie „Zugvogel im Zoo“ kehrt Wolfgang Wambach mit A wie „Adam der Affe“ wieder zum Anfang des Alphabets zurück. Die kurze Geschichte einer ungewöhnlichen Freundschaft passt sehr gut zu den Tierfabeln aus dem ersten Buch des Autors.Die Aufmachung des Romänchens mit den sehr schönen Zeichnungen und dem lehrreichen Anhang über Menschenaffen hat mich sehr angesprochen und sollte meiner Einschätzung nach auch Jungen oder Mädchen gut gefallen. Die Geschichte wird wechselseitig aus der Sicht von Kenny, einem stummen Außenseiter, ...

    Mehr
  • Ein lehrreich schöne Gesichte über Menschen, Affen und die Gebärdensprache

    Adam der Affe
    isabellepf

    isabellepf

    10. November 2016 um 13:13 Rezension zu "Adam der Affe" von Wolfgang Wambach

    Das Jugendbuch "Adam der Affe", beschäftigt sich mit der Gebärdensprache und hinterfragt wie wir heute mit Tieren umgehen, geschrieben von Wolfgang Wambach.Die Geschichte handelt vom 13-Jährigen Kenny, der durch sein Handicap stumm zu sein, von seinen Mitschülern gehänselt wird. Als er am Bahnhof sitzend, auf seinen Zug wartet, bewirft er mit gebastelten Papierkügelchen, Tauben und wird dabei von einer älteren Frau beobachtet. Diese macht ihn darauf aufmerksam, das auch Tiere Gefühle haben.Als er auf dem Weg nach Hause, an einem ...

    Mehr
  • Eine schöne und lehrreiche Geschichte für Kinder

    Adam der Affe
    Sancro82

    Sancro82

    05. November 2016 um 11:07 Rezension zu "Adam der Affe" von Wolfgang Wambach

    Der stumme Außenseiter Kenny entdeckt in einem Zirkuskäfig den Schimpansen Adam, der sich ihm in Gebärdensprache vorstellt. Interessiert erfährt Kenny, dass der Affe seinen Wortschatz von einem Wissenschaftler gelernt hat. Als im Zirkus ein Unfall passiert, den nur der Junge beobachtet, wird Adam beschuldigt und muss fliehen. Für die beiden beginnt eine spannende Abenteuerreise – mit dem Ziel, den Wissenschaftler zu finden. Doch bald werden die neuen Freunde zu Gejagten. Schafft Kenny es rechtzeitig, Adams Unschuld zu ...

    Mehr
  • Adam und Kenny

    Adam der Affe
    Himmelsblume

    Himmelsblume

    04. November 2016 um 02:04 Rezension zu "Adam der Affe" von Wolfgang Wambach

    Adam der Affe Kenny, der Junge der nicht nur seinen Vater verlor, sondern auch seine Mutter kaum zu Gesicht bekommt, ist ein Außenseiter. Er kann nicht reden und verkriecht sich zu Hause vor dem Computer. Eines Tages, nimmt er nach der Schule den Weg im Park und erblickt einen Zirkus. Dort lernt er den Affen Adam kennen, der wie er die Gebärdensprache kennt. Obwohl seine Mutter dagegen ist, dass er wieder zu diesen Affen geht, geht Kenny auch am Tag darauf zu ihm. Doch plötzlich passiert ein Unglück und der Affe wird beschuldigt. ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Adam der Affe" von Wolfgang Wambach

    Adam der Affe
    Wolfgang_Wambach

    Wolfgang_Wambach

    zu Buchtitel "Adam der Affe" von Wolfgang Wambach

    Die Geschichte eines stummen Jungen und eines Schimpansen. Beim größten Abenteuer ihres Lebens werden sie zu besten Freunden. Zur Leserunde des Jugendromans "Adam der Affe" möchte ich dich herzlich einladen.Klappentext: Der stumme Außenseiter Kenny entdeckt in einem Zirkuskäfig den Schimpansen Adam, der sich ihm in Gebärdensprache vorstellt. Interessiert erfährt Kenny, dass der Affe seinen Wortschatz von einem Wissenschaftler gelernt hat. Als im Zirkus ein Unfall passiert, den nur der Junge beobachtet, wird Adam beschuldigt und ...

    Mehr
    • 169
  • Eine ganz besondere Freundschaft!

    Adam der Affe
    Raven

    Raven

    30. October 2016 um 21:13 Rezension zu "Adam der Affe" von Wolfgang Wambach

    Das Buch "Adam der Affe" von Wolfgang Wambach ist 132 Seiten lang und bei epubli erschienen.  Empfohlenes Lesealter 8-12 JahreDie Hardcoverausgabe hat ein schönes, dickes Cover, jedoch finde ich die Leseseiten zu dünn. Die Illustrationen im Buch sind sehr nostalgisch, wie man sie aus alten Kinderbüchern der 50er-70er Jahre kennt. Der Retro-Stil gefällt mir. Der 13-jährige Kenny ist stumm und verständigt sich mit Gebärdensprache. Er ist leider ein Außenseiter. Die Umwelt lehnt ihn wegen seiner Behinderung ab. Als er eines Tages ...

    Mehr
    • 3
  • Eine Verfolgungsjagd um die Rechte von Tieren

    Adam der Affe
    Orisha

    Orisha

    30. October 2016 um 13:50 Rezension zu "Adam der Affe" von Wolfgang Wambach

    Schimpanse Adam wird zu unrecht verdächtigt seinen Besitzer angegriffen zu haben. Einziger Zeuge? Ein stummer Junge: Kenny. Der zunächst wenig für Tiere im allgemeinen übrig zu haben scheint. Als Adam Kenny kurzum schnappt und auf eine Verfolgungsjagd zwingt, beginnt Kenny sein Verhalten nach und nach zu ändern. Wolfgang Wambach versucht in diesem illustren Kinderbuch verschiedene Dinge miteinander zu verknüpfen: die Rechte von Tieren, den Umgang mit Tieren und den Umgang mit Außenseitern. Und obwohl ich das Thema als wichtig ...

    Mehr
  • weitere