Die Hohen Berge Portugals

von Yann Martel 
2,8 Sterne bei11 Bewertungen
Die Hohen Berge Portugals
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Positiv (3):
Sikal
vor 2 Jahren

Martel kann mich hier nur bedingt überzeugen, zu skurril waren für meine Begriffe diverse Szenen. Dafür hat mich das Ende wieder entschädigt

Kritisch (5):
Bellastella
vor 3 Jahren

Erst hab ich das Buch gern gelesen, die Beschreibung der Obduktion fand ich aber dann doch zu ekelig

Alle 11 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die Hohen Berge Portugals"

»Ein sensationelles Buch«, sagte Denis Scheck über den jüngsten Roman des Bestsellerautors Yann Martel. In »Die Hohen Berge Portugals« verknüpft er drei Erzählfäden eindrucksvoll zu einem literarischen Wunder: Lissabon, 1904: In einem sogenannten Automobil begibt sich der junge Tomás auf eine abenteuerliche Expedition in die Hohen Berge Portugals – ein tragikomischer Roadtrip beginnt. Mehr als dreißig Jahre später erhält der Pathologe Dr. Lozora einen geheimnisvollen Koffer, der schließlich beim kanadischen Senator Tovy landet. Dieser versucht in den Hohen Bergen Portugals und in ungewöhnlicher Begleitung einem Familiengeheimnis auf die Spur zu kommen.
Ein phantastisches Meisterwerk über das Leben, den Tod und die Liebe - voller Weisheit und Witz.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783596032419
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:416 Seiten
Verlag:FISCHER Taschenbuch
Erscheinungsdatum:27.06.2018
Das aktuelle Hörbuch ist am 27.04.2016 bei Argon erschienen.

Rezensionen und Bewertungen

Neu
2,8 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne2
  • 3 Sterne3
  • 2 Sterne4
  • 1 Stern1
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Romane

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks