Wolfram Bickerich

 2 Sterne bei 3 Bewertungen
Autor von Gebrauchsanweisung für Mallorca, Helmut Kohl und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Wolfram Bickerich

Wolfram Bickerich, geboren 1942, Studium der Politik und Germanistik, war seit 1968 Journalist bei der dpa, von 1974 an beim «Spiegel», davon lange Jahre als Ressortleiter Politik. 1999 erschien «Die D-Mark. Eine Biographie».

Alle Bücher von Wolfram Bickerich

Helmut Kohl

Helmut Kohl

 (1)
Erschienen am 16.01.2010
Gebrauchsanweisung für Mallorca

Gebrauchsanweisung für Mallorca

 (2)
Erschienen am 01.04.2009

Neue Rezensionen zu Wolfram Bickerich

Neu
StMoonlights avatar

Rezension zu "Gebrauchsanweisung für Mallorca" von Wolfram Bickerich

Gebrauchsanweisung ist hier (leider) wörtlich zu nehmen
StMoonlightvor einem Jahr

Von einem Reiseführer erwarte ich nicht nur Informationen zu Sehenswürdigkeiten, sowie Ausflugszielen und, im Idealfall, eine Straßenkarte, sondern auch einige Hintergrundinformationen. So finde ich es spannend, etwas über die jeweiligen Bewohner oder auch interessantes aus der Geschichte des Landes zu erfahren.

„Gebrauchsanweisung für Mallorca“ trifft diese Kriterien recht gut. Zumindest am Anfang. Der Autor beschreibt hier sehr schön und anschaulich die Landschaft, Einwohner, Sprache und einiges mehr. Das war toll zu lesen und umso mehr freute ich mich noch mehr zu erfahren.

Ich erfuhr auch tatsächlich mehr. Jedoch wesentlich mehr als mir lieb war. Warum auch immer, der Autor fährt damit fort, etwas über die Bürokratie auf Mallorca zu erzählen (z.B. was Hauskauf oder Aufnahme einer Arbeitsstelle angeht). Das mag für (potentielle) Einwanderer vielleicht ganz nett sein, für den „einfachen Touristen“ aber völlig unnötig.

Die enthaltenen Informationen sind anschaulich erklärt, so dass zumindest keine Langeweile aufkommt. Fotos sind zahlreich vorhanden, auch wenn sie meinen Geschmack nicht wirklich treffen (erinnern mehr an Urlaubsfotos, als an wirklich tolle Bilder).

Als wirklichen Reiseführer kann ich dieses Buch nicht empfehlen, da gibt es in jedem Fall Bessere, die dann auch mehr (brauchbare) Informationen bereithalten.

Kommentieren0
6
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 7 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks