Yahya Hassan

(27)

Lovelybooks Bewertung

  • 31 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 20 Rezensionen
(9)
(3)
(7)
(4)
(4)

Bekannteste Bücher

Yahya Hassan

Bei diesen Partnern bestellen:

Gedichten / druk 1

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Keine leichte Kost

    Yahya Hassan

    Kallisto92

    05. April 2017 um 20:56 Rezension zu "Yahya Hassan" von Yahya Hassan

    Wo fange ich am besten an. Inhalt: Yahya Hassan von Yahya Hassan ist eine Wahre Begebenheit. Es handelt von einen 19-jähriger jungen Mann. Er ist palästinensischer Flüchtling und in Dänemark wohnhaft. Er wird dort als Migrant nicht gern gesehen. Sein Vater erzieht ihn und seine Geschwister mit Gewalt und Härte. Ich fand das Cover sehr ansprechend. Das Wort Gedichte hatte ich zuerst gar nicht wahrgenommen, somit habe ich mit einer Wahren Begebenheit als Geschichte gerechnet. Ich dachte ich erfahre in dem Buch mehr über Hassan ...

    Mehr
  • Voller Hass

    Yahya Hassan

    badwoman

    24. July 2015 um 22:31 Rezension zu "Yahya Hassan" von Yahya Hassan

    Dies ist ein Buch voller Hass und Wut - oft nachvollziehbar, wie ich meine. Yahya Hassan kommt aus Palästina und lebt jetzt mit seiner Familie in Dänemark. Er erlebt eine Kindheit geprägt von der Gewalttätigkeit seines Vaters. Schon sehr jung wird er in kriminelle Machenschaften verstrickt, worauf häufige Heimaufenthalte und später Gefängnisstrafen folgen. Dieser Gedichtband ist verstörend. Für mich sind das nicht alles Gedichte, eher eine Abrechnung mit den widrigen Lebensumständen des Autors. Der Text ist ausschließlich in ...

    Mehr
  • Schonungslos, intelligent und direkt

    Yahya Hassan

    JulesBarrois

    21. April 2015 um 08:36 Rezension zu "Yahya Hassan" von Yahya Hassan

    Gedichte -  Yahya Hassan (Autor)  Annette Hellmut (Übersetzer), Michel Schleh (Übersetzer) 176 Seiten, Verlag: Ullstein Hardcover (13. März 2014), 16,00 €, ISBN-13: 978-3550080838  Yahya Hassan erzählt uns sein Leben, sein Leben, als Palästinenser, als ein Migrantenkind, das in Dänemark aufwächst, ein Leben aus Gewalt, Psychoterror und Verbrechen. Wir erhalten in diesem Buch, das nur aus Gedichten besteht einen schonungslosen Einblick in sein Leben. Yahya Hassan, schlägt in diesem Buch einen knallharten Ton an, der berührt, der ...

    Mehr
  • Yahya Hassan

    Yahya Hassan

    Angelika007

    15. January 2015 um 08:45 Rezension zu "Yahya Hassan" von Yahya Hassan

    Das Buch kam vorgestern und ich habe gleich begonnen und da es nicht allzu dick und schön aufgemacht ist, gut in der Hand liegt und in dem und die Verse einfach zu lesen sind. Mir ist jedoch gleich zu beginn die "krasse" Ausdrucksweise sauer aufgestossen und es ist nicht mein "Niveau", auch wenn diese Ausdrucksform natürlich die Gefühle und Emotionen wiederspiegeln sollen, sowie nichts beschönigen. Hassan dichtet etwa über die moslemischen Einwanderer, "die zum Freitagsgebet gehen, aber an den anderen Tagen stehlen, hehlen, ...

    Mehr
  • Dänemark hat auf einen solchen Schriftsteller gewartet.

    Yahya Hassan

    RubyKairo

    29. October 2014 um 22:13 Rezension zu "Yahya Hassan" von Yahya Hassan

    Yahya Hassan wuchs in einem Migrantenviertel in Dänemark auf und wurde regelmäßig von seinem Vater verprügelt. Früh machte er Karriere als Dieb und Räuber. In einer Besserungsanstalt für straffällige Jugendliche begann er, Gedichte zu schreiben. In den Gedichten verarbeitet Hassan sein Heranwachsen in einem zerrütteten Umfeld, das von Gewalt, Versagen und Kriminalität bestimmt ist. Die Gedichte sind auch Anklagen gegen die Elterngeneration und den Islam. Seine Gedichte handeln durchaus von den dunklen Seiten der Einwanderung, von ...

    Mehr
  • Oh je...

    Yahya Hassan

    minori

    Rezension zu "Yahya Hassan" von Yahya Hassan

    Yahya Hassan ist 18 Jahre jung und lebt als Sohn palästinischer Flüchtlinge in Dänemark. In seinem Gedichtband beschreibt er sein bisheriges Leben, das geprägt ist von Gewalt, Hass und Zerstörung. Bereits das schwarze Cover lässt erahnen, dass hier die dunklen Seiten des Lebens dargestellt werden. Was dann jedoch folgt, sprengte meine Vorstellungskraft. Der Sprachstil ist sehr gewöhnungsbedürftig (so fehlen jegliche Satzzeichen und auch die Groß- und Kleinschreibung werden missachtet) und erst nach einer Weile des Lesens, ...

    Mehr
    • 2

    BrittaRoeder

    17. July 2014 um 08:22
  • Leid, Hass und Drogen....

    Yahya Hassan

    kassandra1010

    01. June 2014 um 10:03 Rezension zu "Yahya Hassan" von Yahya Hassan

    Gedichte eines Immigrantenkindes aus Dänemark! Yahya hat erst in einer Besserungsanstalt zu sich gefunden und dort die Gedichte seines eigenen realen Lebens verfasst.   Nichts für zarte Seelen, denn es ist die reine Wahrheit seines Lebens.   Ein Buch über die harte Wahrheit eines Immigranten, der gar nicht anders kann, als kriminell zu werden…

  • Gedichteband aus Skandinavien

    Yahya Hassan

    DaniB83

    09. May 2014 um 21:20 Rezension zu "Yahya Hassan" von Yahya Hassan

    Ich fange mal bei den Äußerlichkeiten an, denn diese sind schon mal der Hammer. Der Ullstein-Verlag hat mit dem Buch, das schlicht und einfach "Yahya Hassan. Gedichte" heißt, wortwörtlich ins Schwarze getroffen. Auch das dänische Original sieht gleich aus, was ja nicht immer so ist, wenn man Übersetzungen ins Deutsche veröffentlicht. Aber nicht nur die Umschlaggestaltung ist es, sondern auch, wie das Buch in der Hand liegt, was mich so gefesselt hat. Der Autor der Gedichte, Yahya Hassan, ist 1995 geboren und ich habe mir sein ...

    Mehr
  • Abrechnung mit dem Leben…

    Yahya Hassan

    nicigirl85

    20. April 2014 um 12:42 Rezension zu "Yahya Hassan" von Yahya Hassan

    Dieses Buch hat mir eine Freundin geborgt, weil sie unbedingt wissen wollte was ich von diesem Gedichtband halte. Mit dem rezensieren dieses Werkes tue ich mich jedoch sehr schwer, denn manche Gedichte gefallen mir wirklich gut und andere bestürzen mich einfach nur und lassen mich meinen Kopf schütteln. Das Hardcover kommt wie ein Underdog daher, Einband im tiefen Schwarz, der Autorenname prangt in weißen, fett gedruckten Lettern und den Titel "Gedichte" übersieht man fast, denn er ist ganz klein in schwarz unter dem Autorennamen ...

    Mehr
  • Yahya Hassan

    Yahya Hassan

    martina400

    15. April 2014 um 19:03 Rezension zu "Yahya Hassan" von Yahya Hassan

    "DAS IST POESIE       MAN MUSS SELBST DENKEN BIS MAN DEN SINN HAT SONST IST DAS NICHT POESIE"    S. 114 Inhalt: Yahya Hassan schreibt in seinen Gedichten über sein Leben. Er nimmt kein Blatt vor den Mund und schreibt in vulgärer Sprache. Der einzige Weg zu sich zu kommen scheint das Schreiben zu sein. Er erzählt aus seiner Kindheit, seiner zerrütteten Familie und Kultur, seinem Problem mit den Drogen, Gewalt und Sexualität. Wegen vieler Dinge sitzt er im Gefängnis und das immer wieder. Cover: Die Schlichtheit des Covers passt zum ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks