Wolfram Kerger Die Ranch der glücklichen Kinder

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Ranch der glücklichen Kinder“ von Wolfram Kerger

Ein Hilferuf seines Jugendfreundes aus der psychiatrischen Klinik veranlasst Privatdetektiv Senex, Nachforschungen anzustellen und die Hintergründe für dessen Einlieferung zu durchleuchten. Dabei sticht er in ein globales Wespennest aus Korruption, Geldwäsche und Organhandel. Seine Aufklärungsarbeit führt ihn um die halbe Welt, unter anderem nach Bangladesch, und lässt ihn schlimme Erfahrungen sammeln. Senex muss erleben, wie Frauen und Kinder verhungern, während neben ihnen viele Reiche ihre Macht auf Kosten der Armen missbrauchen. Aber nicht nur in der Dritten Welt sind Korruption und Bestechung an der Tagesordnung. So muss Senex um das Leben seines Freundes fürchten, der zur Gefahr werden könnte für jene, die ihn in die psychiatrische Klinik geschafft haben, um ihn mundtot zu machen.

Stöbern in Krimi & Thriller

Seelenkinder

Wer Gänsehaut mit „echtem“ Monster möchte, für den ist „Seelenkinder“ genau richtig.

StMoonlight

Oxen. Das erste Opfer

Ich kam leider überhaupt nicht rein und habe es dann abgebrochen. Nicht Meins :(

noita

Wildfutter

Zu Beginn ein toller Regiokrimi, der leider immer mehr in einer Posse endete

katikatharinenhof

Nachts am Brenner

Sehr komplexer und spannender Fall für Commissario Grauner, in dem es ihm gelingt, seine Dämonen zu besiegen.

takabayashi

Was wir getan haben

Leider langweilig und langatmig. Habe, nachdem ich den Klappentext gelesen habe, mehr erwartet.

Buchwurm05

Todesreigen

waaaahnsinn, diese reihe!.... band 4 haut mich komplett um.... spannend von seite 1 bis 570.. ohne längen.... hammer!

LeseSprotte

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen