Wolfram Christ Sex mit tödlicher Nebenwirkung

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Sex mit tödlicher Nebenwirkung“ von Wolfram Christ

Im Leipzig der späten 90er Jahre geschehen seltsame Dinge. Auf brutale Art und Weise werden gutsituierte Herren, Stützen der Gesellschaft, ermordet. Die Sachlage scheint simpel. Sarah Weber, eine junge Frau aus besten Verhältnissen, scheint die knallharte Mörderin zu sein. Ein 'tödlicher Engel', wie es in der Presse heißt. Sie hatte mit jedem der Männer kurz vor deren Ableben Sex. Gegen Cash. Sarahs Vater beauftragt den Anwalt Martin Hall, die Unschuld seiner Tochter zu beweisen. Für Hall eine zwar lukrative, aber fast unlösbare Aufgabe. . Die Honoratioren, denen Sarah zu Diensten war, haben allesamt Dreck am Stecken. Durch seine Ermittlungen geraten er und Sarah zunehmend ins Fadenkreuz dieser Herren. Und die sind nicht zimperlich. Gedeckt von Polizei und Staatsanwaltschaft gelingt es dem Anwalt, Sarah und sich selbst zeitweilig der Verfolgung zu entziehen, in der winterlichen Idylle des kleinen Urlaubsortes Carlsfeld im Erzgebirge scheinen die Schrecken der vergangenen Wochen bald vergessen. Doch ihr Paradies hat ein Verfallsdatum. Wolfram Christ - Autor, Regisseur und Produzent ist Jahrgang 1963. Als 'wahres' Geburtsjahr nennt er gern 1993. In diesem Jahr gründete er die Wolfram Christ Film- und Fernsehproduktionen, mit der er zahllose Filme und TV-Sendungen für ARD, ZDF, ARTE, 3Sat und viele renommierte private Auftraggeber produzierte. Er lebte fast zwei Jahrzehnten in Berlin, doch seit der Jahrtausendwende wieder in seiner Heimat, dem Erzgebirge. Von hier aus bereist er zurzeit mit seinem Ensemble 'comediantes' Deutschland.

Stöbern in Krimi & Thriller

Geheimnis in Rot

So stelle ich mir typischen englischen Krimi aus den 20er Jahren vor. Kann ich mir gut als alten schwarz/weiß Film vorstellen

Gelinde

Oxen. Das erste Opfer

Spannender Fall, interessanter geschichtlicher Hintergrund, gut geschrieben - ich freue mich auf Teil 2!

miah

Die Prater-Morde

Sarah Pauli setzt wieder ihre Spürnase ein, jedoch fehlte mir diesmal das Okkulte und der Lokalkolorit. In der MItte etwas spannungsarm

tinstamp

Was wir getan haben

Die Geschichte hat mich nicht wirklich vom Hocker gerissen, ist aber nicht wirklich schlecht. Vorhersehbar, aber definitiv gut geschrieben.

eulenmatz

Die Brut - Die Zeit läuft

Sie sind immer noch da... und sie spinnen den Leser ein mit ihren Fäden und zwingen immer weiter zu lesen- spannend- freu mich auf Band 3

Buchraettin

Murder Park

Spannend und düster

krimielse

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks