Yoshiki Nakamura Skip Beat! 6

(12)

Lovelybooks Bewertung

  • 17 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(4)
(5)
(3)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Skip Beat! 6“ von Yoshiki Nakamura

Eine neue Aufgabe für Kyoko: Sie soll Rens Assistenten bei einem Dreh vertreten. Ausgerechnet! Die Betreuung läuft nicht ohne Turbulenzen ab und dann scheint auch noch irgendetwas mit Ren nicht zu stimmen. Kyoko versucht alles, um ihm zu helfen, aber die Frage bleibt: Wird er das zulassen? Oder dafür sorgen, dass sie versagt?

Stöbern in Comic

Wonder Woman

Schöner fünfter Band der Rebirth Reihe mit abgeschlossener Story.

johannes_quinten

Endzeit

Eine melancholische Geschichte, die besonders durch die Farbgebung überzeugt.

sternenbrise

Timeless - Retter der verlorenen Zeit

Ich habe schon lange kein so schön illustriertes Jugendbuch mehr gesehen!

diebuchrezension

Sparkly Lion Boy 01

Süß, aber noch sehr ausbaufähig!

Perse

Orange 5

Wundervoller Abschluss 🌸 Die ernste Thematik wurde bis zum Schluss gut rübergebracht. Schade, dass es nicht noch mehr Bände gibt 💔

kim58x

Das inoffizielle Asterix®-&-Obelix®-Lexikon

Egal ob gelesen wie ein Buch oder zum zwischendurch Nachschlagen: viele Infos, Historisches und bisher vielleicht übersehene Anekdoten :-)

Fernweh_nach_Zamonien

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • toll!

    Skip Beat! 6

    xxxSunniyxxx

    01. April 2018 um 00:00

    Auch diesen sechsten Teil dieser Manga Reihe kann ich nur weiter empfehlen. Es ist wirklich eine schöne, umfangreiche und humorvolle Reihe. Kyoko und Kanae wurden für den Werbespot genommen, doch da kommt Erika die ganz und gar nicht davon begeistert ist und dies mit allen Mitteln verhindern will. Dazu kommt noch das sie durch Krankheit von Yashiro die neue Assistentin von Ren wird. Wie jeder weiß verstehen diese beiden eher wie Katz und Maus. Aber ganz ungefährlich ist dieser Job nicht, wird sie es schaffen? Ich finde es toll das dieser Band nahtlos an den Vorgänger anknüpft, so hat man nicht das Gefühl etwas zu verpassen. Auch hier kann ich nur sagen das es wieder witzig, spannend und mitreißend war und ich den nächsten Band kaum erwarten kann.

    Mehr
  • Rezension zu "Skip Beat!, Band 6" von Yoshiki Nakamura

    Skip Beat! 6

    Dubhe

    09. July 2012 um 20:18

    Kyoko kann es kaum glauben, denn sie und ihre Freundin aus Love Me sind für den Werbespot genommen worden, doch Erika, eine erbitterte Feindin, möchte dies auf alle Fälle verhindern. Und dann wäre da noch Rens Agent, Yashiro, der plötzlih krank wird und Kyoko bekommt als neue Aufgabe als Love Me-Agentin den Job von Yashiro übertragen. Doch sie und Ren verstehen sich nicht ganz so gut. Und dazu dann noch ein recht tödlicher Job. Wird sie das alles überleben? . Wieder einmal ein genialer und auch lustiger Band, in dem es drunter und drüber geht! Die Handlung knüpft gleich ans Ende des letzten Bandes an. Deswegen sollte man noch wissen, was im letzten Band passiert ist. Da es keine Personenerklärungen am Anfang des Buches gibt, sollte man da ebenfalls ein paar wichtige Fakten wissen, aber ehrlich gesagt ist es auch kein Problem, sollte man die Personen noch nicht so gut kennen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks