Xavier Orville

 4 Sterne bei 3 Bewertungen

Alle Bücher von Xavier Orville

Steckt das Teufelsweib in Brand

Steckt das Teufelsweib in Brand

 (0)
Erschienen am 01.01.1994

Neue Rezensionen zu Xavier Orville

Neu
awogflis avatar

Rezension zu "Der Staat bin ich" von Xavier Orville

Rezension zu "Der Staat bin ich" von Xavier Orville
awogflivor 7 Jahren

Dieser Roman ist eine sehr gute Groteske, in der ein kleiner größenwahnsinniger Westentaschen-Diktator irgendwo in der Karibik seine Vision eines Staates aufbaut. Das Buch beschreibt aus der Sicht des irren Diktators wie das Land umgewandelt wird: wie z.B. das verordnete Sterben zum Wohle des Staates mit 60, die Abschaffung der Samstage und Sonntage, des Monats November...die dazupassenden Reaktionen des undankbaren Volkes und die darauffolgenden Gegenreaktionen des Diktators und seiner Soldateska.
Durch die Übersteigerung und Verzerrung der wahnwitzigen Ideen hat der Roman bei aller Kritik auch sehr viele humoristische und satirische Elemente. Diese gipfeln in einer internationalen Demokratiekonferenz, zu der der Diktator wichtige Demokraten einlädt. Na wer wird da kommen? Genau! Da Baby Doc, Mobutu, Idi Amin, Pol Pot......

Fazit: Bin zwar zufällig über dieses Buch in einem Wühltisch gestolpert es ist aber absolut lesenswert!

Kommentieren0
12
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 5 Bibliotheken

Worüber schreibt Xavier Orville?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks