Yoshihiro Tatsumi

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 11 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(2)
(4)
(2)
(1)
(0)

Bekannteste Bücher

Existenzen und andere Abgründe

Bei diesen Partnern bestellen:

Black Blizzard

Bei diesen Partnern bestellen:

Goodbye

Bei diesen Partnern bestellen:

Mujeres/ Women

Bei diesen Partnern bestellen:

Infierno/ Hell

Bei diesen Partnern bestellen:

Abandon the Old in Tokyo

Bei diesen Partnern bestellen:

Fallen Words

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Geliebter Affe

    Geliebter Affe und andere Offenbarungen
    Elmar Huber

    Elmar Huber

    25. July 2014 um 12:23 Rezension zu "Geliebter Affe und andere Offenbarungen" von Yoshihiro Tatsumi

    INHALT Der Autor und Zeichner Yoshihiro Tatsumi gilt als einer der Begründer des „Gekiga“ (dt. „Bilderdrama“ oder „dramatische Bilder“), mit dem sich eine Gruppe junger japanischer Zeichner in den 1950er Jahren von dem Begriff „Manga“ – und der damit einhergehenden Assoziation von Bildergeschichten für Kinder – abgrenzen wollten. Und dramatisch, ungeschönt und bisweilen richtig hässlich geht es zu in Tatsumis Geschichten zu: Da wird sich der frisch pensionierte Abteilungsleiter Hanayama seiner neuen Nutzlosigkeit bewusst und ...

    Mehr
  • Rezension zu "Existenzen und andere Abgründe" von Yoshihiro Tatsumi

    Existenzen und andere Abgründe
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    29. January 2012 um 19:49 Rezension zu "Existenzen und andere Abgründe" von Yoshihiro Tatsumi

    Einen besseren Titel für diese Sammlung von Erzählungen hätte man kaum finden können: Die Hauptfiguren der 13 verschiedenen Geschichten stecken stets tief in existenziellen Krisen, und an ihrer Seite wird der Leser von einem Abgrund zum nächsten geführt. Ob Kriege und ihre Folgen, Prostitution, Obdachlosigkeit oder Mord - was Tatsumi zu erzählen hat, ist nicht schön, sondern bedrückend und schockierend. Im Gegensatz zu vielen Mangas richtet sich “Existenzen und andere Abgründe” dementsprechend an ein erwachsenes Publikum. ...

    Mehr
  • Rezension zu "Existenzen und andere Abgründe" von Yoshihiro Tatsumi

    Existenzen und andere Abgründe
    K-to-the-Nut

    K-to-the-Nut

    08. November 2011 um 23:19 Rezension zu "Existenzen und andere Abgründe" von Yoshihiro Tatsumi

    Unsere Alten haben uns gelehrt, dass Comics komisch sein müssen. Der Leser soll zum Lachen gebracht werden. Wir wollen das nicht mehr tun.“ Diese Worte vom Yoshihiro Tatsumi prangen im Klappentext des im September erschienenen Buchs „Existenzen und andere Abgründe“. Die Graphic Novel, die eigentlich ein Sammelband bestehend aus vielen kleinen graphischen Novellen ist und Tatsumis Werk nun auch im Westen zu mehr Bekanntheit verhelfen soll, trägt seine Worte wie einen Orden und Schild zugleich. Sie sollen warnen vor der ...

    Mehr