Xisela López Jemand wie Du

(30)

Lovelybooks Bewertung

  • 37 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 0 Leser
  • 9 Rezensionen
(6)
(12)
(9)
(3)
(0)

Inhaltsangabe zu „Jemand wie Du“ von Xisela López

Ein Buch wie eine Liebeserklärung: federleicht erzählt in 648 SMS! Als Elisa eine SMS von einer unbekannten Nummer erhält, antwortet sie kokett. Und schnell beginnt ein wohlig-kribbelnder Flirt, der zwei alltagsgestresste Großstädter um die dreißig aus ihrem Trott herausreißt. Ungezwungen erzählen sie einander aus ihren Leben, von ihren Sehnsüchten und Enttäuschungen, ohne sich je zu treffen. Bald wird der Austausch intensiver und leidenschaftlicher, es mischen sich Hoffnungen, Zweifel und Ängste in das leichtfüßige Geplänkel. Dann plötzlich outet sich der Fremde, und alles ist ganz anders als gedacht. Eine charmante Liebesgeschichte in eleganter Ausstattung - zum Verschenken und Selberlesen.

Beim zweiten Lesen hat mich der Text nun noch einmal auf ganz andere Weise überzeugt...definitiv eine besondere Liebesgeschichte!

— Cara_Elea

ungewöhnlich geschrieben mit überraschender Wendung

— Nachtschwärmer

Welch unerwartete Wendung...toll geschrieben!

— Grossstadtkind

"Ihre Geschichte war nur die einer ganz gewöhnlichen Liebe, genauso einzigartig, wie es jede Liebe ist."

— ImYours

War dann irgendwann nicht mehr sooo interessant...dennoch eine schöne Idee...

— Sabrinas_fantastische_Buchwelt

Nettes, unterhaltsames Buch

— beaknopf

Ein wenig stöbern im fremden Handy... Unterhaltsame Liebesgeschichte, kurzweilig und mit überraschender Wendung.

— Leseschneckchen555

Kurzweilige Unterhaltung die in eine längere Mittagspause passt, und einen mit einem angenehmen Hochgefühl entlässt.

— Daninsky

Süße Geschichte, die bestimmt auch ein bisschen zum Nachdenken anregt. Könnte etwas länger sein

— liacuja

Süße Geschichte in SMS-Form, die leider etwas zu kurz geraten ist.

— kitty_montamer

Stöbern in Liebesromane

Träume, die ich uns stehle

Ich habe schon lange nicht mehr geweint am Ende eines Buches ... nicht weil es so traurig war, sondern weil es vorbei ist.

Lieblingsleseplatz

Wer weiß schon, wie man Liebe schreibt

Wunderschönes Buch <3

xannaslifex

Feel Again

Es hat mir das Herz gebrochen, als ich mit der Story fertig war :( so toll!

xannaslifex

Trust Again

Einfach nur große Liebe für diese Story!

xannaslifex

Das Leben fällt, wohin es will

Im Gegensatz zu ihren anderen Büchern etwas schwächer aber ansonsten auch gut!

xannaslifex

Die Endlichkeit des Augenblicks

Leider enttäuschend. Ich weiß nicht was die Autorin mir mit dem Buch sagen wollte. Die Charakterentwicklung ging ins negative...schade :(

MiniMixi

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • mal etwas anderes :)

    Jemand wie Du

    Sabrinas_fantastische_Buchwelt

    618 88 4825 Im Prinzip schon, aber wie Woody Allen sagt: "Eine Beziehung ist wie ein Hai. Sie muss ununterbochen in Bewegung bleiben, sonst stirbt sie."... Elisa Findest du, wir beide sollten eine richtige Beziehung haben ? //S.71// Klappentext: Ein Buch wie eine Liebeserklärung: federleicht erzählt in 648 SMS! Als Elisa eine SMS von einer unbekannten Nummer erhält, antwortet sie kokett. Und schnell beginnt ein wohlig-kribbelnder Flirt, der zwei alltagsgestresste Großstädter um die dreißig aus ihrem Trott herausreißt. Ungezwungen erzählen sie einander aus ihren Leben, von ihren Sehnsüchten und Enttäuschungen, ohne sich je zu treffen. Bald wird der Austausch intensiver und leidenschaftlicher, es mischen sich Hoffnungen, Zweifel und Ängste in das leichtfüßige Geplänkel. Dann plötzlich outet sich der Fremde, und alles ist ganz anders als gedacht. Eine charmante Liebesgeschichte in eleganter Ausstattung - zum Verschenken und Selberlesen. Meine Meinung: Alleine die Idee, einen Roman in Form von SMS´en und ab und zu ein paar Texten zu schreiben, ist einfach nur genial....und auch ein wenig anstrengend... Die Texte handeln von einer jungen Polizisten, die aus Neugier die Textnachrichten eines Handys liest, das von einem Unfallort stammt.... Die SMS-Texte drehen sich um die Gespräche zwischen 618 88 48 25 & Elisa... Dass die Autorin den Namen des männlichen Parts nur als Nummer darstellt, findet ich echt gut...ist mal eine interessante Idee. Zumal es ja auch bis zum Schluss sehr spannend bleibt, wer denn nun der große Unbekannte ist. Genrell drehten sich die "Gespräche" um alltägliches... //Was gabe es zum Mittagessen ?// //Wie war die Arbeit ?// //Eheprobleme// //Streit mit Freunden// Eben das, was im Leben so passiert.... Das war echt toll....bloß irgendwann fand ich es sehr ermüdend und langweilig... Wenn das Buch noch länger gewesen wäre würde ich es gar nicht mögen. Zum Thema Sprache und so kann ich wegen der besonderen Forma ja nicht wirklich was schreiben....das einzigste, was mir dazu einfällt... Es ließ sich wirklich zackig und flüssig lesen... Bewertung: Eine absolut süße Idee mit überraschenden Ende, dem doch die Luft ausgeht...Dennoch für einen gemütlichen Nachmittag zu empfehlen. Von mir gibt es: 3 von 5 Sternen

    Mehr
    • 2
  • eine Liebesbeziehung in 648 SMS verpackt

    Jemand wie Du

    Kuhni77

    28. August 2015 um 11:10

    INHALT: Als Elisa eine SMS von einer unbekannten Nummer erhält, antwortet sie kokett. Und schnell beginnt ein wohlig-kribbelnder Flirt, der zwei alltagsgestresste Großstädter um die dreißig aus ihrem Trott herausreißt. Ungezwungen erzählen sie einander aus ihren Leben, von ihren Sehnsüchten und Enttäuschungen, ohne sich je zu treffen. Bald wird der Austausch intensiver und leidenschaftlicher, es mischen sich Hoffnungen, Zweifel und Ängste in das leichtfüßige Geplänkel. Dann plötzlich outet sich der Fremde, und alles ist ganz anders als gedacht … Eine charmante Liebesgeschichte in eleganter Ausstattung - zum Verschenken und Selber lesen. MEINUNG: Ein Autounfall, ein Handy, eine ungelesene SMS und eine neugierige Polizistin. So beginnt die Geschichte in „Jemand wie du“. Es hat mir sehr gut gefallen, diese Nachrichten zu lesen. Mal voller Wut und mal voller Liebe und Leidenschaft. Eine schöne Liebesbeziehung zweier Menschen, mit Höhen und Tiefen, wie wir sie alle kennen. Das Buch ist eine schöne, leichte Lektüre für Zwischendurch. Ich habe sie in einem Rutsch im Urlaub gelesen. In 648 SMS bekommen wir die Liebesgeschichte zweier Menschen gezeigt, die am Anfang ganz anders wirkt, als sie wirklich ist. KRITIKPUNKT: Da das Buch wirklich sehr schnell gelesen ist und einige Nachrichten nur aus einem Satz bestehen, ist es mit 12 Euro recht teuer. Daher 1 Punkt Abzug!

    Mehr
  • Nettes Buch für Zwischendurch mit hinterlassenden Gedanken zu romantischen SMSen...

    Jemand wie Du

    beaknopf

    Xisela López erzählt in dem Buch eine etwas andere Liebesgeschichte: Die Polizistin, Alex findet an einem Tatort ein Handy. Voller Neugierde gepackt liest sie die aufleuchtende, ungelesene Nachricht. Gepackt von der SMS beschließt sie die anderen 683 Kurzmitteilungen auch zu lesen. Schnell erkennt sie, dass es sich hierbei um eine romantische Liebesgeschichte handelt. Ich habe ein kurzes, einfaches Buch zwischen meinem letzten und meinem Nächsten gebraucht und diese Geschichte ist dafür ideal. Das Buch ist schnell durchgelesen und nett geschrieben, doch vermutlich hätte ich mir das Buch selbst nicht gekauft, da es mir zu "einfach" vorgekommen wäre.

    Mehr
    • 2
  • Buchverlosung zu "Jemand wie Du" von Xisela López

    Jemand wie Du

    Cara_Elea

    Alles beginnt mit einer anonymen SMS... Diese federleichte Lovestory "Jemand wie du" der spanischen Autorin Xisela López ist etwas ganz Besonderes - denn sie besteht nur aus SMS! Nachdem Elisa auf die SMS eines Unbekannten antwortet, entsteht ein zarter Flirt zwischen den beiden Schreibenden und schnell werden ihre Nachrichten ehrlich und leidenschaftlich...Doch ist der Fremde auch der, der er in den SMS vorgibt zu sein? Mehr zum Inhalt Als Elisa eine SMS von einer unbekannten Nummer erhält, antwortet sie kokett. Und schnell beginnt ein wohlig-kribbelnder Flirt, der zwei alltagsgestresste Großstädter um die dreißig aus ihrem Trott herausreißt. Ungezwungen erzählen sie einander aus ihren Leben, von ihren Sehnsüchten und Enttäuschungen, ohne sich je zu treffen. Bald wird der Austausch intensiver und leidenschaftlicher, es mischen sich Hoffnungen, Zweifel und Ängste in das leichtfüßige Geplänkel. Dann plötzlich outet sich der Fremde, und alles ist ganz anders als gedacht… Neugierig? Hier geht geht's zur Leseprobe! Dieser SMS-Roman geht definitiv ans Herz! Ihr seid neugierig, wie sich die Liebesgeschichte zwischen Elisa und dem Unbekannten entwickelt? Hier könnt ihr eines von 10 Exemplaren von "Jemand wie du" aus dem Rowohlt Verlag gewinnen! Alles, was ihr dafür tun müsst, ist Folgendes: Schreibt gemeinsam die Geschichte von Elisa und "618 88 48 25" weiter! Jeder, der gerne an der Verlosung teilnehmen möchte, schreibt die Fortsetzungsgeschichte mit jeweils einem Kommentar in SMS-Länge (also maximal 160 Zeichen!) weiter! Der erste Bewerber bezieht sich hierbei auf die allerletzte SMS in der Leseprobe: "618 88 48 25": Ist das Linguistikseminar so langweilig? Ich bin gespannt, wie diese besondere Liebesgeschichte in euren Augen weitergeht! Für die Verlosung drücke ich euch allen die Daumen!

    Mehr
    • 254
  • Nachricht für Dich!

    Jemand wie Du

    Leseschneckchen555

    12. June 2015 um 18:43

    Wer würde sie nicht nutzen, die Gelegenheit, eine Liebesgeschichte ganz besonderer Art, nämlich per SMS, mitzuverfolgen? Elisa bekommt auf ihr Handy die Nachricht eines Unbekannten. Sie antwortet und schon startet eine unwiderstehliche Unterhaltung... Dieses handliche Buchformat mit Cover im Old School Style gibt uns, in über 160 Seiten, die Möglichkeit in den SMS zweier Menschen zu stöbern. Auf unterhaltsame und ebenso kurzweilige Weise erleben wir eine Geschichte, in der es darum geht, Krisen zu meistern, sich die Frage nach der großen Liebe zu stellen und die wahre Liebe zu erkennen. Mir hat der kleine Ausflug in die Handys dieser beiden Menschen sehr gut gefallen. Erfrischend, kurz und mit überraschender Wendung. Hübsch verpackt in 684 SMS.

    Mehr
  • Eher realistisch, denn romantisch.

    Jemand wie Du

    Daninsky

    22. May 2015 um 18:51

    Eine kurze Anmerkung zu einem kurzen Buch. Vorab: Hätte ich das Buch nicht gewonnen, es wäre wohl kaum in meinem Regal gelandet. Es ist doch eher etwas zum Verschenken, oder etwas das man sich mal gönnt wenn es auf das Preis-/Leistungsverhältnis nicht so ankommt. Das ganze lässt sich im Verlauf einer längeren Mittagspause lesen und erinnerte mich zunächst frappierend an Daniel Glattauers "Gut gegen Nordwind", nur ohne über dessen sprachlichen Witz zu verfügen. Später nimmt das Ganze eine nicht ganz unvorhergesehen Wendung und wirkt etwas gewöhnlich um ehrlich zu sein. Aber die Geschichte hat mich zum Ende versöhnt und lässt einen durchaus beschwingt zurück. Ich möchte sagen innerhalb der Parameter welche die Autorin für sich selbst gesetzt hat, funktioniert die Geschichte ausgezeichnet. Zu dem mag ich die dem Buch vorangestellte romantische Entstehungsgeschichte. Fazit: Schnelle, kurzweilige, aufbauende Unterhaltung. Der relativ hohe Preis drückt allerdings meine abschließende Wertung.

    Mehr
  • Süße, kleine Geschichte

    Jemand wie Du

    liacuja

    21. May 2015 um 13:02

    Jemand wie Du ist kein „normales“ Buch, da es hauptsächlich aus Sms zwischen zwei Personen besteht. Und wie könnte es nicht anders sein, finden sich die beiden Personen,  dabei handelt es sich “natürlich” um eine Frau und einen Mann (wie toll wäre es, wenn das mal anders wäre?) , die sich irgendwie ganz nett finden. Eingebettet ist die Sms-Geschichte in eine kleine Rahmenhandlung: Eine Polizisten findet das Handy und neugierig wie sie ist, ich wäre es wohl auch, kann sie nicht anders als die gesamte Sms-History der beiden durchzulesen.   Durch einen Zufall fangen Elisa und der ihr unbekannte Sms-Schreiber an mit dem Texten. Nachdem sie erst ein bisschen Rumblödeln, beginnen sie meiner Meinung nach recht schnell, durchblicken zu lassen, dass da doch gewisse Gefühle entstehen. Das ging für mich ein bisschen hastig – kann man sich nur aufgrund kleiner Textnachrichten so schnell interessant finden? Heutzutage läuft ja viel mehr über digitale Kommunikation ab, aber eine Sms ist nun wirklich nicht lang. Recht schnell wird klar, dass die beiden ziemlich auf einer Wellenlänge liegen und sie sich auch ziemlich private Dinge anvertrauen können. Ganz so rosig bleibt es allerdings nicht, auch aus dem Grund, dass beide eigentlich anderweitig vergeben sind. Es kommt im Laufe der Geschichte noch zu 1-2 überraschenden Wendungen, die ich nicht vorwegnehmen möchte. Verraten aber kann ich, dass sich die beiden tatsächlich in der Realität treffen werden!   Das Buch trifft den Knackpunkt der Online-Kommunikation einfach herrlich genau. Man stellt sich den anderen auf eine gewisse Weise vor, man selbst kann kann in jegliche Rollen schlüpfen…aber wie ist die Person in der Realität?   Ein wenig schade fand ich, dass das Buch doch recht kurz ist. Die ca. 150 Seiten hatte ich in ungefähr einer Stunde durch – Sms-Gespräche les ich einfach schnell, da scheine ich wohl gute Übung drin zu haben :D Ich hätte mir gewünscht, dass das Ganze noch ein wenig detaillierter abläuft. Trotzdem ist es eine sehr süße Geschichte für zwischendurch und ein bisschen darüber nachdenken tut man hinterher bestimmt auch!  

    Mehr
  • Ein kurzes Vergnügen

    Jemand wie Du

    Sulevia

    16. May 2015 um 17:22

    Cover: Das Cover ist schlicht aber sehr schön gemacht. Wenn man ein bisschen im Buch liest, erkennt man, dass es zum Inhalt passt. Inhalt: Als Elisa eine SMS von einer unbekannten Nummer erhält, antwortet sie kokett. Und schnell beginnt ein wohlig-kribbelnder Flirt, der zwei alltagsgestresste Großstädter um die dreißig aus ihrem Trott herausreißt. Ungezwungen erzählen sie einander aus ihrem Leben, von ihren Sehnsüchten und Enttäuschungen, ohne sich je zu treffen. Bald wird der Austausch intensiver und leidenschaftlicher, es mischen sich Hoffnungen, Zweifel und Ängste in das leichtfüßige Geplänkel. Dann plötzlich outet sich der Fremde, und alles ist ganz anders als gedacht … Meinung: Das Buch beginnt mit einer SMS, einer ungelesenen. Auf einem Handy, das bei einer Polizistin landet, wegen eines Autounfalls. Sie kann nicht widerstehen und liest alle 684 gespeicherten SMS. Man taucht direkt  in die SMS Beziehung zwischen Elisa und der unbekannten Nummer ein. Es passiert eigentlich recht wenig, aber doch sehr viel. Man lernt die beiden kennen und erlebt Hoch und Tiefs mit. Zwischenzeitlich war das Buch für mich aber sehr langweilig, wenn die SMS nur mehr aus ein paar Worten bestanden. Oder einer Einkaufsliste. Hier liest man aus der Sicht von der Polizistin, die ja selber die SMS gerade erst liest. Dafür, dass das Buch nur 160 Seiten hat, unterhält es sehr gut. Aber wirklich nur für zwischendurch, lange braucht man dafür natürlich nicht. Fazit: Ich kann das Buch empfehlen aber zu viel erwarten sollte man sich nicht. Kurzzeitig ist es sehr unterhaltsam aber meiner Meinung nach nichts, was einen weiter beschäftigt. 

    Mehr
  • Besser als der Glattauer je sein kann!

    Jemand wie Du

    Träumerin

    16. May 2015 um 07:09

    "Jemand wie du" ist die Liebesgeschichte eines Ehepaares, dokumentiert durch ihre SMS. Im Zeitalter von Whatsapp, erinnert diese Geschichte daran, dass Worte kostbar sind und einem auch mal ausgehen können. Unglaublich, wie wenig Worte man braucht, um eine Geschichte zu erzählen, die mich total gefesselt hat. Beim Kindler Verlag erschienen, ist dieses Buch ein kleinformatiges Hardcover, mit Lesebändchen, und einem netten Cover (obwohl ich persönlich kein Fan bin, dass sich zur Zeit alles nach Moyes Scherenschnitt richtet). ACHTUNG SPOILER! Was diese Geschichte für mich so viel besser als den allseitsbekannten Glattauer Roman macht, ist die Tatsache, dass wir als Leser zusammen mit der Polizistin erfahren, wie die zwei sich wieder verliebt haben. Das gibt dem ganzen etwas tragisches, man weiß von Anfang an, dass ihre Liebesgeschichte nicht gut endet und ist, wie auch die Polizistin selbst, aufgewühlt und verwirrt. Als diese am nächsten Tag jedoch erfährt, dass dieses Paar den Autounfall überlebt hat und auf der Station war um das Handy abzuholen, fügt sich auch für uns Leser, alles zu einem soliden und romantischen Gesamtbild zusammen.

    Mehr
  • Naaajaaa...

    Jemand wie Du

    tumbleread

    30. April 2015 um 10:51

    Klappentext: Woran erkennst du den Menschen deines Lebens? "Schatz, Ich kann alles für dich sein - der Unbekannte, der Sensible, der Macho. In tausend Männer kann ich mich verwandeln, und dann, eines Tages, wirst du herausfinden, welcher davon der Mensch deines Lebens ist. Ein Kuss an deinen Kuss!" Meine Meinung: Eine fehlgeleitete SMS bringt Elisas Lebens ins wanken. Der unbekannte Mann weckt in ihr ein Verlangen nach einem neuen Abenteuer, den mir ihrem Leben und ihrer Ehe ist sie schon lange nicht mehr zufrieden. Aber kann man nur durch SMS den Mann fürs Leben finden? Mit seinen 160 Seiten und nur 684 SMS war dieses Buch für mich nur ein kleiner Snack am Abend. :-) Und leider auch kein ganz so Bekömmlicher wie ich es mir erhofft hatte. Schon am Anfang wurden mir die SMS schnell langweilig und fad. Als ich den Klappentext durchgelesen hatte, hatte ich eigentlich auf ein Buch à la "Gut gegen Nordwind" gehofft. Doch leider scheinen SMS nicht genug Platz für soviel Poesie zu haben. Und wenn man die Glattauer-Bücher gelesen hat, wird man nicht viel neues in der Koversation der beiden entdecken. Außerdem war mir Elisa immer zu wehleidig und nörgelig. Egal was ihr Mann tut, er kann es ihr nie recht machen. Ich konnte mich so garnicht mit ihr identifizieren und fand sie sehr schnell sehr, sehr, sehr nervig. Zum Ende hin wurde es dann doch nochmal ein wenig interessanter, denn durch einen "Bruch" in der Beziehung der beiden, stand deutlich mehr Text zwischen den Zeilen der SMS als vorher. Leider sprang einem der Subtext förmlich ins Gesicht, aber spannender wurdes es dann trotzdem. Trotz der kleinen Macken ließ mich das Buch am Schluss doch nicht allzu enttäuscht zurück. Deswegen auch noch drei Sterne von mir. Aber von ganzen Herzen empfehlen würde ich es jetzt nicht.

    Mehr
  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2015

    Das Schloss der Träumenden Bücher

    Daniliesing

    Ihr lest gern Bücher aus den verschiedensten Genres? Ihr sucht nach einer Leseherausforderung für 2015? Dann seid ihr hier genau richtig! Der Ablauf ist ganz einfach: Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20, 30 oder 40 Bücher aus 20, 30 oder 40 unterschiedlichen Themen zu lesen. Ihr könnt euch selbst als Ziel stecken, ob es 20, 30 oder 40 Bücher werden sollen. Bitte gebt dieses Ziel bei der Anmeldung mit an. Bitte sammelt alle eure gelesenen Bücher mit den passenden Themen in einem einzelnen Beitrag, den ich oben in einer Teilnehmerliste bei eurem Namen verlinken werde. Schickt mir dazu eine Nachricht mit dem Link zu eurem Sammelbeitrag! Wenn ihr ein Thema erfüllt habt, schreibt in diesem Sammelbeitrag, mit welchem Buch ihr das geschafft habt und postet einen Link zu eurer Rezension oder aber verfasst eine Kurzmeinung auf der Buchseite und teilt dann den Link zur Lesestatus-Seite, auf der auch die Kurzmeinung zu finden ist, mit uns. Diese Challenge läuft vom 1.1.2015 bis 31.12.2015. Alle Bücher, die in diesem Zeitraum und passend zu den Themen gelesen wurden, zählen. Es zählen Bücher aus allen Genres und mit allen Erscheinungsjahren, sofern sie die Themen erfüllen. Sie dürfen gern vom SuB (= Stapel ungelesener Bücher) oder neu gekauft, geschenkt bekommen oder geliehen sein. Man kann jederzeit noch in die Challenge einsteigen und auch passende Bücher zählen, die man zuvor im Jahr 2015 gelesen hat. Zu diesen Themen wollen wir passende Bücher lesen: Für jedes Thema gibt es ein extra Unterthema, in dem ihr euch über eure gelesenen oder eventuell dazu geplanten Bücher austauschen könnt. Ein Buch, in dem es um Bücher, Literatur und / oder das Lesen geht. Ein Buch, dessen Cover hauptsächlich (am besten ausschließlich) Schwarz und Weiß ist. Ein Buch, dessen Titel aus genau 2 Wörtern besteht. Ein Buch mit einer durchschnittlichen Bewertung von 3 oder weniger Sternen auf LovelyBooks. (Das Buch muss mindestens 3 Bewertungen haben, es gilt der Zeitpunkt, zu dem du zu lesen beginnst.) Ein Buch von einem Bestsellerautor, von dem du selbst noch nie etwas gelesen hast. Ein Buch, das gedruckt bisher ausschließlich als Hardcover erschienen ist. Ein Buch, das in Asien, Südamerika oder Afrika spielt. Ein Buch mit mehr als 650 Seiten. Ein Buch mit einer jungen und einer älteren Hauptfigur, mindestens 40 Jahre Altersunterschied. Ein Buch, zu dem es auf LovelyBooks noch keine Rezension sowie keine Kurzmeinung gibt. (Es zählt der Zeitpunkt des Lesebeginns.) Ein Buch mit einen elektrischen Gegenstand auf dem Cover. Ein Buch, in dessen Buchtitel gegenteilige Wörter / Dinge genannt werden. Ein Buch von einem Autor, der bisher ausschließlich dieses eine Buch veröffentlicht hat. Ein Buch, das durch seinen Titel & sein Cover auf eine ganz bestimmte Jahreszeit hindeutet. Ein Buch, in dem mindestens 3 unterschiedliche fantastische Wesen vorkommen. Ein Buch das, egal ob im Original oder in der Übersetzung, einen Literaturpreis gewonnen hat. (Bitte den Namen des Preises mit angeben.) Ein kunterbuntes Buch. Ein Buch, dessen Buchtitel eine Aufforderung ist. Ein Buch, bei dem die Initialen des Autors 2 aufeinanderfolgenden Buchstaben im Alphabet entsprechen. Ein Buch, das erstmalig 2015 in dieser Sprache erschienen ist. Ein Buch, das du geschenkt bekommen hast. (Bitte verrate auch von wem und zu welchem Anlass.) Ein Buch, in dem ein Tier von großer Bedeutung ist. Ein Buch mit Streifen auf dem Cover. Ein Buch, das eine Buchreihe abschließt. Ein Buch, das kein Roman ist. Ein Buch, das in einem Verlag erschienen ist, dessen Verlagsname mit dem selben Buchstaben beginnt oder endet wie dein Vor- oder Nickname. Bitte den Vornamen ggf. mit angeben ;) Ein Buch, in dessen Titel das Wort "Liebe" vorkommt. Eines der 5 Bücher, die schon am längsten ungelesen in deinem Regal stehen. (Falls du es weißt, verrate doch, wie lange du es schon besitzt.) Ein Buch, das für dich ein außergewöhnlich schönes Buchcover hat. Ein Buch, das verfilmt wurde oder sicher verfilmt wird. Ein illustriertes Buch. Es sollten richtige Zeichnungen und nicht nur Verzierungen am Seitenrand sein. Ein Buch, das zuerst auf Deutsch erschienen ist und ins Englische übersetzt wurde. Ein Buch, dessen Autor bereits verstorben ist. Ein Buch, das einen Monat im Buchtitel hat. Bitte lies das Buch auch in dem Monat, der im Titel vorkommt. Ein Buch, in dem es um Musik geht. Ein Buch, von dem du dachtest, du würdest es niemals lesen, weil es z.B. nicht deinen Lieblingsgenres entspricht. Ein Buch mit Blumen / Blüten auf dem Cover. Ein Buch, das eine Krankheit oder Behinderung thematisiert. (Bitte gab auch an welche!) Ein blutiges Buch. Ein Buch, in dessen Titel mindestens ein Wort aus einer anderen Sprache vorkommt. (Es darf nicht im deutschen Duden stehen.) Ich wünsche uns allen ganz viel Spaß & ich bin gespannt, welche Themen sich am leichtesten und welche als am schwierigsten heraustellen! Wer ist dabei? Ein paar zusätzliche Informationen: * Bezieht euch bei der Zuordnung des Buches zu einem der Themen immer auf die Ausgabe des Buches, die ihr selbst besitzt! * Sprache, Format etc. sind egal - auch Hörbücher gelten, außer es ist für das Thema von Bedeutung * Man kann diese Challenge mit anderen kombinieren, also auch Bücher hierfür und gleichzeitig für andere Challenges zählen. * Die Zuordnung der Bücher zu bestimmten Themen kann auch nachträglich noch geändert werden. * Wichtig ist, dass man das Buch 2015 beendet. Wann man es angefangen hat, ist egal. * Falls Bücher, die eine ISBN haben, noch bei LovelyBooks fehlen, geht in eure Bibliothek und sucht es oben unter "Bücher hinzufügen". Dort wählt ihr für deutschsprachige Bücher die Suche bei Amazon.de aus, für fremdsprachige alternativ Amazon.co.uk oder .com Die Challenge wird im Januar 2016 ausgewertet! Wer vorher sein Jahresziel erreicht hat, kann mir eine kurze Nachricht schreiben. Teilnehmer: 0VELVETVOICE0 19angelika63 (1/40) 78sunny (40 / 40) AberRush (30 / 30) Aduja 1(2/20) Aglaya (40 / 40) Agnes13 (40/40) Ajana (14/20) Alchemilla (1/40) Aleida (30 / 30) allegra (20 / 20) Alondria (22 / 20) Amaryllion (13/20) Amelien (19/20) ANATAL (31/30) andymichihelli (40/40) angi_stumpf (40 / 40) Aniday (36 / 30) Annilane (0/30) Anniu (16/30) anra1993 (33/40) Anruba (33/40) anybody (13/40) apfel94 (0/40) Arachn0phobiA (40 / 40) Aria_Buecher (15/40) Arizona (22/20) Ascheflocken (12/40) AuroraBorealis (14/20) Ayda (3/20) baans (8/30) Backfish (7/20) Bambi-Nini (25/20) ban-aislingeach Belicha (2/20) Bella233 (40 / 40) Bellis-Perennis (40 / 40) BethDolores (0/40) BiancaWoe (8/20) Bibliomania (32 / 30) Birgit1985 (20 / 20) black_horse (40 / 40) blauerklaus (24/20) Bluebell2004 (35/20) BlueSunset (36/30) bookgirl (30/40) Bookling (0/20) bookscout (33/30) Bookwormy (3/20) Bosni (21/20) buchfeemelanie (18/30) Buchgeborene (1/40) Buchgespenst (30 / 30) Buchhandlung_am_Schaefersee (36/30) Buchrättin (31 / 30)  Buecherschmaus (0/40) Buecherwurm1973 (16/40) Cadiya (20/20) Caillean79 (30 / 30) Calypso49 (17/20) Caroas (16/30) Ceciliasophie (7/20) Chiara-Suki (7/20) ChrischiD (29 / 20) Coconelle (6/20) Code-between-lines (36/30) creativeartless (11/20) crimarestri (3/20) Cuchilla_Pitimini  Cuileuni (1/20) CupcakeCat (18/30) Curin (4/30) czytelniczka73 (34 / 30) daneegold (27/40) DaniB83 (14/40) Daniliesing (21/40) Danni89 (24/20) danzlmoidl (2/20) darigla (5/20) DarkChocolateCookie (12/20) Darkshine (3/20) DaschaKakascha  Deengla (25/40) Deli (21/40) dieFlo (4/40) digra (30 / 30) disadeli (20 / 20) divergent (36 / 30)  Donata (24/20) Donauland (5/20) DonnaVivi (23 / 20) Dorina0409 (12/20) Dreamworx (40 / 40) Dunkelblau (15/40) eifels  eldora151 (10/40) Elektronikerin (14/20) Elke (21/20) el_lorene (32/40) EmilyThorne (0/40) EmmaBlake (4/30) Eternity (30/30) Evan (20 / 20) fairybooks (20/20) Finesty22 (4/20) Fornika (40/30) Fraenzi (0/20) franzzi (21/20) fredhel (33 / 30) FritzTheCat (1/20) Gela_HK (1/30) Ginevra (40 / 40) glanzente (34 / 30) Glanzleistung (31 / 30) Gloeckchen_15 (29/20) gra (10/20) GrOtEsQuE (31/30) Gruenente (31 / 30) gst (40 / 40) Gulan (23/30) gusaca (30 / 30) Gwendolina (34/40) hannelore259 (25/40) hexe2408 (20/20) hexepanki (30 / 30) Hikari (27/40) histeriker (24 / 20) Honeygirl96 (0/20) Icelegs (40 / 40) Igela (32/30) Igelmanu66 (39/40) ImYours (15/20) Insider2199 (32 / 30) IraWira (31 / 30) jacky2801 (5/20) Jadra (20 / 20) jala68 (20 / 20) Jamii (7/40) janaka (31 / 30) Jarima (34 / 30) jasbr (40 / 40) Jeami (15/20) Jecke (39/20) joel1 (0/20) JulesWhethether (9/20) JuliB (40 / 40) Kaiaiai (7/20) Karin_Kehrer (27 / 20) katha_strophe (38 / 30) kathiduck (20/30) kattii (34/40) Kerstin-Scheuer  Ketty (20 / 20) Kidakatash (21/30) Kiki2707 (6/20) kingofmusic (20 / 20) KirschLilli (5/20) KitKat88 (5/40) Kiwi_93 (10/20) Kleine1984 (31/30) kleinechaotin (3/40) Klene123 (36/40) Knorke (21/20) Koromie (0/20) Krinkelkroken (23/20) krissiii (0/20) Kuhni77 (24 / 20) Kurousagi (6/20) kvel (3/30) LaDragonia (2/20) LadySamira091062 (33/20) LaLeLu26 (1/20) Lara9 (0/40) Laralarry (20 / 20) laraundluca (24/20)  LaTraviata (30/30) Lena205 (38/40) LenaausDD (33/30) Leni02 (3/30) LeonoraVonToffiefee (39/40) lesebiene27 (35/40) LeseJette (16/40) Lese-Krissi (20 / 20) LeseMaus (3/20) Leseratz_8 (20/20) Lesewutz (14/20) Lesezirkel (20 / 20) leucoryx (30 / 30) LibriHolly (21/40) Lienne (6/30) lilaRose1309 (18/30) Lilawandel (30 / 30) Lilith79 (12/20) lille12 (1/40) Lilli33  (38/30) LillianMcCarthy (37/40) LimitLess (30 / 30) Lisbeth0412 (15/40) Lissy (40 / 40) Literatur (18/30) Littlebitcrazy (40 / 40) Loony_Lovegood (21/40) Looony (6/20) Los_Angeles (0/20) love_reading (10/20) LubaBo (22/20) Lucretia (17/30) lunaclamor (4/30) mabuerele (34/30) Maggi90 (3/20) MaggieGreene (18/20) maggiterrine (30 / 30) Maikime (8/20) mareike91 (30 / 30) martina400 (30 / 30) -Marley- (4/20) M-ary (15/20) MeinhildS  MelE (38/30) merlin78 (2/20) Mexistes (0/40) mieken (23/30) Mika2003 (2/20) Milena94 (4/20) MiniBonsai (0/30) minori (7/20) MissErfolg (15/20) miss_mesmerized (38/40) MissTalchen (34/30) mistellor (30 / 30) Mizuiro (18/30) mona0386 (0/20) mona_lisas_laecheln (30/30) Mondregenbogen (0/20) Mone80 (13/40) monerl (0/30) MrsFoxx (4/20) Mrs_Nanny_Ogg (40 / 40) N9erz (30/30) Naala (0/40) naddelpup (0/20) naninka (34/30) Narr (20/40) nemo91 (20 / 20) Nessi984 (0/20) Niob (28/30) Nisnis (35/20) nonamed_girl (20 / 20) Nuddl (7/30) Oncato (6/20) paevalill (16/20) pamN (1/20) Pelippa (21/20) Phini  (20/20) PMelittaM (33/30) PollyMaundrell (26/30) Pony3 (1/30) Queenelyza (40 / 40) Queen_of_darkness (0/40) QueenSize (5/20) rainbowly (29/20) readandmore (0/20) Ritja (30 / 30) Rockyrockt (2/30) rumble-bee (22/40) SagMal (2/20) SarahRomy (6/40) Salzstaengel (0/40) samea (24/20) sarlan (15/20) Saskia512 (0/30) scarlett59 (13/20) schabe (0/20) schafswolke (40 / 40) Schlehenfee (40 / 40) Schnien87 (27/20) Schnuffelchen (0/20) Schnutsche (28 / 20) SchwarzeRose (7/40) Seelensplitter (37 / 30) Sick (39/30) Sikal (40 / 40) Si-Ne (37/20) Smberge (7/30) Snordbruch (20/20) solveig (40 / 40) Somaya (28/30) SomeBody (8/30)  sommerlese (40 / 40) Sommerleser (35/20) Sophiiie (40 / 40) spandaukarin (0/20) spozal89 (31/30) Starlet (4/40) stebec (40/40) stefanie_sky (40 / 40) steffi290 (23/30) SteffiR30 (11/20) Steffis-Buecherkiste (2/20) SteffiWausL (40/40) sternblut (11/30) sternchennagel (40 / 40) Stjama (12/20) stoffelchen (7/20) Sulevia (21 / 20) sunlight (30 / 30) sursulapitschi (39/30) Suse*MUC (2/20) SweetCandy (4/20) sweetcupcake14 (7/20) sweetyente (3/20) Synapse11 (8/20) Taku (0/20) Talathiel (32/30) Talie (20 / 20) Taluzi (37/20) Tatsu (40 / 40) Thaliomee (20 / 20) TheBookWorm (20/20) The iron butterfly (31 / 30) Tiana_Loreen (24/20) tigger (0/20) Tinkers (6/20) Traeumeline (4/20) uli123 (30 / 30) unfabulous (40 / 40) vb90 (8/30) Verena-Julia (9/30) vielleser18 (30/40) VroniMars (33 / 30) WarmwasserSophie (2/20) Watseka (26/40) weinlachgummi (33/40) Weltverbesserer (16/20) werderaner (3/20) widder1987 (10/20) Willia (20 / 20) Winterzauber (35/30) Wolfhound (14/30) Wolly (38 / 30) Wortwelten (0/30) xbutterblume (15/20) Xirxe (32/40) xxYoloSwagMoneyxx (11/20) YasminBuecherwurm (1/30) Yrttitee (1/20) YvesShakur (2/20) YvetteH (40 / 40) Yvonnes-Lesewelt (22/30) zazzles (40 / 40) Zwerghuhn (26/30)

    Mehr
    • 8480
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks