Yaya Sakuragi Hide and Seek 01

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(3)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Hide and Seek 01“ von Yaya Sakuragi

Tanihara lebt gelangweilt vor sich hin, doch neuerdings wird sein Tante-Emma-Laden von Doktor Saji frequentiert. Und bald verkündet Saji, er sei schwul und gesteht ihm seine Zuneigung. Da Tanihara grundsätzlich allem offen gegenübersteht und für Abwechslung dankbar ist, gibt er sich dem Herrn in Weiß aus reinem Interesse hin. Ein gewissenhafter Arzt und ein gelangweilter Kioskbesitzer …! Gegensätzlicher könnten die beiden kaum sein!

Stöbern in Comic

The Case Study Of Vanitas 1

Mein erstes Manga und ich muss gestehen so schlecht war es garnicht. Das einzige was ungewohnt war, ist das man Mangas von hinten liest.

Reneesemee

Der nasse Fisch

Sehr gelungen!

silberfischchen68

Mächtig senil

Grenzenlose, nervtötende Naivität inmitten tiefster Korruptheit! Sehr einseitig und klischeehaft...

Pippo121

Sherlock 1

Sherlock Holmes als Manga. Als Vorlage dient die TV-Serie Sherlock. Ein Muss für alle Sherlock-Fans

Sabine_Kruber

Paper Girls 1

Cross-Kult! We all living in America!

Nanniswelt

Nick Cave

Irgendwo zwischen Biographie und musikalischer (Alb?)Traumreise. Für den Cave-Fan ein Muss.

gatekeeper86

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen