Woschofius

 4 Sterne bei 4 Bewertungen
Autor von Tortura Fortunae, Das Buch der Strafen 2 und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Woschofius

1963 Geburt in der Nähe von Stuttgart. 1979- 1985 Lehre und Studium der Feinwerktechnik. 1988 Zeichenstudien zur gewaltorientierter Sexualität, erste Gedichte 1995 Zugang zur SM- und Fetischszene 1998 Erste Fetisch- Aufnahmen 1999 Veröffentlichung des Romans „Tortura Fortunae“ Veröffentlichung in verschiedenen Zeitschriften Veröffentlichung der Musik CD „Der Marquis“ mit erotischen Klangcollagen 2001 Weitere Veröffentlichungen u.a. Werbefotografien Erste Online- Ausstellung im Internet. Erste Ausstellung in Stetten am kalten Markt. 2002 Weitere Veröffentlichungen in Zeitschriften, Online- Ausstellung bei Lustschmerz.de, BD-DS- SM.de Ausstellung in der Galerie Nieser/ Stuttgart vom 19. Januar bis 5. März. Weitere kleine Ausstellungen im Rahmen von Fetisch- Events. Veröffentlichung des Bildbandes "Der Luzidus" Ausstellung in der Galerie Zeroarts in Stuttgart Ausstellung in Köln (no Limits) Veröffentlichung im "Schwulst"- Magazin und im Club Caprice Fotoausstellung anlässlich der "Night of culture and pain" Coverfoto für "Im Banne der Gräfin" des Marterpfahl-Verlages 2003 Veröffentlichung der Musik CD "Purgatorium" Ausstellung und Lesung auf dem Wave-Gothic-Treffen in Leipzig Herausgabe eine Fetischfoto- Kalenders für das Jahr 2004 Coverfoto für "Lustvolle Unterwerfung" von Arne Hoffmann/ Marterpfahl-Verlag 2004 Die SM-Dokumentation über mein Leben läuft in den Kinos an (Siehe HIER) Ausstellung und Lesung im Lasziv/ Berlin Diverse Veröffentlichungen in den "Schlagzeilen" und den "Bösen Geschichten" Veröffentlichung in der "Fetish Photo Anthology 4" des Secret Magazin Bericht über mich im Fetisch Magazin "Marquis" Musik CD "Mondgesänge" erscheint Die Musik CD "Die 7 Todsünden von Carlos Peron mit einem Text von mir werden veröffentlicht. Das dazugehörende Buch mit Fotografien von mir folgt in 2005. Illustration von der Musik CD "La salle blanche" von Carlos Peron Ausbau meines Fotostudios 2005 Kolumnist für das Gothic Magazin Das Schach-Projekt startet. Die Arbeiten an meiner Musik CD "Ambo" beginnen. Die Arbeiten an meinem Höllentor beginnen. Ausbau meines Musikstudios Der Roman "Tortura Insominae" wird fertiggestellt Fotoillustration für das Buch "Des Widerspenstigen Zähmung" von R.Happ/ Marterpfahl-Verlag 2006 Fotoveröffentlichungen in den "Bösen Geschichten""Tortura Insomniae" erscheint 2007 Fotoveröffentlichungen im Bildband "Fetish" des Feierabendverlages Einrichtung des Foto- und Musikstudios (Umzug) Ausstellung am 06.07. in Köln (Zeit der Kirschen) auf der Gala der Sinne. Foto-Veröffentlichungen im Fotoband "Fetish" Fotoveröffentlichungen im Fotoband "Fetish Photo Anthology 5" des Secret Verlages 2008 Veröffentlichung von Fotos in den Schlagzeilen Veröffentlichung von Fotos im A-Magazin Interview und Bericht im Bondage-Magazin der Bizarren Medien Lesung in München in der Buchhandlung "Sinn & Sinnlichkeit" Lesung & Ausstellung in München "http://www.kittycatclub.de" Lesung in Stuttgart "http://www.kittycat-stuttgart.com" 2009 Ausstellung und Lesung im Rahmen der Boundcon (www.boundcon.com) Ausstellung und Lesung in Ulm (KW79) Ausstellung im PornArt Museum in ZürichVeröffentlichung Veröffentlichung meines neuen multimedialen Werkes "Das Höllentor"

Alle Bücher von Woschofius

Das Buch der Strafen

Das Buch der Strafen

 (1)
Erschienen am 20.02.2015
Das Buch der Strafen 2

Das Buch der Strafen 2

 (1)
Erschienen am 01.09.2016
Das Höllentor

Das Höllentor

 (0)
Erschienen am 26.11.2009
Schädelfick

Schädelfick

 (0)
Erschienen am 17.08.2017
Die acht Todsünden

Die acht Todsünden

 (0)
Erschienen am 01.12.2005
Tortura Insomniae

Tortura Insomniae

 (0)
Erschienen am 01.09.2006
Der Luzidus

Der Luzidus

 (0)
Erschienen am 08.10.2002

Neue Rezensionen zu Woschofius

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Woschofius wurde am 12. Juni 1963 in Stuttgart (Deutschland) geboren.

Woschofius im Netz:

Community-Statistik

in 9 Bibliotheken

von 1 Lesern gefolgt

Worüber schreibt Woschofius?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks