Yoko Maki

 4,3 Sterne bei 335 Bewertungen
Autor von Sparkly Lion Boy 01, Romantica Clock 01 und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Yoko Maki

Cover des Buches Sparkly Lion Boy 01 (ISBN: 9783842037366)

Sparkly Lion Boy 01

 (29)
Erschienen am 20.07.2017
Cover des Buches Romantica Clock 01 (ISBN: 9783842022195)

Romantica Clock 01

 (22)
Erschienen am 10.08.2015
Cover des Buches Sparkly Lion Boy 02 (ISBN: 9783842037373)

Sparkly Lion Boy 02

 (18)
Erschienen am 12.10.2017
Cover des Buches Sparkly Lion Boy 03 (ISBN: 9783842041776)

Sparkly Lion Boy 03

 (13)
Erschienen am 11.01.2018
Cover des Buches Aishiteruze Baby 01 (ISBN: 9783867195133)

Aishiteruze Baby 01

 (13)
Erschienen am 18.09.2008
Cover des Buches Devil of the Victory 01 (ISBN: 9783842000674)

Devil of the Victory 01

 (13)
Erschienen am 22.11.2010
Cover des Buches Romantica Clock 02 (ISBN: 9783842022218)

Romantica Clock 02

 (13)
Erschienen am 10.08.2015
Cover des Buches Sparkly Lion Boy 04 (ISBN: 9783842043305)

Sparkly Lion Boy 04

 (11)
Erschienen am 17.05.2018

Neue Rezensionen zu Yoko Maki

Cover des Buches Aishiteruze Baby 01 (ISBN: 9783867195133)L

Rezension zu "Aishiteruze Baby 01" von Yoko Maki

-
Lady_Cassiopeiavor 2 Monaten

Fand den ersten Manga dieser Reihe ganz bezaubernd.
Noch habe ich mir die weiteren Mangas dieser Reihe nicht geholt, aber der erste Eindruck ist auf jeden Fall sehr gut. Besonders gut gefallen hat mir der Zwispalt zwischen Verantwortung dem Kind gegenüber, aber auch dem Bemühen eine Beziehung zu etablieren, das empfand ich sehr realistisch, jedoch auch liebevoll dargestellt.

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Sparkly Lion Boy 10 (ISBN: 9783842060159)Mona90s avatar

Rezension zu "Sparkly Lion Boy 10" von Yoko Maki

Rezension "Sparkly Lion Boy"
Mona90vor 2 Monaten

Die Geschichte:

Zur Abwechslung gibt es mal wieder eine Rezension zu einem Manga. Da die Manga-Reihen meistens etwas länger sind, dauert es auch dementsprechend, bis ich sie fertig gelesen habe und euch vorstellen kann. Ich finde einfach, dass sich einzelne Rezensionen hier nicht lohnen würden, da ich ja schon in meinen Lesemonaten auf die jeweiligen Bände eingehe. Nun konnte ich aber endlich mal wieder eine Manga-Reihe beenden und demnächst folgen sogar noch weitere Manga, weil ich im Moment viele Geschichten abschließen kann. An "Sparkly Lion Boy" habe ich jetzt auch gar nicht so lange gelesen, weil ich mit der Reihe etwas später begonnen habe und sie nun mit 10 Bänden abgeschlossen ist. Ja, für eine Manga-Reihe ist das noch recht wenig. xD Grob zusammengefasst, geht es hier um Miwa, eine junge Schülerin, die gerne Shojo-Manga liest und für eine Mangafigur aus "Twinkle Heart" schwärmt. Im wahren Leben war sie leider noch nicht verliebt, doch das ändert sich, als sie plötzlich auf Kiriatsu trifft. Schnell freundet sie sich mit ihm und seiner Clique an und beginnt den ersten Schritt zum Erwachsenwerden. Von der Story klingt es eigentlich nicht unbedingt nach einer Geschichte für mich, weil ich aus diesem Teenageralter mittlerweile rausgewachsen bin, doch trotzdem wollte ich dem Manga gerne eine Chance geben. Optisch ist es genau nach meinem Geschmack und manchmal sind solche einfachen Teeniestorys ja auch ganz süß und unterhaltsam. Zu Beginn hat sich zwar meine Vermutung bestätigt, dass es sich hierbei um einen recht kitschigen Manga handelt, der eher jüngere Mädchen anspricht, aber ich habe dem Ganzem trotzdem eine Chance gegeben. Von Band zu Band wurde es dann auch besser, sodass ich es insgesamt betrachtet auf jeden Fall weiterempfehlen kann. 

Fazit:

An sich ist es eine Manga-Reihe, die ich eher jüngeren Lesern empfehlen würde, aber auch ältere Leser können ihre Freude damit haben, besonders, wenn man wert auf einen schönen Zeichenstil legt. Es ist eine Geschichte, die sich wunderbar zum Entspannen eignet und ein paar schöne Lesestunde bereithält.

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Sparkly Lion Boy 04 (ISBN: 9783842043305)PatriciaJanzens avatar

Rezension zu "Sparkly Lion Boy 04" von Yoko Maki

Es wird immer besser!
PatriciaJanzenvor einem Jahr

Ganz klar sagen kann ich, dass die Reihe mir von Band zu Band besser gefällt! Ich fand schon Band drei wirklich klasse, aber der Vierte stand diesem in nichts nach, war vielleicht sogar noch ein kleines bisschen besser.

Diesmal geht es darum, dass Miwa Geburtstag hat. Natürlich plant Kiriatsu eine besondere Überraschung für sie. Toll finde ich, dass man in diesem Band endlich etwas mehr Hintergrundwissen zu ihm bekommt und merkt, dass hinter seinen etwas stillen Art noch mehr zu stecken scheint.

Besonders Miwa macht in diesem Band eine tolle Charakterentwicklung mit und mir viel öfter auf, wie sehr sie im Laufe der Reihe schon gereift ist. Ich bin wirklich gespannt darauf, ihre Entwicklung in den nächsten Bänden weiter zu verfolgen. Generell hat Yoko Maki diesmal sehr viele Andeutungen gemacht, auf deren Auflösung bzw. Weiterführung ich schon jetzt super neugierig bin!

Der Manga entwickelt sich auf jeden Fall so langsam zu einer meiner Lieblingsreihen, was vor allem daran liegt, dass man die Charaktere inzwischen schon ziemlich gut kennengelernt hat und sie einem doch sehr ans Herz wachsen. Der Zeichenstil von Yoko Maki ist natürlich weiterhin mädchenhaft und absolut wunderschön anzuschauen. Wirklich ein toller Manga.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 98 Bibliotheken

von 47 Lesern aktuell gelesen

von 4 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks