Xaviera Plooij

 4,4 Sterne bei 10 Bewertungen

Lebenslauf von Xaviera Plooij

Xaviera Plooij ist Co-Autorin und CEO von »Oje, ich wachse!«. Unter ihrer Leitung ist die Marke »Oje, ich wachse!« weltweit zum Erfolg geworden. Sie berät verschiedene Global Player im Baby-Bereich, ist eine gefragte Rednerin und im ständigen Austausch mit Müttern und Vätern. Sie kennt die Bedürfnisse von Eltern wie keine andere. Mit der »Oje, ich wachse!«-Buchreihe und den zugehörigen Apps steht Xaviera Plooij für einen guten Start in ein glückliches Leben.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Xaviera Plooij

Cover des Buches Oje, ich wachse! Back To You (ISBN: 9783442393824)

Oje, ich wachse! Back To You

 (5)
Erschienen am 15.03.2021
Cover des Buches Oje, ich wachse! Schwangerschaft (ISBN: 9783442176557)

Oje, ich wachse! Schwangerschaft

 (3)
Erschienen am 27.02.2017
Cover des Buches Oje, ich wachse! Das Schwangerschaftsbuch (ISBN: 9783442393725)

Oje, ich wachse! Das Schwangerschaftsbuch

 (2)
Erschienen am 28.09.2020

Neue Rezensionen zu Xaviera Plooij

Cover des Buches Oje, ich wachse! Back To You (ISBN: 9783442393824)Bibbeys avatar

Rezension zu "Oje, ich wachse! Back To You" von Xaviera Plooij

Absolute Empfehlung!
Bibbeyvor 9 Monaten

Inhalt

Back To You ist das erste Buch, das Frauen dabei hilft, sich wirklich vollständig von Geburt und Schwangerschaft zu erholen. Das revolutionäre Programm bezieht alle Aspekte der körperlichen und mentalen Veränderung ein und sorgt dafür, dass Mütter in dieser herausfordernden Zeit zurück zum eigenen Ich finden. Unter Mitarbeit zahlreicher namhafter Experten liefert Back To You alle Informationen, die Sie jetzt brauchen.


Meinung

Ich habe selten einen Ratgeber so verschlungen. Man liest und hört so viel über Schwangerschaft, Geburt, die Zeit danach mit Baby. Die Informationsflut im Internet, auf das wir ja alle ohne Probleme zugreifen können und es auch so häufig tun, ist immens. Und sie lässt einen als junge Mutter schnell einmal mit ein bisschen Verunsicherung zurück. Und das, obwohl die Zeit als frischgebackene Eltern doch ohnehin schon so aufregend ist. Da bleibt schnell das Gefühl zurück, dass für den eigenen Körper und Geist eigentlich gerade gar keine Zeit ist. Und dabei ist genau das so wichtig, weil sagt das nicht jeder? Ich dachte ehrlich gesagt, dass auch ich zu der Sorte Mensch gehöre, der seine eigenen Bedürfnisse ganz lange hinten anstellt, aber das Buch hat mir dabei geholfen, eben genau das nicht zu tun.

Es gibt einen großen Teil Einleitung über verschiedene Themen, die einfach so herrlich ehrlich und ungeschönt beschrieben werden und in denen man sich schnell wiederfindet. Es geht um die Psyche und den Körper, was sich überall verändert und was es eigentlich wirklich heißt, Mutter zu sein. Sehr informativ und gut geschrieben, ich habe viel lernen und vor allem behalten können. Dabei mochte ich vor allem, dass zwischendurch immer mal wieder kurze Passagen zu diversen Themen von ExpertInnen beschrieben wurden und dieses bloße “Ratgeber-Muster” so durchbrochen wurde.

Das Buch ist in drei große Teile geteilt, aber eigentlich sind es meiner Meinung nach sogar vier. Erst ein Erklärungsteil mit viel Theorie und dann das eigentliche Programm mit drei Phasen. Der “Back”, der “To” und der “You” Phase. Insgesamt begleitet einen das Programm also eine ganze Weile und startet direkt nach der Entbindung.

Gerade zu Zeiten, wo ein Rückbildungskurs vor Ort nur schwer möglich ist, ist dieses Buch Gold wert! Und auch für mich, die sich schwer vorstellen konnte, überhaupt einen Präsenzkurs zu machen, ist der Ratgeber das Beste, was passieren konnte. Inbegriffen ist ein kostenloser Zugang zur “Back to You”-App. Diese beinhaltet noch einmal die Themen, die auch im Buch behandelt werden und man kann ganz easy noch einmal etwas nachlesen. Aber was daran vor allen Dingen grandios ist, ist das Trainingsprogramm. Ich habe nun schon ein paar Wochen testen können und kann wirklich sagen, dass es für mich genau das Richtige ist. Die Übungen sind gut zu verstehen, einfach zu machen und einfach zugeschnitten auf den Körper nach der Geburt.

Fazit

Für mich ein wirklich brillantes und unglaublich hilfreiches Buch, das mir schon sehr viel geholfen hat und noch viel helfen wird.

5 von 5 Buchherzen ♥♥♥♥♥

Danke an den Verlag für das Rezensionsexemplar!

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Oje, ich wachse! Back To You (ISBN: 9783442393824)Ninasan86s avatar

Rezension zu "Oje, ich wachse! Back To You" von Xaviera Plooij

Ein Muss für jede Mama oder werdende Mama! Klare Leseempfehlung!
Ninasan86vor 10 Monaten

Wer kann sich schon während der Schwangerschaft auf die Geburt und die Zeit danach vorbereiten? Ich konnte es nicht. Während der Schwangerschaft war die Zeit danach noch weit entfernt. Ich habe erst einmal mit den “Problemen” einer Schwangeren gekämpft – von Kurzatmigkeit, dem extrem häufigen Harndrang, dem wenigen Schlaf, den Sorgen (die man sich tatsächlich schon vor der Geburt gemacht hat!), Wassereinlagerungen und all den Dingen, an die man einfach schon denken muss, obwohl das kleine Menschlein im Bauch noch gar nicht draußen ist. 

Und dann kam sie – die Geburt! Natürlich war mir bewusst, dass nach 40 Wochen (+ / -) der kleine Keks (wie er immer von mir liebevoll genannt wurde) auch mal raus kommen muss, nur über das WIE habe ich mir nie Gedanken gemacht und schon gar nicht über die Zeit danach, wenn der kleine Keks da ist und seine Forderungen stellt (und zwar lauthals!). 

Mit diesem Buch wurde mir gezeigt, dass auch die Zeit nach der Schwangerschaft und nach der Geburt wertvoll ist. Dass es nicht schlimm ist, wenn man zu Beginn nicht alles weiß oder aber perfekt “kann”. Dass noch kein Meister (oder Meisterin) vom Himmel gefallen ist und dass trotz allem auch ICH zähle und zwar jetzt mehr den je, immerhin muss ich mich in erster Linie um ein kleines Menschlein kümmern, das sich nicht artikulieren kann mit Ausnahme von lautem Schreien, das sich nicht an meinen Tagesablauf hält und noch keinen Schlafrhythmus hat und das ganz schön fordernd sein kann und es ihm egal ist, ob du müde bist oder Lust hast oder sonst was. 

Nach der Geburt ist das vorherige Leben (nennen wir es einfach mal so) passé und das war mir zwar im Kopf bewusst – ist doch logisch! – doch hat es sich tatsächlich nicht so verinnerlicht, wie ich es gehofft hatte. Ich musste mein neues Leben erst einmal kennenlernen und auch mich so neu kennen lernen, mit den Wehwehchen, mit dem Schlafmangel, mit den Schmerzen und den Prioritäten, die jetzt ganz anders aussehen und vor allen Dingen auch damit, dass ich meine eigenen Anforderungen an mich herunterschrauben musste. 

In diesem Buch wird einfach alles vereint: die physische Seite, als auch die Psychische. 

Mit praktischen Übungen von Laurens Mischner, der sich als Personal Trainer auf die Regeneration der Frau nach der Schwangerschaft spezialisiert hat, kommt wieder Schwung in den Körper und auch das neue Leben, denn ganz ganz viel steht jetzt einfach nur hinten an – und zwar auch meine eigene Gesundheit und mein Körper. Aber auch das musste ich erst lernen. 

Jede Mama oder aber auch werdende Mama sollte sich immer im Hinterkopf behalten (und am besten ganz groß irgendwohin tätowieren oder einen Zettel schreiben oder sonst was): 

Dem kleinen Menschlein kann es nur gut gehen, wenn es MIR gut geht!

Und das hat nichts mit Egoismus oder Rabenmutter-Mentalität zu tun, sondern mit dem gesunden Menschenverstand! Wie Bitteschön soll ich mich um einen kleinen Menschen kümmern, wenn ich selbst auf dem Zahnfleisch gehe? 

Aber auch Xaviera steuert ihren Teil dazu bei und kann als dreifache Mama ihr Know-How und ihre Erfahrungen mit uns allen teilen. So wird aus diesem Buch eine runde Sache. 

Ich für meinen Teil als Neu-Mama kann dieses Buch wirklich jeder Mutter oder werdenden Mutter ans Herz legen! Ihr müsst es einfach lesen, denn hinter dem Muttersein steckt so viel mehr als das, was man sieht oder liest – es geht um EUCH, es geht um DICH und es geht um die Liebe, die du damit weiter vertiefst und in die wichtigste Beziehung legst, die es gibt: die zu deinem kleinen Wunder, das du 9 Monate unter deinem Herzen getragen hast und nun endlich in deinen Armen wiegen kannst!

Für mich eine klare Leseempfehlung!

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Oje, ich wachse! Back To You (ISBN: 9783442393824)Damaris_Frenchtoasts avatar

Rezension zu "Oje, ich wachse! Back To You" von Xaviera Plooij

Back to you
Damaris_Frenchtoastvor einem Jahr

BACK TO YOU

👶🏼 352 Seiten

🍼 Mosaik Verlag


Nach der Schwangerschaft und Geburt zurück zum eigenen Ich. Klingt super, dachte ich, vor allem weils noch einen kostenlosen Zugang zur dazugehörigen App gibt, mit vielen Videos und Übungen!

Ich bin wirklich sehr begeistert von diesem Buch, der schönen Aufmachung und dem vielen Wissen, das so ansprechend präsentiert wird. 


Zu diesem Buch habe ich eigentlich gegriffen, um nach der Schwangerschaft wieder „in Form“ zu kommen, doch das Buch bietet so viel mehr!


Der einzige Haken: man hat ein Baby, das einen am Lesen hindert 😅 Ansonsten kann ich das Buch wirklich jeder „nicht mehr Schwangeren“ empfehlen. Das Buch macht Mut, sich und seinen Körper zu akzeptieren und ihm Zeit zu geben, sich von der Schwangerschaft wieder zu erholen. Denn das „Entschwangern“ dauert oftmals genauso lange wie die Schwangerschaft selbst.


Inhaltlich gibts im Buch viel Wissen zum „Mama-Gehirn“, den Muskeln, der Psyche und den Hormonen, aber auch Tipps zur Entspannung, der Haltung, der Atmung und letztendlich auch einiges an Trainingsübungen, die in 3 Phasen gegliedert werden.


🤰🏼🤰🏼🤰🏼🤰🏼🤰🏼/5!

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 14 Bibliotheken

von 6 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks