Wolfram von Eschenbach

(106)

Lovelybooks Bewertung

  • 168 Bibliotheken
  • 5 Follower
  • 8 Leser
  • 6 Rezensionen
(28)
(49)
(19)
(7)
(3)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017

    Warum Lesen glücklich macht

    GrOtEsQuE

    zu Buchtitel "Warum Lesen glücklich macht" von Stefan Bollmann

    Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017 Achtung - es handelt sich nicht um eine Leserunde sondern eine Challenge zum SUB-Abbau!!! Es werden keine Bücher verlost. Ich habe es nur als Leserunde erstellt, damit das Ganze etwas übersichtlicher wird.Ich möchte mich 2017 mehr dem SUB-Abbau widmen, daher habe ich mir überlegt eine Challenge zu erstellen. Die Regeln möchte ich so einfach wie möglich halten - es soll ja auch Spaß machen und nicht in Stress ausarten.Es wird jeden Monat ein anderes Motto geben. Für die zum Monatsmotto passenden ...

    Mehr
    • 2656
  • Parzival und der heilige Gral

    Parzival: Roman (Fischer Klassik Plus)

    Yolande

    04. February 2017 um 13:13 Rezension zu "Parzival: Roman (Fischer Klassik Plus)" von Wolfram von Eschenbach

    Parzival ist ein epischer Versroman von Wolfram von Eschenbach aus dem 13. Jahrhundert. Inhalt: Parzival, dessen Vater vor seiner Geburt im Kampf gefallen ist, wird von seiner Mutter in der Wildnis erzogen, damit er nicht auch noch ein Ritter werden soll. Doch eines Tages begegnen ihm doch drei Ritter, die ihm von König Artus und seinen Männern erzählen. Parzival bricht auf, um einer von ihnen zu werden. Er tötet den roten Ritter und übernimmt dessen Rüstung - dass dieser Ritter eigentlich ein Verwandter von ihm ist, weiß er ...

    Mehr
  • Parzival

    Parzival

    quatspreche

    03. May 2016 um 15:45 Rezension zu "Parzival" von Wolfram von Eschenbach

    Der Parzival von Wolfram von Eschenbach ist einer der mittelalterlichen Romane. Die beiden Ritter Gâwân und Parzival erleben darin viele Abenteuer: Sie kämpfen gegen böse Ritter, gewinnen die Herzen vieler Frauen und befreien Burgen vor Belagerern. Ein typischer Ritterroman, oder ist es doch nicht ganz so einfach? Die Studienausgabe des Parzival vom De Gruyter Verlag kommt in einem fast 1000 Seiten starken Buch. Die ersten 150 Seiten (Inhaltsverzeichnis) beschäftigen sich mit der viel diskutierten Forschung des Werks. Jede ...

    Mehr
  • Rezension zu "Parzival" von Wolfram von Eschenbach

    Parzival

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    30. December 2008 um 21:36 Rezension zu "Parzival" von Wolfram von Eschenbach

    Ich musste den Parzival in einem Germanistikseminar lesen und hatte anfangs nur wenig Lust dazu. Je mehr ich aber in dieses Werk vertieft war, desto spaßiger und interessanter fand ich es. Diese skurrilen Abenteuer, ein naiver und vollkommen bekloppter Protagonist, mystische Gestalten und immer wieder das Motiv der Liebe und Ehre hielten mich dazu an, das Buch zu genießen. Es ist einfach toll zu sehen, wie im 13. Jahrhundert versucht wurde, die Menschen zu unterhalten.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.