Yoshiki Nakamura Skip Beat! 35

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(2)
(3)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Skip Beat! 35“ von Yoshiki Nakamura

Wiedersehen mit dem Elfenprinzen! Die Freude über das Wiedersehen mit Koon in Guam währt nur kurz, denn Kyoko bemerkt, dass das Lächeln aus seinem Gesicht verschwunden ist. Als er ihr erzählt, dass er verflucht sei, möchte sie ihm helfen. »Okay, darf ich dich dann um etwas bitten…?« Ren ist indessen etwas klargeworden: Er vermeidet unbewusst, dass der Kuon in seinem Inneren Glück empfindet. Um was will er Kyoko bitten…? Band 36 mit einem entscheidenden Wendepunkt, bei dem Licht und Finsternis sich kreuzen!

Stöbern in Comic

The Case Study Of Vanitas 1

Mein erstes Manga und ich muss gestehen so schlecht war es garnicht. Das einzige was ungewohnt war, ist das man Mangas von hinten liest.

Reneesemee

Der nasse Fisch

Sehr gelungen!

silberfischchen68

Mächtig senil

Grenzenlose, nervtötende Naivität inmitten tiefster Korruptheit! Sehr einseitig und klischeehaft...

Pippo121

Sherlock 1

Sherlock Holmes als Manga. Als Vorlage dient die TV-Serie Sherlock. Ein Muss für alle Sherlock-Fans

Sabine_Kruber

Paper Girls 1

Cross-Kult! We all living in America!

Nanniswelt

Nick Cave

Irgendwo zwischen Biographie und musikalischer (Alb?)Traumreise. Für den Cave-Fan ein Muss.

gatekeeper86

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen