Wolfheinrich von der Mülbe Die Zauberlaterne

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(3)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Zauberlaterne“ von Wolfheinrich von der Mülbe

Das Lieblingsbuch von Rotraut Susanne BernerLese-Abenteuer im genauen Sinn des WortesFür junge wie für erwachsene Leser gleichermaßen unterhaltsam»großartige bildnerische Einfälle« (Hans-Joachim Gelberg)Mutter Schute kennt kein Erbarmen: Streng schickt sie ihren Sohn Kunibert, den sie für einen Waschlappen hält, hinaus in die dunkle Nacht, auf dass er endlich ausziehe wie andere junge Ritter auch, Riesen und Zwergen besiege, Drachen töte, eine schöne Prinzessin fände ... Was bleibt Kunibert übrig als dem Rat seiner Mutter zu folgen, sein Ross zu satteln und den Burgweg hinabzureiten. Auf der nun folgenden Reise durch aller Herren Länder muss er sich wacker schlagen, er trifft Drachen, gute Feen, Elfen, Nixen und endlich auch eine Prinzessin. Um die zu gewinnen, muss er allerdings erst drei Aufgaben lösen ...Wolfheinrich von der Mülbe hat diesen Roman, der Versatzstücke eines klassischen Ritterromans mit Elementen aus Märchen und Fantasy vereint, zuerst 1937 veröffentlicht. Er spielt darin ironisch mit den Genres, versteckt literarische Anspielungen und erzählt voller Witz und Sprachlust. Es ist eines der absoluten Lieblingsbücher von Rotraut Susanne Berner, und ihr ist es zu verdanken, dass es ═ von ihr selbst allerfeinst illustriert ═ in neuer Ausstattung erscheint. Eine wunderbare Wiederentdeckung!

Ein Mischung aus klassischem Ritterroman, Märchen, Fantasy- und Abenteuergeschichte mit viel Ironie für alle ab 9 Jahren.

— Barbara62

Stöbern in Fantasy

Die Stadt der verbotenen Träume

Poetische Fantasy vom Feinsten. Außergewöhnlich anders.

Kaddi

The Chosen One - Die Ausersehene

Sehr Gelungen

Sturmhoehe88

Rabenaas

eigentlich solche 'Autorin' sei nur lächerliche Ziege

marie-marien

Das Erbe der Macht - Band 10: Ascheatem (Urban Fantasy)

Super, spannend und unterhaltsam. Freu mich auf den nächsten Teil

Binchen80

Die Chroniken von Amber - Die neun Prinzen von Amber

Wow! Ein wahnsinnig grandioser Auftakt! Sollte man unbedingt lesen.

Haliax

Götterblut

Ein toll geschriebenes Buch, welches über die ganzen 480 Seiten die Spannung hält.

Morgenstern

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ritter Kuniberts Suche nach dem Glück

    Die Zauberlaterne

    Barbara62

    19. April 2017 um 09:44

    Die Ausgabe der Edition Büchergilde von Wolfheinrich von der Mülbes (1879 - 1965) Klassiker Die Zauberlaterne besticht zunächst durch die hochwertige Aufmachung und die stimmungs- und fantasievollen Illustrationen von Rotraut Susanne Berger. Mit knapp 500 Seiten stellt sie außerdem eine Herausforderung für junge Leser ab 9 Jahren dar, die aber für ihr Durchhaltevermögen mit einer allzeit spannenden, abenteuerlichen, manchmal mystisch-schaurigen Rittergeschichte mit Augenzwinkern belohnt werden.Frau Schute, Ritter Kuniberts Mutter, ist unzufrieden mit ihrem Sohn, den sie für ein Weichei hält: "Das kommt alles davon, dass du ein Nichtstuer bist. Andere junge Ritter ziehen aus, besiegen Zwerge, töten Drachen und heiraten wohlhabende Feen. Deswegen können sie auch ihre Burgen anständig halten, und ihre Mütter bekommen nicht das Zipperlein. Du sitzt immer zu Haus und guckst in den Mond. Du bist ein Waschlappen." Und so bleibt Kunibert nichts anderes übrig, als mit seinem Diener in die Welt zu ziehen, eine Prinzessin zu suchen und zu gewinnen, Abenteuer mit Drachen und Feen zu bestehen, das magische Rasierzeug des alten Königs aufzutreiben und vieles mehr.Der Klassiker aus dem Jahr 1937 ist eine Mischung aus Ritterroman, Märchen, Abenteuer-, Schauer- und Fantasygeschichte, wobei Ironie und Sprachwitz ihre eine besondere Note geben.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks