Yenta E.

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(1)
(0)
(1)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Buchverlosung zu "Wegen der Schuld: Eine wahre Geschichte von der Couch" von Yenta E.

    Wegen der Schuld

    Yenta

    zu Buchtitel "Wegen der Schuld" von Yenta E.

    eBook-Verlosung „Wegen der Schuld - Eine wahre Geschichte von der Couch“ Yenta E. ist ein Pseudonym, kommt aus dem Hebräischen und heißt "die Geschwätzige". Mein Roman ist im Februar 2014  erschienen. Der Inhalt handelt von einer Psychoanalyse und zeigt, wie stark der Einfluss eines Therapeuten auf das Leben seines Patienten sein kann. KLAPPENTEXT: Musik ist ihre Leidenschaft. Doch als Liese nach der Geburt ihrer Tochter von rätselhaften Schmerzen gequält wird, schwinden die Chancen auf eine Rückkehr in ihren Beruf. Bis sie den ...

    Mehr
    • 8
  • Psychotherapie

    Wegen der Schuld

    buecherwurm1310

    26. May 2014 um 15:53 Rezension zu "Wegen der Schuld" von Yenta E.

    Liese ist mit Leib und Seele Musikerin, doch nach der Geburt der Tochter verhindern Schmerzen, dass sie ihren Beruf weiter ausüben kann. Da nichts anderes hilft begibt sie sich in eine Psychotherapie. Sie erzählt in den Sitzungen über ihre Vergangenheit, die nicht einfach war und vertraut ihrem Therapeuten, denn die Schmerzen verschwinden. Doch hat die Therapie auch Auswirkungen auf ihren weiteren Lebensweg. Schon aufgrund der Thematik ist es nicht einfach dieses Buch zu lesen. Der Schreibstil trägt seinen Teil dazu bei. Er ist ...

    Mehr
  • Über die Entlarvung eines Therapeuten

    Wegen der Schuld

    Alira

    26. April 2014 um 10:05 Rezension zu "Wegen der Schuld" von Yenta E.

    Sie ist eine depressive junge Frau, ER ist ein "hoch zu schätzender" Psychoanalytiker. Weil ihre Strategie immer das Unterdrücken ihrer Gefühle war, beginnt sie trotz ihrer Bedenken (zu schön, zu jung, zu glatt) bei IHM eine Psychoanalyse. Eines seiner wichtigsten Anliegen ist der Beweis, dass es auch anständige Männer gibt, damit meint ER vor allem sich selbst. Doch als die Therapie Schiffbruch erleidet, geht der Kapitän als erster von Bord. Mein persönliches Fazit: Jemand, der als Kind keine Liebe erfahren hat, kann das ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.