Yann Arthus-Bertrand , Fondation GoodPlanet Einer unter 7 Milliarden

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Einer unter 7 Milliarden“ von Yann Arthus-Bertrand

Yann Arthus-Bertrand und sein Team befragten in einem Zeitraum von sieben Jahren mehr als 6000 Menschen zu grundsätzlichen Themen des Lebens: was für sie Freiheit, Glück, Liebe, Glaube, Angst bedeutet, wovon sie träumen und vieles mehr. Die verblüffend offenen Antworten sind oftmals überraschend und berühren durch ihre Ehrlichkeit und intime Nähe. Einer unter 7 Milliarden gibt damit ein reichhaltiges, vielfältiges und zugleich authentisches Bild der heutigen Menschheit. Begleitet werden die Interviews durch mehr als 500 fotografische Porträts von Menschen aus allen Erdteilen.

Stöbern in Sachbuch

Weihnachten kommt immer so plötzlich!

Wundervoll als Geschenk für Freunde oder sich selbst

Gwennilein

Das Café der Existenzialisten

Eine fesselnde Abhandlung über das philosophische Schaffen im 20. Jhd. perfekt eingebettet im historischen Kontext. Eine Bereicherung!

cherisimo

Hygge! Das neue Wohnglück

Zuhause einfach glücklich sein: das Buch bietet mehr als Einrichtungstipps, es vermittelt das Hygge-Gefühl in Wort & Bild...

Kamima

Sex Story

Witziges und informatives Comicbuch, welches die sexuelle Entwicklung der Menschheit nachzeichnet.

Jazebel

Gehen, um zu bleiben

Ein wirklich tolles Buch, das mir das ein oder andere Reiseziel echt schmackhaft gemacht hat. Hat mir sehr gefallen :)

missricki

Gemüseliebe

Tolle neue Ideen für vegetarische Gerichte, die einfach und für jedermann nachkochbar sind.

niknak

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Auch du bist einer unter 7 Millarden

    Einer unter 7 Milliarden

    jackdeck

    27. January 2014 um 10:08

    Ach… ich liebe alle Werke von Yann Arthus Bertrand, so konnte ich auch nicht an diesem Projekt „Einer unter 7 Milliarden“ vorbeigehen.  Zum Inhalt: Yann Arthus-Bertrand und sein Team befragten in einem Zeitraum von sieben Jahren mehr als 6000 Menschen zu grundsätzlichen Themen des Lebens: was für sie Freiheit, Glück, Liebe, Glaube, Angst bedeutet, wovon sie träumen und vieles mehr. Die verblüffend offenen Antworten sind oftmals überraschend und berühren durch ihre Ehrlichkeit und intime Nähe. Einer unter 7 Milliarden gibt damit ein reichhaltiges, vielfältiges und zugleich authentisches Bild der heutigen Menschheit. Begleitet werden die Interviews durch mehr als 500 fotografische Porträts von Menschen aus allen Erdteilen. Ursprünglich sollte der Titel einer unter Sechs Milliarden heißen doch während des langen Entstehungsprozesses  erhöhte sich die Bevölkerung bereits auf sieben Milliarden.  Ich nutze dieses Buch sehr oft um darin zu schwelgen oder zu poesieren Menschen aus der ganzen Welt geben ihre Gedanken und Vorstellungen  zu Buche. Die Fragen: Was ist wirklich wichtig? Worauf kommt es im leben eigentlich an kommen sehr schnell in Gang und animieren mich immer wieder dazu das eigene Leben sehr stark zu reflektieren.  Das Buch ist einfach nur empfehlenswert genau wie die Ausstellung die weltweit sehr große Erfolge erzielte, ich hatte das Glück sie in Paris zu sehen. Wer seinen Horizont über den Tellerrand hinaus erweitern möchte der ist genau der Richtige für dieses wunderbare Buch. „Wir wissen sehr wohl dass es Lösungen gibt. Es liegt an uns sie herbeizuführen.“

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks