Das Glück der Bücher

von Wulf D. von Lucius 
4,0 Sterne bei1 Bewertungen
Das Glück der Bücher
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Das Glück der Bücher"

Vom ersten Buch der Kindheit über die Jahre intensiver Begegnung mit den großen Werken der Literatur bis hin zum Genuss des erfahrenen Lesers - das Glück der Bücher ist ein konstitutiver Teil unserer Kultur. Doch hier ist von einem speziellen Bücherglück die Rede, von dem des Bibliophilen. Was ein Bibliophiler ist, weiß eigentlich niemand so genau. Und doch geht es immer um das Buch als Gegenstand, es geht um die Hinwendung zu seiner Ästhetik. Es geht darum, das Verhältnis zum Inhalt durch künstlerische Gestaltung zu intensivieren. Ein Wechselspiel also von Literatur, bildender Kunst und der Liebe des Sammlers zu beidem. Leidenschaft und Intensität bedarf es beim Sammler, das hat Harald Szeemann gesagt. Leidenschaft für das Seltene, Kostbare und Besondere, Leidenschaft der Neugier und der Wille, so viel Welt, Kunst und Literatur wie möglich in der eigenen Sammlung zusammenzufügen. Und wo dies nicht immer möglich ist, gilt es, die Schätze der Bibliotheken zu genießen.

Von dieser Welt der kostbaren und besonderen Bücher handelt dieses Buch. Es ist der Reflex eines langen Sammlerlebens, des täglich erlebten Glücks mit Büchern. Es befasst sich mit Buchästhetik und Buchkunst, beispielhaft mit Buchgestaltern und Autoren und schließlich dem Sammeln selbst.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783862800315
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:240 Seiten
Verlag:Berlin University Press ein Imprint von Verlagshaus Römerweg
Erscheinungsdatum:15.02.2012

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks