Xinran Verborgene Stimmen

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(4)
(3)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Verborgene Stimmen“ von Xinran

Die Autorin Xinran wagt sich auf ein unbekanntes Terrain: Sie verleiht den Sehnsüchten und Träumen und vor allem den Gefühlen chinesischer Frauen eine Stimme.§§Acht Jahre lang gab sie als Radiomoderatorin Frauen die Gelegenheit, über diese für China noch immer ungewöhnlichen Themen zu reden. Xinran gelang es, das Vertrauen ihrer Zuhörerinnen zu gewinnen und so die wahren Lebensgeschichten vieler Frauen jenseits ideologischer Vorstellungen zu erfahren. Die Schilderungen eröffnen unfassbare Welten: Es erzählen Frauen, die verkauft werden, um in einer anderen Familie gleich mehreren Söhnen als Ehefrau zu dienen; Frauen, die nie als Frau, vielmehr immer als Parteifunktionär, Bäuerin oder Arbeiterin angesehen werden. Xinrans Buch gelingt etwas ganz Besonderes: Die verborgenen Gefühle der Frauen erheben sich gegen das erfahrene, nahezu unbeschreibliche Leid.

Stöbern in Biografie

Einmal Gilmore Girl, immer Gilmore Girl

Witzige Einblicke in Lauren Grahams Leben. Als wäre man mit ihr in Lukes Diner zum Kaffee verabredet. Herrlich!

I_like_stories

Neben der Spur, aber auf dem Weg

Ein tolles Buch, das ADS endlich auch für nichtbetroffene Greifbar und Erklärbar macht und das betroffenen Mut gibt. Danke!

I_like_stories

Farbenblind

Tragisch, ergreifend und wissenswert werden hier Einblicke in das Apartheidsystem Südafrikas gewährt, mit etwas Humor gewürzt.

sommerlese

Heute ist leider schlecht

Witzig, intelligent und unterhaltsam

I_like_stories

Paula

Keine leichte Lektüre

19angelika63

Slawa und seine Frauen

"Literarischer Roadmovie!"

classique

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen