Tarr

von Wyndham Lewis 
4,0 Sterne bei1 Bewertungen
Tarr
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Tarr"

Wyndham Lewis' Romanerstling Tarr, ist für einen heutigen Leser von geradezu nackter Unmittelbarkeit. Seine vulgäre, schockierende Energie, einst gerichtet gegen englische Oberschichtfeinsinnigkeit und deutsch-romantischen Tiefsinn, entfaltet sich heute ungehindert als erzählerische Dynamik und als überaus plastische Bildkraft. Tarr ist ein deutsch-russisch-englischer Künstlerroman von schneidender Unempfindsamkeit und ein Roman über das Verhältnis der Geschlechter von erschreckender, erhellender Schärfe. Angesiedelt in einem Paris, worin es wimmelt von bürgerlichen Bohemiens, kreist der Roman um den Engländer Tarr, seine deutsche Freundin Bertha, Tarrs deutschen Antipoden Otto Kreisler und die Russin Anastasya. Diese vier geraten in einen sexuellen Maelstrom, dessen psychische Dynamik nichts von süßen Wirren hat und dessen Opfer, ob Frau oder Mann, kein Erbarmen des Erzählers auf sich ziehen. Tarrs angemaßte Gleichgültigkeit und Kreislers explosives Gefühlsgemisch treiben die bisweilen knallige, bisweilen wie in Zeitlupe intensiv stockende Handlung voran, bis zu einem Ende, das so hart und dissonant ist wie der ganze Roman.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783518402337
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:458 Seiten
Verlag:Suhrkamp
Erscheinungsdatum:26.03.1990

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Romane

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks