Xenia Jungwirth Mystery Diaries - Der Spiegel der Tänzerin

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(1)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mystery Diaries - Der Spiegel der Tänzerin“ von Xenia Jungwirth

Erkennst du das Geheimnis im Spiegel? „Mystery Diaries: Der Spiegel der Tänzerin“ von Xenia Jungwirth – die Serie jetzt als eBook bei dotbooks. Nach der Renovierung ihres gemeinsamen Apartments suchen Katie und ihr Freund Paul nach neuen Möbeln. In einem kleinen Laden werden sie fündig: Dort steht ein großer Spiegel mit einem breiten Rahmen aus dunklem Holz, in welchen zahlreiche Figuren geschnitzt worden sind. Doch kaum steht der Spiegel im Apartment, häufen sich seltsame Vorgänge in Katies und Pauls Leben. Ist an der düsteren Legende, die der Verkäufer erzählt hat, vielleicht doch etwas Wahres dran? Katie will den Spiegel um jeden Preis wieder loswerden. Doch da passiert Paul etwas Grausames … Eine Serie, die Sie schaudern lässt: Tauchen Sie ein in die geheimnisvollen Welten der „Mystery Diaries“ und lassen Sie sich von übernatürlichen Kräften faszinieren! Jetzt als eBook kaufen und genießen: „Mystery Diaries: Der Spiegel der Tänzerin“ von Xenia Jungwirth. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks – der eBook-Verlag.

spannende Gruselgeschichte

— DianaE

Für mich war es total gruselig und einfach nur toll :)

— ShellyArgeneau

Stöbern in Fantasy

Stadt der Finsternis - Unheiliger Bund

Hach, wie immer ist es einfach hammermäßig gut gelungen. Es ist einfach super zu lesen, die Story ist spannend und interessant.

Lillylovebooks

Bitterfrost

Großartiger Auftakt, der in die bekannte und geliebte Welt der Mythos Academy entführt!

enchantedletters

Die Chroniken der Verbliebenen - Der Kuss der Lüge

Spannendes Buch mit überraschenden Wendungen.

Valentine2964

Die magische Pforte der Anderwelt (Pan-Spin-off)

Rezension auf dem Weg

booklove16

Prinzessin Insomnia & der alptraumfarbene Nachtmahr

Ruhig und bedächtig, aber auf seine ganz eigene Weise genial!

DisasterRecovery

Das Erwachen des Feuers

Toller Auftakt einer neuen High-Fantasy-Reihe!

BubuBubu

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Xenia Jungwirth – Mystery Diaries, 6, Der Spiegel der Tänzerin

    Mystery Diaries - Der Spiegel der Tänzerin

    DianaE

    03. July 2016 um 12:54

    Xenia Jungwirth – Mystery Diaries, 6, Der Spiegel der Tänzerin Katie und Paul suchen das passende Accessoire für die gerade erst renovierte Wohnung und halten in einem Laden. Obwohl Katie ein komisches Gefühl hat, nehmen sie doch den Spiegel einer Tänzerin mit. Doch dann passieren unglaubliche Dinge. Gibt es einen Zusammenhang mit dem Spiegel? Eine weitere kurze Geschichte, die in sich abgeschlossen ist und zur Mystery Diaries Serie von Xenia Jungwirth gehört. Kurze Gruselgeschichten für Zwischendurch. Auch hier ist der Schreibstil wieder locker und flüssig, die Handlung gruselig, spannend und sogar ein bisschen beklemmend. Die Handlungsorte kann ich mir gut vorstellen, sind detailreich beschrieben, was mir gut gefallen hat. Die Charaktere sind wieder glaubhaft und detailreich. Katie ist eine intelligente, junge Frau, die Respekt vor diesem Spiegel hat. Sie glaubt daran, dass er etwas Böses ausstrahlt. Paul ist ebenfalls sympathisch, als ihm etwas Schreckliches passiert, hatte ich Angst um ihn. Auch die Nebencharaktere sind gut ausgearbeitet und haben die Geschichte toll abgerundet. Das Cover ist auch hier wieder passend zur Mystery Diaries-Serie, das blaustrahlende Herz steht im Vordergrund. Fazit: Eine Gruselgeschichte toll erzählt. Von mir gibt es eine Leseempfehlung und 4 Sterne.

    Mehr
  • Xenia Jungwirth - Der Spiegel der Tänzerin

    Mystery Diaries - Der Spiegel der Tänzerin

    ShellyArgeneau

    15. January 2016 um 10:10

    Inhalt: Nach der Renovierung ihres gemeinsamen Apartments suchen Katie und ihr Freund Paul nach neuen Möbeln. In einem kleinen Laden werden sie fündig: Dort steht ein großer Spiegel mit einem breiten Rahmen aus dunklem Holz, in welchen zahlreiche Figuren geschnitzt worden sind. Doch kaum steht der Spiegel im Apartment, häufen sich seltsame Vorgänge in Katies und Pauls Leben. Ist an der düsteren Legende, die der Verkäufer erzählt hat, vielleicht doch etwas Wahres dran? Katie will den Spiegel um jeden Preis wieder loswerden. Doch da passiert Paul etwas Grausames … Meine Meinung: Ich hab mich die ganze Zeit gefragt was wohl hier passieren würde und es ist wieder ein super Buch. Den Spiegel bekommen sie von einem Mann der als sie den Spiegel wieder zurückbringen wollte nicht mehr da war. Die Dame die dort eigentlich arbeitet wusste erst nicht wovon sie redet aber danach fiel ihr eine Geschichte ein die von einer Tänzerin handelte. Sie hatte eine Mann der bald sterben würde. Dieser hatte es sich zur Aufgabe gemacht seiner Freundin noch etwas schönes herzustellen und dabei kam der Spiegel raus. Es gibt noch eie andere Version aber diese werde ich jetzt nicht erwähnen sonst ist ja alles offensichtlich. Ich muss sagen ich war total gefangen im Buch und konnte gar nicht mehr aufhören zu lesen. Es gab Stellen da hab ich total gezittert wie wenn ich einen Horrorfilm anschaue. Ich fand es bei paar Stellen total gruselig und wenn mir sowas passieren würde, ich würde diesen verdammten Spiegel aus dem Fenster werfen  Soweit ist das bis jetzt der letzte Teil. Ich hoffe da folgen noch paar Teile weil ich Xenia ihre eBooks nur so verschlinge  

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks