Yaël Hassan De l'autre côté du mur

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „De l'autre côté du mur“ von Yaël Hassan

Seit ihrem Reitunfall vor einem Jahr sitzt die 14-jährige Louise im Rollstuhl. Sie ist sehr traurig, will niemanden sehen und nichts mehr machen. Eines Tages hört sie auf der anderen Seite der Gartenmauer eine Stimme. Sie wird neugierig und will es genauer wissen. Wen wird sie im Nachbargarten treffen? Wird sie ihr Lachen wiederfinden? Beginnt für Louise womöglich ein neues Leben? §Ein zauberhafter Roman über das "Wiedererlernen" des Lebens. Eine ausgezeichnete Beschreibung des schwierigen Kurses der Jugendzeit an dem Punkt, wo man sieht, wie sich die Generationen treffen - und sich ähneln.

Stöbern in Sachbuch

Die Stadt des Affengottes

Aufregender Trip in den Urwald von Honduras. An manchen Stellen etwas zu trocken, aber insgesamt ein interessante Erfahrung.

AberRush

Nur wenn du allein kommst

Volle Leseempfehlung. Sehr beeindruckende Geschichte.

Sikal

LeFloid: Wie geht eigentlich Demokratie? #FragFloid

Großartiges Buch für Jung und Alt zur Erklärung unserer Politik in verständlichen und interessant verpackten Worten!

SmettgirlSimi

Vegetarisch mit Liebe

Jeanine Donofrio beweist mit diesem Kochbuch, dass ein gutes Gericht nicht tausend Zutaten bedarf, um unglaublich lecker zu sein!

buecherherzrausch

Hygge! Das neue Wohnglück

Dank hometours taucht man ein in fremde Wohnungen und erhält tolle Inspirationen um eigene "hyggelige" Wohnmomente" zu schaffen.

sommerlese

Was das Herz begehrt

Ein anspruchsvolles Buch, bei dem sich alles um unser wichtigstes Organ dreht. Umfassend, verständlich und humorvoll.

MelaKafer

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen