Woody Allen Whatever Works, 1 DVD

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Whatever Works, 1 DVD“ von Woody Allen

Der alternde Schriftsteller Boris nimmt das junge Mädchen Melody bei sich auf, das von zuhause weggelaufen ist. Zwischen dem neurotischen Intellektuellen und der pfiffigen 20-Jährigen entwickelt sich erst eine Freundschaft, dann wird sogar geheiratet. Bis auf einmal die Mutter von Melody in der Tür steht, und wenig später auch noch ihr Vater.

Stöbern in Romane

Der Vater, der vom Himmel fiel

Ein "Glücksgriff" in Buchform: Witzig, geistreich, einfach.nur.zum.Brüllen.komisch - und so wahr ;) 5 Sterne reichen hier nicht aus ;))

SigiLovesBooks

Underground Railroad

Eine tolle Heldin, die trotz aller Widrigkeiten nie aufgibt und immer wieder aufsteht, auch wenn es das Schicksal nicht gut mit ihr meint.

Thala

Swing Time

Eine sehr lange, gemächliche Erzählung, der streckenweise der Rote Faden abhanden zu kommen scheint. Interessanter Schmöker.

kalligraphin

Vintage

Überraschend gute und spannende Unterhaltung für jeden Blues- und Rock'n'Roll-Fan und alle die es noch werden wollen!

katzenminze

Die Geschichte der getrennten Wege

Fesselnd und langatmig, mal begeisterte mich der Roman, mal las ich quer. Ein gemischtes Leseerlebnis.

sunlight

Wie der Wind und das Meer

Liebesgeschichte, die auch einen Teil der deutschen Geschichte wiederspiegelt - mir fehlten die Emotionen

schnaeppchenjaegerin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Whatever Works, 1 DVD" von Woody Allen

    Whatever Works, 1 DVD
    Sokrates

    Sokrates

    04. June 2011 um 22:11

    Herrlich: alternder Physik-Professor trifft auf aufgedrehte post-pubertäre Fast-Zwanzigerin, von daheim abgehauen, jetzt in New York nach einer Wohnung suchend. Zunächst arrangiert man sich in des Professors Schlupfwinkel, unter dem Vorbehalt der Befristetheit. Dann jedoch beginnt man sich ineinander zu verlieben, warum weiß so genau keiner. Am Ende trennt man sich wieder - um viele weise Einsichten reifer geworden. Dazwischen haufenweise Wahrheiten, zum Schreien komisch, ein absolutes Meisterwerk von Woody Allen!

    Mehr