Allein auf einer Insel

Cover des Buches Allein auf einer Insel (ISBN:9783874746922)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Allein auf einer Insel"

Die Unterrichtseinheit „Allein auf einer Insel“ basiert auf der wahren Geschichte einer Indianerin, vermutlich vom Stamm der „Chumash”, die in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts (1835-1853) 18 Jahre allein auf der Pazifikinsel San Nicholas lebte. Sie starb etwa dreißig-jährig in der Santa Barbara Mission in Kalifornien. Die Insel wurde um 2000 v.Chr. das erste Mal von Indianern bewohnt. Von Weißen wurde sie 1602 entdeckt. Heute dient die Insel der US-Flotte als Geheimbasis. Die Kinder werden mit einer ihnen fremden Welt konfrontiert, lernen dabei eine ganz andere Lebensart und ein extremes Lebensschicksal kennen. Sie erfahren, wie die Indianerin Won-a-pa-lei ihr Alleinsein meisterte, indem sie unter anderem Sitten, Normen und Tabus ignorieren musste. Won-a-pa-lei wird als Vorbild gezeichnet. Sie überlebte ohne Komfort und heutige Technik. Besonders bewundernswert sind ihr Mut, ihre Zuversicht, ihre Vorsicht, ihre kluge Voraussicht, ihr sicherer Instinkt und ihr Fleiß. Mit diesen Tugenden konnte sie nicht nur überleben, sondern auch ein lebenswertes Leben führen. Die Textgrundlage und einzelne Lesetexte beruhen weitgehend auf der Geschichte „Insel der blauen Delphine“ von Scott O’Dell. Dieser Jugendroman wurde 1963 mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis ausgezeichnet und hat bis heute nichts von seiner Faszination verloren. Leidenschaftliche Leserinnen und Leser in der 4. und 5. Klasse werden deshalb nach Abschluss der Unterrichtseinheit an der ganzen Geschichte von Scott O’Dell ihre Freude hoben. * * * Das pädagogische Hauptziel ist, sich in Won-a-pa-lei einzufühlen, ihre Handlungsweise zu verstehen und ihren Willen zum Überleben nachzuempfinden. Weiter sollen die Kinder über das Einsamsein und über die Schwierigkeiten, allein zu überleben, nachdenken. Die Kinder lernen, Informationen so zu verarbeiten, dass sie zu einem begründeten Werturteil gelangen (lesen/hören – verstehen – reflektieren – beurteilen und begründen).

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783874746922
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:0 Seiten
Verlag:Heinevetter, Otto, Verlag, Lehrmittel GmbH

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks