Wolfhard Klein

 5 Sterne bei 2 Bewertungen
Autor von Mausetod!, Rosen-Worte und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Wolfhard Klein

Wolfhard KleinMausetod!
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Mausetod!
Mausetod!
 (1)
Erschienen am 27.04.2011
Wolfhard KleinRosen-Worte
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Rosen-Worte
Rosen-Worte
 (1)
Erschienen am 31.08.2008
Wolfhard KleinGoethe, Liebe und Rheinhessen
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Goethe, Liebe und Rheinhessen
Goethe, Liebe und Rheinhessen
 (0)
Erschienen am 31.08.2011
Wolfhard KleinPerfekte Opfer
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Perfekte Opfer
Perfekte Opfer
 (0)
Erschienen am 21.09.2009
Wolfhard KleinSchwarzgeld Ibiza
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Schwarzgeld Ibiza
Wolfhard KleinFlughafen Ibiza
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Flughafen Ibiza
Flughafen Ibiza
 (0)
Erschienen am 01.09.2004
Wolfhard KleinMein Rheinhessen
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Mein Rheinhessen
Mein Rheinhessen
 (0)
Erschienen am 06.03.2016

Neue Rezensionen zu Wolfhard Klein

Neu
W

Rezension zu "Mausetod!" von Wolfhard Klein

Rezension zu "Mausetod!" von Wolfhard Klein
WinfriedStanzickvor 7 Jahren

Das Inhaltsverzeichnis dieses außergewöhnlichen kulturgeschichtlichen Werkes durchblätternd, stößt der Leser auf den überraschenden Zusammenhang zwischen Mausefallen und Sexualität, der in einem langen, das Buch abschließenden Kapitel hergestellt und ausführlich beschrieben und illustriert wird.

Doch das ist nur der Höhepunkt einer „Kulturgeschichte der Mausefalle“ , die von den Ägyptern bis zu den modernsten Mausefallen reicht, die eine SMS an den Aufsteller senden, sobald eine Maus in die Falle gegangen ist.

Es ist erstaunlich, mit welcher Fantasie und Akribie zu allen Zieten die Menschen an die Entwicklung und das Aufstellen von Mausefallen gegangen sind, bedrohten doch die Mäuse über lange Zeiträume die Nahrungsmittelvorräte der Menschen. Es wird berichtet von den Mausefallenmachern, vom Mäusefallenhandel und von anderen Mäusefänger und ihren verschiedenen Techniken.

Das Buch ist interessant zu lesen, wissenschaftlich aufgebaut und zeigt am Beispiel der Mausefalle, wie gute kulturgeschichtliche Prosa geschrieben wird.

Es ist ein bibliophiles Kleinod mit vielen Abbildungen und Zeichnungen, das beim Lesen höchste intellektuellen Genuss vermittelt.

Kommentieren0
15
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 3 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks