Wolfgang von Dziegielewski

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Lebenslauf von Wolfgang von Dziegielewski

Wolfgang von Dziegielewski wurde 1948 im Harz geboren. Seine Familie zog 1953 nach Wiesbaden, wo er später viele Jahre an verschiedenen Schulen als Lehrer tätig war. Herr von Dziegielewski ist verheiratet, hat zwei Töchter und sieben Enkelkinder. Er ist inzwischen im Ruhestand und lebt im Donnersbergkreis, Rheinland-Pfalz. Schon früher schrieb er für seine Enkel sowie Nichten und Neffen viele Tier- und Kindergemärchen und nahm an einigen Kurzgeschichtenwettbewerben teil. Seine Kurzgeschichte "Freiheit für Y …" und die Geschichte "In seinen Gefühlen gefangen"wurden in den Anthologien >Freiheit< und >gefangen< des Literareon Verlages veröffentlicht. Mit seinem Beitrag "Flaschenpost" gelang ihm sogar ein zweiter Platz in der Anthologie >Ferien<. Der Roman 'Ruf der Steinzeit' erschien im Januar 2014 bei Literareon und ist sein erstes Buch. Sein zweites Buch "Finderpech" wird in Kürze gedruckt.

Bekannteste Bücher

Finderpech

Bei diesen Partnern bestellen:

Ruf der Steinzeit

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen