Yasmina Reza Der Gott des Gemetzels, 1 DVD

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Gott des Gemetzels, 1 DVD“ von Yasmina Reza

Zwei Elfjährige prügeln sich auf einem Spielplatz, einem der beiden Jungen werden dabei Zähne ausgeschlagen. Die Eltern des "Opfers", Penelope und Michael haben die Eltern des "Übeltäters", Nancy und Alan, eingeladen, um den Vorfall wie vernünftige Menschen zu klären.§Was als friedlicher Austausch über Zivilisation, Gewalt und die Grenzen der Verantwortlichkeit beginnt, entwickelt sich schon bald zu einem Streit voller Widersprüche und grotesker Vorurteile. Und schließlich platzt die dünne Haut der bürgerlichen Kultiviertheit auf:§Vier Erwachsene geraten aus der Fassung. Brutal und rücksichtslos werden Grenzen überschritten, provoziert und schließlich wird deutlich, dass sie alle hinter ihrer zivilisierten Maske einen 'Gott des Gemetzels' verbergen. Auf dem Schlachtfeld dieser Tragikomödie versinkt am Ende nicht nur ein Handy in der Tulpenvase...

Stöbern in Romane

Die Tiefe

Einige Perlen von Geschichten <3

ClaraOswald

All die Jahre

All die Jahre - irisch-amerikanische Familiengeschichte

sternenstaubhh

Lied der Weite

Das ruhige Lied der amerikanischen Weite

sternenstaubhh

Olga

Großartige, berührende, überraschende und stilistisch ausgereifte Lebensgeschichte einer emanzipierten Frau.

krimielse

Mister Franks fabelhaftes Talent für Harmonie

Meine Erwartungen wurden voll erfüllt. Ein Buch voller Liebe!!! Liebe zur Musik, Liebe zu einer Frau, Liebe zu einer Gemeinschaft!!!

Jeco01

Wie der Wind und das Meer

Nervenzerreißend und einfach nur zum Hinschmelzen! Eine Bekanntschaft, die sich zur Liebe entwickelt

linesandrhymesuniverse

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Der Gott des Gemetzels

    Der Gott des Gemetzels, 1 DVD

    vormi

    Meine Erwartungen wurden weit übertroffen. Denn ich hatte keine allzu hohen Erwartungen. Ich hatte im Fernsehen nur die Vorschau für den Film gesehen und habe ihn eher für meinen Mann angemacht. Er mag etwas witziges meisten lieber als ich...(und ich kann dann in Ruhe lesen). Aber bei diesem Film habe ich keinen Satz gelesen. Erst habe ich hingeschaut, weil mich Christoph Waltz, Jodie Foster und Kate Winslet interessiert haben. Und dann konnte ich ziemlich schnell gar nicht mehr wegschauen. Alle vier Schauspieler sind einfach nur großartig. Hochklassige Schauspielkunst, die einfach nur in einer Wohnung abspielt. Pointierte Dialoge, wenn zwei Elternpaare sich über ihre sich streitenden Söhne unterhalten. Natürlich kommt es immer wieder zu Anfeindungen, besonders unter den Mutter-Weibchen, die ihren Nachwuchs verteidigen. Aber auch die Ehepaare unter sich können so manche Spitze gegen den jeweils Angetrauten nicht unterlassen. Also Szenen wie aus dem richtigen Leben. Sozialverhalten anschaulich dargestellt. Es hat mich nicht gewundert, als ich erfuhr, daß es sich hier um ein Broadwaystück handelt. Aber eins, daß mit seinen Schauspielern steht und fällt. Großartig in Szene gesetzt von Roman Polanski. Und natürlich darf ich nicht unerwähnt lassen...Christoph Waltz - erstklassig. Wenn man ihn hier gesehen hat, dann weiß man, wie er seinen kometenhaften Aufstieg in Hollywood geschafft hat - angeborenes Talent!

    Mehr
    • 3
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks