Yoko Mori

 3 Sterne bei 1 Bewertungen
Autor*in von Sommerliebe.

Lebenslauf

MORI Yoko, geboren 1940, gestorben 1993 an Krebs. Nach vierjährigem Musikstudium in Tokio und dreijähriger Berufstätigkeit in einer Werbeagentur, Heirat 1964 mit dem Briten Ivan Brackin, drei Töchter, Hausfrau. Begann 35-jährig mit dem Schreiben. In 25 Jahren verfasste Mori Yoko über 90 Bücher: Romane, Kurzgeschichten, Essays, die oft Bestseller waren und bis heute noch 20-40 Auflagen erreichen. Eine viele Millionen zählende Fan- und Lesergemeinde trug zum Starkult um die Autorin bei, die auch in Zeitschriften, Funk und Fernsehen ständig präsent war.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Yoko Mori

Cover des Buches Sommerliebe (ISBN: 9783861242826)

Sommerliebe

 (1)
Erschienen am 01.01.1995

Neue Rezensionen zu Yoko Mori

Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 4 Bibliotheken

Worüber schreibt Yoko Mori?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks