Yasmine Galenorn Schwestern des Mondes: Hexensturm

(32)

Lovelybooks Bewertung

  • 40 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 4 Rezensionen
(17)
(10)
(5)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Schwestern des Mondes: Hexensturm“ von Yasmine Galenorn

Hexe Camille steht vor einem Problem: Mitten in Seatlle hat sich ein seltsames Portal geöffnet, das Chase Johnson verschlungen hat. Mit Hilfe der Feenkönigin Aeval versucht sie, das Geheimnis zu lüften ...

Ein spannendes Abenteuer,viele neue Gefahren tauchen auf

— Moorteufel

Mal wieder sehr gut geschrieben. Ich konnte das Buch zuletzt nicht mehr weglegen. In einigen Szenen wird etwas zu sehr ins Detail gegangen.

— Rabea

Das Buch war so toll, obwohl ich an gewissen Stellen fast geheult habe. Ich freue mich schon den nächsten Band zu lesen. *~*

— Honeygirl96

Stöbern in Fantasy

Bird and Sword

Ein tolles Fantasy-Erlebnis!

merlin78

Tochter des dunklen Waldes

sehr mystisch, aber man schätzt den Wald wieder mehr

kupfis_buecherkiste

Camp der drei Gaben - Diamantenschimmer

Trotz Verwirrung eine gute Geschichte mit Spannung

ViktoriaScarlett

Lord of Shadows - Die dunklen Mächte

Spannende Fortsetzung. Die Handlung hat mich von der ersten bis zur letzten Seite gefesselt.

cydney88

Kiss of Fay

Ein grandioses Abenteuer voller Spannung und Magie.

SelectionBooks

Prinzessin Fantaghiro - Im Bann der Weißen Wälder

Ich bin immer noch total verliebt in die einzigartige Geschichte über Prinzessin Fantaghiro. Wer die Filme kennt, sollte das hier lesen.

LilithSnow

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Neue Portale

    Schwestern des Mondes: Hexensturm

    Moorteufel

    25. November 2017 um 19:01

    Im Park hat sich ein neues,nicht gerade freundlich gesinntes Portal geöffnet.Nicht nur Camille spürt die starke Anziehungskraft,sondern auch Polizist Chase.ER wird auch prompt durchs Portal gezogen.Camille versucht es mit ihrer Schwester Delilah in der Welt hinter dem Portal ,Chase zu finden.Doch dort herrscht noch die Magie der alten Feen, was auch viele Gefahren birgt.Aber auch von anderer Seite besteht Gefahr.Besonders für Camille.Ihr Schwiegervater Hyto will Rache .Und da für ihn Camille an allen Schuld ist,will er sie und seinen Sohn vernichten.Wie immer geht es auch dieses Mal wieder hoch her bei den  D'Artigo Schwestern.Und klar weil es der teil von Camille ist , dreht sich fast alles nur um sie.Auch wenn ich es schade fand das Delilah mehr drin vor kam als Menolly.Menolly kam diesmal mehr nur am Rande vor,und auch sonst konnte sie ihre Familie recht wenig in diesen Teil unterstützen.Aber sonst hatte es wieder alles, viel Magie und Macht.Und natürlich die vergnüglichen Momente die Camille mit ihre Männern hat.Aber auch Spannung und Momente zum Schmunzeln gab es auch.

    Mehr
  • Ein klasse Buch

    Schwestern des Mondes: Hexensturm

    Vampir-Fan

    19. August 2014 um 16:47

    Hexe Camille steht vor einem Problem: Mitten in Seatlle hat sich ein seltsames Portal geöffnet, das Chase Johnson verschlungen hat. Mit Hilfe der Feenkönigin Aeval versucht sie, das Geheimnis zu lüften ...Der 10 Teil der Reihe Schwestern des Mondes vob der amerikanische Autorin  Yasmine Galenorn wird wieder aus der sich von Camille Der Hexe erzählt. Nach den ersten Seiten ist mal schnell wieder in der Geschichte drin und will oder muß wissen wie es weiter geht. Eine fesselnde Geschichte die einen in andere Welten mit nimmt und man mit der Protagonisten leiden läßt. Ich liebe die Reihe und werde mir die Tage die anderen Bände holen. Wohlverdiente 5 von 5 Sternen.

    Mehr
  • eBook Kommentar zu Schwestern des Mondes: Hexensturm von Yasmine Galenorn

    Schwestern des Mondes: Hexensturm

    Luca

    28. December 2013 um 16:40 via eBook 'Schwestern des Mondes: Hexensturm'

    Genial! Dieses Buch hat mir, genauso wie die vorherigen Bücher, sehr gefallen. Schade nur, dass es 267 Seiten waren. Innerhalb von nur knapp 10 Stunden (über drei Tage verteilt) habe ich das Buch durchgelesen und förmlich verschlungen. Ich kriege einfach nicht genug von den D'Artigo-Schwestern und ihren Männern und dem Kampf gegen das Böse. Die Entwicklung der Charaktere kann genau verfolgt werden. Einfach Spannend! Beste Buchreihe die ich bis jetzt gelesen habe.

    Mehr
  • Eine Reihe, die man unbedingt lesen sollte

    Schwestern des Mondes: Hexensturm

    Lesegenuss

    28. December 2013 um 11:23

    Die Geschichte „Hexensturm“ wird von der Hauptprotagonistin Camille erzählt, um der sich in diesem Band alles dreht. Nunmehr der 10. Band zur Reihe „Schwestern des Mondes“ von Yasmine Galenorn. Für alle Neueinsteiger findet sich am Ende eine Auflistung der Charaktere, ebenso hilfreich das Glossar. So habe ich vorsorglich erst einmal am Ende angefangen, bevor ich mich ganz der Geschichte widmete. „Hexensturm“ beginnt spannend, denn nach ihrer Rückkehr in ihr Zuhause wird die Gruppe in die Wayfarer Bar & Grill gerufen. Ein Notfall! Dort wartete ein Dämon und verlangte ausdrücklich nach Camille. Der Daimon Trytian hatte eine Botschaft für sie. Hyto will Rache an seiner Schwiegertochter Camille. Er macht sie allein verantwortlich für seinen Ausschluss. Camille wird von Hyto entführt. In seiner stinkenden Höhle untergebracht, missbraucht er sie. Doch Camille kann fliehen. Ein weiteres Problem, Chase, ein Mensch, der Lieblingspolizist und einer von Delilahs Liebhabern, wird durch ein Dimensionsportal gezogen. Es gilt ihn zu retten. Camille benötigt die Hilfe der Feenkönigin Aeval. Ausgesprochen gut hat mir der Schreibstil der Autorin gefallen, und ebenso der Inhalt hat mich überzeugt. Das Buch hat alles, was es braucht – guter Inhalt, Spannung, Leidenschaft, Sex, tolle Charaktere. Für mich ganz klar, ich werde die Reihe von vorn beginnen. Eine beeindruckende Story, die jeden Leser eintauchen lässt in diese fantastische Welt.

    Mehr
  • Genialer 10. Band

    Schwestern des Mondes: Hexensturm

    angeltearz

    28. October 2013 um 17:11

    Ich liebe diese Reihe! „Hexensturm“ ist mittlerweile der 10. Band der Reihe „Schwestern des Mondes“. 2 weitere Bände sind bereits angekündigt. Ich habe alle Bände gelesen und kann gar nicht mehr genug von den 3 Schwestern bekommen. Menolly ist ein Vampir, Delilah ist eine Werkatze und Camille ist eine Hexe. In jedem Band wechselt ein Hauptcharakter, während die Hauptgeschichte weitergeht. Bei „Hexensturm“ ist, wie der Name schon sagt, Camille der Hauptcharakter. Sie ist die Person, um die es sich dreht, aber trotzdem geht es es dort weiter, wo das letzte Band endete. Camille hat 3 Ehemänner, von denen einer ein Drache ist. Ihr Schwiegervater kommt damit gar nicht klar und entführt Camille. Er misshandelt sie und versucht sie zu brechen. Aber sie kann noch rechtzeitig entkommen und wird von Freunden gerettet und beschützt. Nebenbei wurde ihr Lieblingsdetektiv in ein Portal gezogen und muss gerettet werden. Teilweise war mit das Buch schon fast zu heftig, da einige Szenen zu sehr ausgeschmückt wurden. Aber es wäre nicht Yasmine Galenorn, wenn es nicht so wäre. Dafür mag ich sie einfach sehr gerne lesen. Sie verschönt nichts. Camille ist mein Lieblingscharakter der Reihe und gerade ihre Bücher lese ich unheimlich gerne. Ich freue mich schon wahnsinnig auf die nächsten Teile und ich hoffe, dass diese Reihe niemals enden wird!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks