Wolfgang von Dziegielewski

 5 Sterne bei 1 Bewertungen
Autor von Ruf der Steinzeit, Verhängnisvoller Fund und weiteren Büchern.
Wolfgang von Dziegielewski

Lebenslauf von Wolfgang von Dziegielewski

Wolfgang von Dziegielewski wurde 1948 im Harz geboren. Seine Familie zog 1953 nach Wiesbaden, wo er später viele Jahre an verschiedenen Schulen als Lehrer tätig war. Herr von Dziegielewski ist verheiratet, hat zwei Töchter und sieben Enkelkinder. Er ist inzwischen im Ruhestand und lebt im Donnersbergkreis, Rheinland-Pfalz. Schon früher schrieb er für seine Enkel sowie Nichten und Neffen viele Tier- und Kindergemärchen und nahm an einigen Kurzgeschichtenwettbewerben teil. Seine Kurzgeschichte "Freiheit für Y …" und die Geschichte "In seinen Gefühlen gefangen"wurden in den Anthologien >Freiheit< und >gefangen< des Literareon Verlages veröffentlicht. Mit seinem Beitrag "Flaschenpost" gelang ihm sogar ein zweiter Platz in der Anthologie >Ferien<. Der Roman 'Ruf der Steinzeit' erschien im Januar 2014 bei Literareon und ist sein erstes Buch. Sein zweites Buch "Finderpech" wird in Kürze gedruckt.

Alle Bücher von Wolfgang von Dziegielewski

Ruf der Steinzeit

Ruf der Steinzeit

 (1)
Erschienen am 01.01.1604
Verhängnisvoller Fund

Verhängnisvoller Fund

 (0)
Erschienen am 26.03.2018
Finderpech

Finderpech

 (0)
Erschienen am 31.05.2016

Neue Rezensionen zu Wolfgang von Dziegielewski

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 2 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks