Sparkly Lion Boy 02

von Yoko Maki 
4,3 Sterne bei9 Bewertungen
Sparkly Lion Boy 02
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Perses avatar

Sehr süß :)

JennysGedankens avatar

Ich mag die Reihe sooo gern!*-*

Alle 9 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Sparkly Lion Boy 02"

Miwa ist nun mit Kiriatsu zusammen, doch die schlechten Erfahrungen mit Inokura verfolgen sie noch immer und hindern sie daran, sich voll und ganz auf die neue Beziehung einzulassen. Das bedauert sie sehr, denn sie entdeckt immer mehr tolle Seiten an Kiriatsu und wünscht sich, sich ihm mehr öffnen zu können. Um ihr Kindheitstrauma zu bewältigen beschließt sie, Inokura auf seiner Jungen-Highschool aufzusuchen …

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783842037373
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:0 Seiten
Verlag:TOKYOPOP
Erscheinungsdatum:12.10.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne4
  • 4 Sterne4
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    BuechersuechtigesHerzs avatar
    BuechersuechtigesHerzvor 10 Monaten
    Kurzmeinung: Eine süße Mangareihe, die sich langsam aber stetig weiter entwickelt!
    Eine süße Mangareihe, die sich langsam aber stetig weiter entwickelt!


    INHALT:Miwa und Nakajo-kun sind nun endlich ein Paar. Es ist Miwas erste Beziehung und sie ist noch sehr unsicher, wie sie sich verhalten soll. Vorallem muss sie aber mehr Selbstbewusstsein erlangen und endlich Inokura gegenüber treten...
    MEINUNG:Ich mochte den ersten Band dieser neuen Mangareihe schon sehr, deswegen freute mich, als nun der zweite Band erschienen war.Zu Beginn werden nochmal alle Charaktere vorgestellt, auch die, die nur Nebenrollen haben. Die bisherige Geschichte wird nur grob zusammengefasst, sodass mir aber ein guter Wiedereinstieg gelingen konnte.Miwa ist eine sehr unsichere Protagonistin, die viel Weiterentwicklungspotenzial hat. Bisher hat sie sich immer in die Welt eines Mangas verkrochen und nun hat sie einen Freund und weiß noch nicht, wie sie damit umgehen soll. Auch ihre Vergangenheit holt sie ein und sie bemüht sich derer nun endlich zu stellen.Ich mag es, wenn Protagonisten nicht immer perfekt und stark sind, aber lernen sich weiter zu entwickeln. Die Beziehung zwischen Miwa und Nakajo-kun entwickelt sich langsam, wobei mir hier noch ein bisschen die Gefühle fehlen.Die Geschichte ist eher langsam und seicht, trotzdem macht es einfach Spaß mitanzusehen, wie Miwa sich Mühe gibt.Die Zeichnungen sind wirklich sehr schön, detailliert und süß, der gesamte Stil ist einfach zum verlieben!Ich bin gespannt, wie es im nächsten Band weitergeht und ob Miwa es schafft, etwas selbstbewusster zu werden.
    FAZIT:Eine süße Mangareihe, die sich langsam aber stetig weiter entwickelt! Ich freue mich schon auf die Fortsetzung!
    Rockt mein Herz mit 5 von 5 Punkten!

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    Ein LovelyBooks-Nutzervor einem Jahr
    Lieblingsmanga ♥


    Im Januar 2018 wird der dritte Teil von »Sparkly Lion Boy« erscheinen. In Japan gibt es mittlerweile vier Bände. 

    »Sparkly Lion Boy« ist kein typischer Shojo-Manga, denn während es sich in diesem Genre zumeist um das zusammenfinden der Protagonisten geht, beschäftigt sich dieser Manga mit den Höhen und Tiefen einer Beziehung.

    Mein absoluter Lieblingsmanga! ♥ Ich habe die Protagonistin Miwa vom ersten Moment an gemocht - wahrscheinlich weil sie genauso ist wie ich. :-) Die Geschichte ist einfach nur goldig und Kitsch pur aber ich liebe es. Miwa und Kiriatsu sind ein zuckersüßes Paar und ich hoffe, dass sie mir noch lange erhalten bleiben. :-)



    Kommentieren0
    25
    Teilen
    JeannasBuechertraums avatar
    JeannasBuechertraumvor einem Jahr
    Kurzmeinung: ach Gottchen.. einfach putzig :D
    Kitsch pur

    Vorweg: es ist kitschig, es ist putzig, es ist herrlich goldisch.


    Nachdem Band 1 schon echt übertrieben niedlich war, hat Band 2 sich fast schon getoppt. Miwa und Nakajo sind nun ein Paar und während es in andere Shojo's darum geht das die Protagonisten zusammen finden, geht es in dieser Reihe darum wie die Beziehung der zwei so funktioniert. 
    Ich könnte mir vorstellen das es einiges too much ist. Es ist teils auch wirklich etwas übertrieben tollpatschig und unschuldig. Nakajo ist fast schon zu übertrieben perfekt. Denn das Ballsport nicht so seins ist, ist nun wirklich kein Makel bei der Feinfühligkeit und dem Charakter. Nur Miwa ist mir noch etwas zu eigenbrötlerisch. Ihr scheint so vieles in den Schoß zu fallen - so blöd es auch klingt, aber ich finde sie muss sich Nakajo erstmal noch verdienen xD
    Was aber definitiv für die Geschichte spricht ist das ich beim lesen am dauergrinsen war. Ich fand es durch und durch #süß !
    Die Nebencharaktere gefallen mir auch richtig gut. Sie geben dem Ganzen etwas Bodenständiges. Während sich die Protagonisten von anderen Shojo's doch sehr abheben, schaffen Sano, Niko, Ota und Marumi ein Gleichgewicht wie man es von solchen Geschichten gewöhnt ist. Sano hab ich übrigens besonders gern. Ich hoffe er bekommt irgendwann noch ein Extra - Kapitel! :)
    Ich bin übrigens auch froh das diese Sei-Manga Geschichte nun langsam abflaut und weniger wird. Die Idee war in Band 1 ganz cool, hat nun aber schon ihren Reiz verloren. Bevor es damit also ins nervige abrutscht, verfolge ich lieber weiter die Charakterentwicklungen der Hauptcharaktere. Ich freu mich aufjedenfall schon sehr auf Band drei! :-) 





    Kommentieren0
    1
    Teilen
    Perses avatar
    Persevor 5 Monaten
    Kurzmeinung: Sehr süß :)
    Kommentieren0
    JennysGedankens avatar
    JennysGedankenvor 7 Monaten
    Kurzmeinung: Ich mag die Reihe sooo gern!*-*
    Kommentieren0
    bibliophilehermines avatar
    bibliophileherminevor 7 Monaten
    Kurzmeinung: Einfach nur süß
    Kommentieren0
    O
    October_quxxnvor 5 Monaten
    MoonlightBNs avatar
    MoonlightBNvor 8 Monaten
    Literatis avatar
    Literativor einem Jahr

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks