Die Donau von Passau bis Preßburg aus asiatischer Sicht

Die Donau von Passau bis Preßburg aus asiatischer Sicht
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die Donau von Passau bis Preßburg aus asiatischer Sicht"

Ausstellungskatalog: Die Ausstellung im Palais Palffy in Wien umfasst 76 Bilder im asiatischen Malstil mit Motiven aus Wien und Niederösterreich. Dazu zwei Bildrollen, eine mit Motiven entlang der Donau von Passau bis Preßburg (13 m Länge) und der Wachau (7 m Länge). Die Bilder wirken auf den ersten Blick fremd, durch die heimischen Motive gleichzeitig aber auch sehr vertraut. Die chinesische bzw. ostasiatische Malerei blickt auf eine sehr lange Geschichte zurück und unterscheidet sich sehr stark von den europäischen Maltechniken: die Stimmung und Atmosphäre sind in der klassischen chinesischen Malerei sicher viel ausgeprägter, als in der europäischen, die naturgetreue Darstellung unwichtiger, Motive oft nur schemenhaft angedeutet. Die Bilder wirken zeitloser, Licht und Schatten spielen kaum eine Rolle, vielmehr zählen die scharfen Konturen einzelner Elemente, oft im Gegensatz zur Weichheit des Gesamtbildes und oft in den Proportionen bewusst überbetont. Wichtig ist die Nachhaltigkeit des Pinselstriches bzw. wie nass er aufgetragen wird.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783745045215
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:92 Seiten
Verlag:epubli
Erscheinungsdatum:28.05.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Bisher gibt es noch keine Bewertungen zum Buch. Schreibe mit "Neu" die erste Rezension und teile deine Meinung mit anderen Lesern.

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks