Xaver Maria Gwaltinger Die Gesundbeterin

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Gesundbeterin“ von Xaver Maria Gwaltinger

Ein Priester wird während der Messe von hinten erstochen – vom Täter
fehlt jede Spur. Mit dem Mörder sind auch die fünf Millionen Spendengelder
für den Neubau des Gemeindezentrums verschwunden – ebenso wie die
Gesundbeterin am Ort. Emil Bär, Ex-Pfarrer, Ex-Psychoanalytiker und
seit drei Jahren im Ruhestand, ist fest entschlossen, sich nicht in den Fall verwickeln
zu lassen, aber dem lukrativen Angebot der Kirchenleitung kann er nicht widerstehen.
Das endet beinahe in einem grausigen Finale ...

Stöbern in Krimi & Thriller

Der Zerberus-Schlüssel

Einfach nur genial

Vampir989

Flugangst 7A

Super spannender Psychothriller von Sebastian Fitzek. Ich bin begeistert und konnte es nicht aus der Hand legen.

KatiM84

Durst

Einfach nur genial...

Pokerface

Stille Wasser

Der Krimi hat mich gut unterhalten und er hat ein tolles Ermittlerpaar.

AmyJBrown

Angstmörder

Anfänglich etwas schleppend, leider mit Liebesgeschichte, aber im Großen und Ganzen spannend geschrieben.

LisaLiebeskind

Murder Park

Spannender Thriller mit einigen Überraschungsmomenten.

AdrienneAva

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Das Allgäu ist voller Gefühle….

    Die Gesundbeterin

    abuelita

    26. October 2016 um 15:24

    Mächtiger Gefühle. Mörderisch. Gewaltiger. Anmutig. Atemberaubend. Das Allgäu ist wie das Leben. Hier fehlen mir wohl die Kenntnisse aus den vorhergehenden Krimis.Sicher kann man das Buch auch so lesen, aber manches Mal wird doch auf frühere Dinge angespielt …und für mich war nun auch vieles nicht klar, u. a. warum Emil Bär, Pfarrer und Psychoanalytiker im Ruhestand, jetzt  als Alkoholiker sein Leben auf der Alm fristet und was ihn dazu gebracht hat. In diesem Band wird ein Priester während der Messe erstochen und vom Täter fehlt jede Spur. Pikant, dass mit dem Mörder auch die fünf Millionen Spendengelder für den Neubau des Gemeindezentrums verschwunden, ebenso wie die Gesundbeterin am Ort.Emil Bär möchte sich (nicht wieder? ) in etwas verwickeln lassen, kann aber einem lukrativen Angebot nicht widerstehen. Jo mei – es war ganz nett zu lesen und der Schreibstil hat mir sehr gut gefallen. Allerdings bin ich nun nicht so fasziniert, dass ich mir gleich die Vorgänger-Bände holen werde…das überlege ich mir noch…

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks