Yannick Haenel

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 15 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(5)
(1)
(0)
(0)
(0)
Yannick Haenel

Lebenslauf von Yannick Haenel

Yannick Haenel wurde 1967 in Rennes, Frankreich als Sohn eines Militärs geboren. Er verbringt einige Jahre seiner Jugend in Schwarzafrika und besucht später eine Eliteschule in Frankreich. Anschließend beginnt er ein Literaturstudium und unterrichtet 17 Jahre lang Französisch, darunter auch in den sogentannten Problemvierteln der Pariser Banlieue. 1997 gründet er gemeinsam mit anderen Autoren die Zeitschrift »Ligne de risque« (dt. Risikolinie) 2005 gibt Haenel seine Stellung als Französischlehrer auf, widmet sich vollständig seiner Tätigkeit als Schriftsteller und veröffentlich noch im selben Jahr einige seiner Arbeiten. In den Jahren 2008 und 2009 war er Stipendiat der Villa Medici in Rom, wo sein Werk »Das Schweigen des Jan Karski« entstand. Er wurde dafür unter anderem mit dem »Prix FNAC« und dem »Prix Interallié« ausgezeichnet. Hanel lebt in Paris.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen