Wolfram zu Mondfeld Mose - Sohn der Verheißung

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(1)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mose - Sohn der Verheißung“ von Wolfram zu Mondfeld

Ägypten im 24. Jahrhundert v. Chr. Am Hofe wird der neue Thronfolger Prinz Tehuti-Mose geboren. Aus politischen Gründen gibt man ihn in die Obhut der Bêne-Jisrael, eines Stammes im Delta des großen Stromes. Dort wächst Mose, wie man ihn nennt, im Verborgenen auf und erhält eine wahrhaft königliche Ausbildung - als Krieger, Beamter, Gelehrter und als Eingeweihter in die Mysterien der Götter. Als man Mose die Doppelkrone Ägyptens anbietet, beginnt er das wahre Ausmaß des Plans zu begreifen, den ein mächtiger Mann hinter dem Thron zu seinem eigenen Ruhm betreibt. Aber Mose hat längst erkannt, wo seine wahre Bestimmung liegt.

Stöbern in Biografie

Auf versunkenen Wegen

Es ist mehr ein poetisch und philosophisch verfasstes Tagebuch

Erdhaftig

Nachtlichter

Ein faszinierender Einblick in die raue Natur der abgeschiedenen Orkneyinseln ...

katthi

Einmal Gilmore Girl, immer Gilmore Girl

Als ob ich mit Lorelai Gilmore einen Kaffee in Luke's Diner trinken würde.

Judith88

Die amerikanische Prinzessin

Eine kleine Geschichte Amerikas, mit Ausflügen nach Europa und Russland, mal mehr, mal weniger an Allenes Seite.

Schmiesen

Im Himmel wurde ich heil

Ein Lebensbericht, der mich tief berührt hat

MissSophi

Kein Dach über dem Leben

Selten so ein ehrliches Buch gelesen. Großen Respekt dafür.

Arabelle

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks