Neuer Beitrag

DieBuchkolumnistin

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Das Geheimnis der Eulerschen Formel

Eine Frau wird die Haushälterin eines Mathematikprofessors, der jeden Tag aufs Neue vergisst, wer er ist. Eine bezaubernde Geschichte über Freundschaft und Verlust – und über die Poesie der Zahlen.
Seit einem geheimnisvollen Unfall währt das Kurzzeitgedächtnis eines Professors nicht länger als achtzig Minuten. Eine neue Haushälterin gewinnt sein Vertrauen, auch ihren zehnjährigen Sohn schließt er ins Herz. Über die faszinierende Welt der Mathematik kommen sie einander näher, und mit jeder neuen Gleichung, mit jedem neuen Zahlenrätsel entstehen zwischen ihnen Bande, die stärker sind als der Verlust der Erinnerung – bis die Schwägerin des Professors dem ein Ende setzt …
Leseprobe


Über die Autorin Yoko Ogawa:

Yoko Ogawa wurde 1962 geboren und gilt als eine der wichtigsten japanischen Autorinnen der Gegenwart. Für ihr umfangreiches Werk wurde sie mit zahlreichen namhaften Literaturpreisen ausgezeichnet. In Deutschland konnte sie mit "Das Museum der Stille" die Leser begeistern. Sie lebt mit ihrer Familie in der Präfektur Hyogo.

Gemeinsam mit dem Aufbau Verlag suchen wir 25 interessierte Leser für eine Leserunde zu "Das Geheimnis der Eulerschen Formel" von Yoko Ogawa. Hast Du Lust und Zeit mit uns zu diskutieren und im Anschluss eine Rezension zu schreiben? Dann bewirb Dich gleich mit einem Kommentar, warum Du ausgerechnet diesen Roman lesen musst! Wir freuen uns auf Deine Teilnahme!

Autor: Yoko Ogawa
Buch: Das Geheimnis der Eulerschen Formel

Sabrina

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Ich möchte unbedingt mitlesen. Das klingt wirklich faszinierend und hat mich sofort in den Bann geschlagen.
Ich bin immer auf der Suche nach Büchern mit dem besonderen Etwas, das mich auf mehr hoffen lässt und das den Roman von dem "üblichen Einheitskram" abhebt und dieses Buch scheint genau in dieses Schema zu passen.
Deshalb bewerde ich mich hiermit und hoffe das Beste :)

Hikari

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Ich würde sehr gern an der Leserunde teilnehmen. Ich finde, dass Buch klingt sehr berührend und authentisch. Nach einer gefühlvollen Geschichte, die ans Herz geht und über die man noch länger nachdenkt. Kein Buch, dass man wohl so schnell vergessen wird.

Zu Japan verbindet mich seit meiner Kindheit eine gewisse Liebe und ich finde das Land faszinierend und interessant. Japanische Autoren habe ich bisher aber erst wenige gelesen und wäre daher sehr gespannt auf diese renommierte Autorin. Der Stil ist doch anders als der der hiesigen Autoren und auch so kann man immer ein Stück mehr von Kultur und Land kennenlernen.

Das Buch würde ich nicht nur hier, sondern auch auf meinem Blog http://katnissdean.wordpress.com rezensieren =)

Beiträge danach
467 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Leseratz_8

vor 4 Jahren

Eure Rezension - Fazit zum Buch
Beitrag einblenden

Hier meine Rezension mit der ich mich unerwartet schwer getan habe. Ich mag dieses Buch, es hat mich sehr berührt und zum Nachdenken gebracht. Ich bin mir immer noch nicht sicher, ob meine Rezi dies zum Ausdruck bringt ;-((

http://www.lovelybooks.de/autor/Yoko-Ogawa/Das-Geheimnis-der-Eulerschen-Formel-940308038-w/rezension/1051107369/

Ich werde sie auch bei Thalia und amazon einstellen.

Vielen Dank, dass ich hier mitlesen durfte und dadurch etwas wirklich Wunderbares entdeckt habe.

MoiHey

vor 4 Jahren

Leserunde Teil 2) Seite 88-158 (Kapitel 4-6)
Beitrag einblenden

Ich habe das Buch schon seit einer Weile zu Ende gelesen und komme aber jetzt erst dazu, was darüber zu schreiben.
Die Beziehung zwischen Root und dem Professor ist ja schon irgendwie süß. Der Professor kann sich kaum um sich selbst kümmern, aber er behandelt Root so sorgsam.
Die mathematischen Formeln, die mich am Anfang nicht gestört haben, finde ich jetzt doch ein wenig zu viel und zu umschweifend.

MoiHey

vor 4 Jahren

Leserunde Teil 3) Seite 159-Ende (Kapitel 7-11)
Beitrag einblenden

Das Buch hat für mich ziemlich plötzlich geendet. Ich fand es viel zu schnell. Zwar gab es in den vorigen Kapiteln schon Andeutungen, dass der Professor sterben wird, aber dennoch dachte ich, dass näher darauf eingegangen wird.
Die Geschichte hat mir an sich ganz gut gefallen, aber leider habe ich mehr erwartet.

Ginger_owlet

vor 4 Jahren

Eure Rezension - Fazit zum Buch

Mit ein wenig Verspätung auch meine Rezension:

http://www.lovelybooks.de/autor/Yoko-Ogawa/Das-Geheimnis-der-Eulerschen-Formel-940308038-w/rezension/1051325265/

Auch wenn es mich nicht aus den Socken gehauen hat, möchte ich mich dennoch bedanken, dass ich dieses Buch hier lesen durfte!

Clairchendelune

vor 4 Jahren

Eure Rezension - Fazit zum Buch

Hier ist nun auch meine Rezension endlich :)!

http://www.lovelybooks.de/autor/Yoko-Ogawa/Das-Geheimnis-der-Eulerschen-Formel-940308038-w/rezension/1051494151/

Dieses Buch hat mich umgehauen und ich werde auch bestimmt noch weitere Bücher der Autorin lesen, denn das sie schreiben kann, hat sie mir auf eindrucksvolle und doch so zarte Art beweisen können.
Tausend Dank, dass ich mitlesen konnte!!!

unfabulous

vor 4 Jahren

Eure Rezension - Fazit zum Buch

Und mit riesiger Verspätung (bitte entschuldigt, ich war eine Weile krank) kommt auch endlich meine Rezension:
http://www.lovelybooks.de/autor/Yoko-Ogawa/Das-Geheimnis-der-Eulerschen-Formel-940308038-w/rezension/1051834076/

Mein Fazit:
Ich fand das Buch klasse! Es war einfach nur schön und ich fand auch die Diskussionen hier wirklich gut. Besonders die Sache mit den 80 Minuten Kurzzeitgedächtnis, die ja für manche nicht gut erklärt war.
Vielen Dank für das wunderbare Buch und die Leserunde hier!

DieFlammende

vor 4 Jahren

Diskussion zu Cover & Ausgabe

Ich finde, das Cover ist komisch gewählt.
Wenn man Titel und Cover getrennt betrachtet, würde man nicht eben diese beiden wieder zusammen führen. Bei der Überschrift hätte ich ein paar Zahlen mehr erwartet.
Ich verstehe den Zusammenhang zwar nicht, aber es ist auf jeden Fall ein schöner Anblick im Regal!

Autor: Yoko Ogawa
Buch: Das Geheimnis der Eulerschen Formel
Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks