Neuer Beitrag

DER AUDIO VERLAG

vor 3 Monaten

Alle Bewerbungen

Neue Hör-Runde mit einem großen Titel:

Yaa Gyasi: Heimkehren, eine Produktion mit 14 Sprechern auf 2 mp3-CDs!

Effia BIBIANA BEGLAU . Esi JULE BÖWE
Quey JOHANN VON BÜLOW
Ness BRITTA STEFFENHAGEN
James WANJA MUES . Kojo BJARNE MÄDEL
H GÖTZ SCHUBERT . Abena RIKE SCHMID
Akua JUDITH ENGEL . Willie LISA WAGNER
Yaw STEFAN KAMINSKI . Sonny FELIX GOESER
Marjorie JODIE AHLBORN . Marcus MAX MAUFF

Darum geht es:

Ghana, 18. Jahrhundert: Die beiden Mädchen Effia und Esi wachsen auf, ohne zu wissen, dass sie Halbschwestern sind. Geboren von derselben Mutter, könnten ihre Lebenswege kaum unterschiedlicher sein: Effia heiratet als eine der ersten Frauen des Dorfes einen weißen Engländer, der eine Schlüsselrolle im Sklavenhandel spielt, und folgt ihm auf die Festung Cape Coast, auf der sie fortan lebt. Effia, ihre Halbschwester, wird dagegen bei einem Überfall auf das Dorf gefangen genommen und mit Tausenden anderen erst in die Verliese von Cape Coast und dann auf die Baumwollplantagen Amerikas verschifft. Und mit einer fesselnden erzählerischen Kraft folgt die Autorin Yaa Gyasi den Nachkommen beider Frauen über acht Generationen hinweg bis in die Gegenwart hinein: Von den Baumwollplantagen im Süden der USA über die Große Migration, von den Missionaren und dem Kampf gegen die Briten in Ghana, bis hin zu den Jazzclubs in Harlem entsteht ein berührendes Epos, das tief in die Geschichte der Sklaverei, der Schwarzen in Amerika, des Kolonialismus und der Befreiung eintaucht.

In »Heimkehren« fängt jedes Kapitel die Stimme eines weiteren Nachkommen von Effia und Esi auf der afrikanischen und der amerikanischen Seite der Familie ein. Die acht Generationen bis in die Gegenwart hinein werden von einem hochkarätigen Sprecherensemble aus 14 Schauspielern verkörpert: Bibiana Beglau, Jule Böwe, Johann von Bülow, Britta Steffenhagen, Wanja Mues, Bjarne Mädel, Götz Schubert, Rike Schmid, Judith Engel, Lisa Wagner, Stefan Kaminski, Felix Goeser, Jodie Ahlborn und Max Mauff. Und noch in der Gegenwart sind die Lebenslinien beider Familienzweige eng miteinander verknüpft…

Hier geht´s zur Hörprobe:



Für die neue Hör- und Leserunde verlosen wir unter allen Teilnehmern 6 Hörbücher und 4 Bücher!
Vielen Dank dafür an den DuMont Verlag!

Was Ihr dafür tun müsst? Antwortet einfach auf unsere Gewinnspielfrage:

Habt Ihr euch mit eurer eigenen Familiengeschichte auseinandergesetzt? Kam dabei etwas Unerwartetes oder Spannendes heraus?

Schreibt hier Eure Beiträge zu unserer Gewinnspielfrage bis einschließlich Dienstag, 01.08.2017 ein. Die glücklichen Gewinner werden dann am Mittwoch, 02.08.2017 von unserer DAV-Glücksfee gezogen und benachrichtigt.

Die Gewinner sind gebeten, im Anschluss an die Hör- und Leserunde ihre Rezensionen hier bei lovelybooks und auch in weiteren Foren (eigenen Blogs, bei amazon etc.) zu verfassen und uns diese gern zu mailen. Vielen Dank!

Liebe Grüße, Euer Team von DAV :)!

Autor: Yaa Gyasi
Buch: Heimkehren

Xynovia

vor 3 Monaten

Alle Bewerbungen

Wow das klingt super interessant und spannend.
Ich selber habe vor einigen Jahren begonnen eine Familienchronik zu erstellen und kam bis ins 16. Jh. Da waren einige interessante Dinge dabei , das war richtig spannend. Aber umso tiefer man forscht um so schwieriger wird es. Ich war schon sehr erstaunt.
Würde mich sehr freuen dabei zu

Odenwaldwurm

vor 3 Monaten

Alle Bewerbungen

Die Story hört sich toll an. Gerne würde mich bei der Hörbuch Leserunde teilnehmen.
Vor kurzen habe ich das Buch "Die Küste der Freiheit" gelesen. Dort ging es auch ein wenig um Sklaven. Deshalb interessiert mich das Thema Sklavenhandel auf den Baumwollplantagen extrem. Aber auch wie die Geschichte so weiter geht.

Bisher habe ich noch kein Hörbuch gehört, deshalb würde mich zusätzlich so eine Hörbuch Leserunde besonder interessierten. Hoffentlich habe ich Glück und die Glücksfee sucht mich aus.

Beiträge danach
152 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

kassandra1010

vor 3 Wochen

Diskussion Yaw
Beitrag einblenden

In diesem Teil des Hörbuchs finde ich mich jetzt endlich wieder. Ich kann einige lose Fäden verbinden und findet Yaws Weg, die Welt zu betrachten sehr mutig.

Ich hoffe für mich als Leser inständig, dass es irgendwann jemanden aus dieser "Familie" geben wird, der nicht vom Leid dieser vergagenen Leben geplagt wird.

kassandra1010

vor 3 Wochen

Diskussion Sonny
Beitrag einblenden

Sonny, oh Gott. 3 Kinder von 3 Frauen und Willie muss mal wieder einspringen. Dann diese Drogensucht, nur Unglück und das schon seit Jahrzehnten.

Es macht es nicht gerade leicht, dem Hörbuch zu folgen.

kassandra1010

vor 3 Wochen

Diskussion Marjorie
Beitrag einblenden

Schön das das Buch vor Ende zumindest in einer Person das scheinbare Glück gefunden hat.

kassandra1010

vor 3 Wochen

Diskussion Marcus
Beitrag einblenden

Nachdem Marjories Kapitel ja schon ein wenig positiv endete, schließt das Hörbuch mit Marcus ab und tatsächlich gibt es noch einen Funken Glück in dieser Geschichte.

kassandra1010

vor 3 Wochen

Eure Meinung zum Hörbuch

Lieber DAV-Verlag,
vielen Dank für das Hörbuch.
Brandaktueller kann ein solches Thema nach der Wahl in Deutschland nicht sein.
Auch wenn die Geschichte viel Leid und Elend enthielt, gab es immer einen Funken Hoffnung!

Meine Rezi hier:
https://www.lovelybooks.de/autor/Yaa-Gyasi/Heimkehren-1447812661-w/rezension/1491930986/

Auf meinem Blog:
http://tinaliestvor.de/yaa-gyasi-heimkehren/

sowie auf:
https://www.lesejury.de/yaa-gyasi/hoerbuecher/heimkehren/9783742402370?st=1&tab=reviews&s=2#reviews

https://www.amazon.de/review/R3HEW863T1BV9M/ref=pe_1604851_66412761_cm_rv_eml_rv0_rv

https://www.buecher.de/go/user/showUserProfile/enc_cid/WlNAXltZR1RX/

https://www.weltbild.de/artikel/hoerbuch/heimkehren-2-mp3-cds_22934662-1#comments

https://www.buch.de/shop/home/rezensent/?rezensent=42482

und bei:
https://www.pinterest.de/pin/441915782177448993/
https://www.instagram.com/p/BZoX4aTHvDQ/?taken-by=tinaliestvor.de

FabAusten

vor 2 Wochen

Diskussion Marjorie
@engineerwife

Dass die Eltern in Deutschland stationiert waren, habe ich dann tatsächlich wohl überlesen. Schade, ich hatte es gerade interessant gefunden, dass er aus einem Land war, in dem Verfolgung von Minderheiten ebenfalls ein Thema war.

anushka

vor 1 Woche

Eure Meinung zum Buch

Ich möchte mich auch ganz, ganz herzlich bedanken, dass ich dieses tolle Buch lesen durfte!

Hier findet ihr meine Rezension, die ich auch noch weiter streuen werde:

https://www.lovelybooks.de/autor/Yaa-Gyasi/Heimkehren-1453723598-w/rezension/1494940053/

Das Buch gehört definitiv zu meinem Jahreshighlights, wenn nicht sogar noch über längere Zeit hinweg.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks