Yasmina Reza Picknick mit Lulu Kreutz

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Picknick mit Lulu Kreutz“ von Yasmina Reza

Zum Konzert des gefeierten Cellisten Jascha Steg in Evian sind seine Verwandten angereist. Das könnte am Rand eines Musikevents ein halbwegs mühsames jüdisches Familientreffen werden, mit den Querelen eines hypochondrischen Paars, den Fremdheiten zwischen Kind und Eltern und der Nonchalance des Frauenjägers Michel, der sich mit dem genialen, heimatlosen Neffen Jascha austauscht. Aber im Hotel ist auch die Violonistin Anna Ghirardi, die mit Jascha Steg vor Jahren eine heimliche Liebesbeziehung hatte. Nun umwirbt sie derStar wieder stürmisch… Und dann lädt Lulu Kreutz alle zu einem Picknick ein. Lulu, die einst mit Jaschas Vater verlobt war. Sie hat sich eine Unruhe bewahrt, die nicht nur den allzeit erfahrungsbereiten Michel reizt. Eine dramtische Bergwanderung heizt die Beziehungsgeschichten um Liebe, Musik und ein verlorenes Lächeln auf: mit der Lust auf riskantes Leben.

Stöbern in Gedichte & Drama

Gedichte

Wunderschöne Sammlung.

Flamingo

Quarter Life Poetry

Extrem wahr, extrem witzig, einfach nur cool! Definitiv etwas, das man mit Mitte 20 gelesen haben sollte!

Sumsi1990

Ganz schön Ringelnatz

Wie hübsch. Halt Ringelnatz. Schönes Vorwort auch!

wandablue

Kolonien und Manschettenknöpfe

Von faszinierender sprachlicher Eleganz und eloquenter Originalität.

Maldoror

Südwind

Ein Jahrbuch zur Dokumentation der Weiterentwicklung der Haiku-Dichtung im deutschsprachigen Raum - ein interessates Projekt.

parden

Dein Augenblick

Eine Liebeserklärung

vormi

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen