Psychose oder Kontakt mit Dämonen?

von Yasmine Stern 
2,0 Sterne bei1 Bewertungen
Psychose oder Kontakt mit Dämonen?
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Psychose oder Kontakt mit Dämonen?"

Der überwiegende Teil des Buches erzählt von meiner Kindheit, der Jugend und von meinem Erwachsenwerden in der ehemaligen DDR.

Dann kam „die Wende“, ich trennte mich von meinem despotischen Mann und ich begann ein Leben in Freiheit – ohne Gemeinheiten und Lieblosigkeiten.

Leider begegnete ich dann mehreren, sehr verschiedenen Männern, mit denen ich auch kein Glück fand. Und wieder war da nur Traurigkeit und die Sehnsucht nach einer glücklichen Beziehung.

Es war wirklich nicht leicht für mich, eine Vergewaltigung, eine sexuelle Nötigung, einen Selbstmordversuch und zum Schluss – eine diagnostizierte Psychose zu überstehen und dabei keinen Schaden zu nehmen. Ich verbrachte einen Monat freiwillig in der Psychiatrie, um mir helfen zu lassen.

Am Ende des Buches kannst Du einige Erlebnisse mit Engeln finden, dort beschreibe ich auch, wie ich zur Geistheilung kam, wie Gott zu mir sprach und Du erfährst etwas über meine Arbeit als Geistheilerin.

Das ganze Buch umfasst die Zeit zwischen 1967 und 2010. Es ist eine, leicht esoterisch angehauchte, Autobiografie, das heißt, alles Geschriebene entspricht der Wahrheit.

Diese Autobiografie wurde mit einem ironischen "Zwinkerauge" geschrieben. Es gibt viel zu lachen, aber auch viel, was einem zu Herzen geht.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783839166987
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:92 Seiten
Verlag:Books on Demand
Erscheinungsdatum:11.03.2010

Rezensionen und Bewertungen

Neu
2 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    MissAustens avatar
    MissAustenvor 8 Jahren
    Rezension zu "Psychose oder Kontakt mit Dämonen?" von Yasmine Stern

    Die Autorin verarbeitet in diesem Buch ihre Lebensgeschichte. Angefangen bei der Kindheit, über die Jugend, ihre Ehen und letztendlich ihr Zusammentreffen mit Dämonen, die vielleicht gar keine waren?
    Die Sprache in dieser Biografie ist sehr verständlich und mit vielen Redewendungen gespickt. Dabei hat es mich aber ziemlich genervt, dass diese alle in Anführungszeichen gesetzt wurden. Die Steigerung von "einzig" gab es auch in mehrfacher Ausführung.

    Der Lesefluss wurde an einigen Absätzen unterbrochen, da die Überleitungen zu schnell waren, bzw durch die Überarbeitung / das Weglassen einiger Tatsachen im Gegensatz zur ersten Auflage Brüche entstanden.
    Ein Beispiel ist die Szene über die Azubis in der Firma. Für den Leser ist es nicht nachvollziebar um welche Firma es sich handelt und seit wann sie dort arbeitet.

    Auf den ersten Blick ist das Buch natürlich ein Eyecatcher, keine Frage. Für BoD Bücher auch selten. Es ist eine kurze Biografie die in einem Rutsch zu lesen ist, aber vom Hocker hat sie mich nicht gehauen.

    Kommentare: 1
    27
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks