Yannik Burdin Die Personalentwicklung und ihre Entstehungsgeschichte

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Personalentwicklung und ihre Entstehungsgeschichte“ von Yannik Burdin

Im Bereich des Personalwesens (PW) bzw. des Personalmanagements (PM) obliegt der Personalentwicklung (PE) die Funktion, die wertvollen menschlichen Ressourcen -das Humankapital- angemessen zu fördern und weiterzubilden. Zur näheren Analyse der historischen Entwicklungsphasen von PW, PM und PE empfiehlt sich die Auseinandersetzung mit wissenschaftlichen Modellen zur zeitlichen Einteilung und Benennung der PW/PM/PE-Entwicklungsphasen wie z.B. die Konzepte von Friedrichs, Jung, Scholz und Wunderer. In dieser Thesis wurde das Modell Wunderers um die Phasen der Industrialisierung und der Digitalisierung mithilfe von ökonomischen, politik- und geschichtswissenschaftlichen Quellen ergänzt und aktualisiert, sodass sich eine durchgängige Betrachtung von PW/PM und PE vom 18./19. Jh. bis zum 21. Jh. ergibt. Der zweite Teil dieses Buches versucht, die Frage nach der Ausgestaltung der heutigen PE zu beantworten. Auch hier spielen die im Buch dargestellten Rahmenbedingungen (technologischer Wandel, Globalisierung, demografische Entwicklung und Wertewandel) eine elementare Rolle, denn sie beeinflussen die Ziele, die didaktisch-methodischen Prinzipien, die Maßnahmen und die Akteure / Akteurinnen der PE heutzutage und sehr wahrscheinlich auch in Zukunft. Der Blick auf die Entstehungsgeschichte in der Vergangenheit, die Ausgestaltung der PE in der Gegenwart und die Antizipation potenzieller Entwicklungstendenzen in der Zukunft, erlaubt eine umfassende Auseinandersetzung mit dem vorliegenden Thema: ‚Die Personalentwicklung und ihre Entstehungsgeschichte’.

Stöbern in Sachbuch

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Einmaliges Buch voller autobiographischen Aufzeichnungen aus einer anderen Zeit.

lindenelmar

Homo Deus

Der Autor spannt einen Rahmen von der Vergangenheit bis in die Zukunft. Sein Menschenbild ist gewöhnungsbedürftig.

mabuerele

Hygge! Das neue Wohnglück

Ein inspirierendes Buch, mit vielen Tipps, Interviews, und noch mehr Bildern, die das skandinavische Wohlfühlflair wiederspiegeln

Kinderbuchkiste

Spring in eine Pfütze

Ich muss sagen, ich war positiv überrascht und freue mich nun jeden Tag auf eine neue & kreative Aufgabe.

NeySceatcher

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen